Taschenpost vom 18.05.2013

Huch! Heute ist erst Samstag und trotzdem gibt es schon eine Taschenpost? Jau, gibt ja auch einen guten Grund, denn morgen wollen wir das Blog hier für unsere 300. Ausgabe von Nerdtalk frei halten. Da muss man auch mal mit guten, alten Taschenpost-Traditionen brechen. Mein beinahe sinnloser

Taschenpost vom 05.05.2013

Sorry, dass es in den letzten beiden Wochen keine Taschenpost gab. Erst kam mir ein Dänemark-Urlaub und dann ein voller Terminkalender dazwischen. Aber das Gute – wie ich immer sage: “Wird ja nicht schlecht”. Und so denke ich, dass die Links auch heute noch ebenso sehens- und

QR-Codes: Verkanntes Potential dank falscher Anwendung

Immer wieder musste ich mich von Andy trietzen lassen, weil ich ein absoluter Verfechter von QR-Codes bin. Ich sehe ein großes Potential in den schwarz-weißen Kästchen, die umfangreiche Informationen enthalten können. Ich gehe in meiner Überzeugung sogar viel weiter und habe gerade frisch meine Wohnung mit QR-Codes