Nerdtalk Episode 217 – Exklusiv: Nerdtalk im Interview mit Matthias Schweighöfer und Elyas M’Barek

Gesehene Filme Captain America What a man (Filmkritik) Barry Lyndon Crazy Stupid Love Planet der Affen: Prevolution Vorgestellte Filmstarts der Woche: What a man Cowboys & Aliens Final Destination 5 Feedback Episode kommentieren Diesen Podcast bei iTunes bewerten Kontakt Nerdtalk-Community bei Slack beitreten Voicemailbox: +49 30 – 4700 59 02 Threema: XCWD2V6D WhatsApp: +49 175 …

Weiterlesen …Nerdtalk Episode 217 – Exklusiv: Nerdtalk im Interview mit Matthias Schweighöfer und Elyas M’Barek

What a man – Gewinnspiel zum Kinostart

Matthias Schweighöfer konnte man ja schon in vielen Rollen sehen: Sei es als liebenswürdiger Ossi in “Friendship!”, als guter Freund in “Keinohrhasen” und “Zweiohrküken”, aber auch als geschichtsträchtiger Pilot in “Der rote Baron”. Es scheint, als ob Schweighöfer für jedes Genre geboren ist. Filmerfahrung hat er genug, schließlich konnte man ihn schon 2001 in “Herz im Kopf” im Kino sehen, sein Druchbruch gelang Schweighöfer 2003 mit “Soloalbum” an der Seite von Nora Tschirner. Es folgen Rollen in “3faltig”, “Der rote Baron” oder auch “Operation Walküre – Das Stauffenberg Attentat”.
Dass sich Matthias Schweighöfer auch hinter der Kamera beweisen kann, spiegelt sich in seinen Kurzfilmen wie “3 Tage 44” oder “Hypochonder” wider.

Nun will Schweighöfer aber die große Kinoleinwand erobern: Mit “What a man” bringt eine Komödie über das klassische Männerbild auf die Kinoleinwand, in der er nicht nur selbst die Hauptrolle spielt, sondern auch Co-Autor, Co-Produzent und Regisseur war.

Weiterlesen …What a man – Gewinnspiel zum Kinostart