Serien-Kritik: “Hindafing”

Alfons Zischl (Maximilian Brückner) ist Bürgermeister des verschlafenen Bayern-Dörfchens Hindafing, wie schon zuvor sein jüngst verstorbener Vater. Der Sohn füllt die großen Fußstapfen allerdings nicht so recht aus: ein Windpark steht dank Finanzierungslücken nutzlos ohne Flügel vor den Toren der Stadt, auch die zugesagten Gelder für ein geplantes Shoppingcenter scheinen wegzubrechen und zu allem Übel …

Weiterlesen …Serien-Kritik: “Hindafing”

Nerdtalk Sendung 478

Bild: Warner Bros. GmbH

Aufregung im Podcast: Nicht nur, dass Andy mit dabei ist – wir waren auch wieder Live. Was den ESC so (un)spannend machte, warum HAPPY BURNOUT nicht aufgeht, HINDAFING aber auf jeden Fall, das hört ihr hier.