Nerdtalk Extended: Innovationen des Films

Vom Tonfilm und Farbfilm hin zu Dolby Atmos und 3D-Film: Mit uns gibt es eine kurze Reise durch die Geschichte des Films, die großen Meilensteine und die Erkenntnis, dass 3D keine Erfindung der frühen 2000er ist.

Filme zur Sendung:

  • Die Reise zum Mond (orig. Le Voyage dans la lune); R: Georges Meliès, FR 1902. (YouTube)
  • Der Jazzsänger (orig. The Jazz Singer)]; R: Alan Crosland; USA 1927.
  • Von Blumen und Bäumen (orig. Flowers and Trees); R: Burt Gillett, USA 1932. (YouTube)
  • Schneewittchen und die sieben Zwerge (orig. Snow White and the Seven Dwarfs); R: David D. Hand, USA 1937.
  • Der Zauberer von Oz (orig. The Wizard of Oz); R: Victor Fleming/Richard Thorpe/King Vidor, USA 1939.
  • Alles fliegt dir um die Ohren (orig. Comin’ at ya!); R: Ferdinando Baldi, SP/USA 1981.
  • Avatar; R: James Cameron, USA 2009.
  • My Bloody Valentine 3D; R: Patrick Lussier, USA 2009.

Literatur zur Sendung:

  • Jan Distelmeyer/Lisa Andergassen/Nora Johanna Werdich (Hg.): Raumdeutung. Zur Wiederkehr des 3D-Films, Bielefeld 2012. (Amazon)
  • C.W. Ceram: Eine Archäologie des Kinos, Reinbek bei Hamburg 1965. (Amazon)
  • Tom Gunning: The Cinema of Attractions. Early Film, Its Spectator and the Avant-Garde. (Download PDF)

Musik: http://www.bensound.com
Teaserbild: wikipedia.org

Kommentare(17)
  1. dom 21.06.2015
  2. Bernd 21.06.2015
  3. GekonntPlanlos 22.06.2015
  4. bashme 22.06.2015
  5. .haschtag. 22.06.2015
  6. Anne 23.06.2015
  7. David 23.06.2015
  8. Christian 23.06.2015
  9. Lars 23.06.2015
  10. Lukas 24.06.2015
  11. David 24.06.2015
  12. Timo 25.06.2015
  13. tobias.luca 28.06.2015
  14. Chop_Top 06.07.2015
  15. Moritz 10.07.2015
  16. TangoOscar 03.12.2015
  17. TangoOscar 06.12.2015

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.