Nerdtalk Episode 163

Vorgestellte Filmstarts der Woche:
Das A-Team
8. Wonderland
Cats and Dogs – Die Rache der Kitty Kahohr

Gesehene Filme:
8. Wonderland
Rebecca
Heist – Der letzte Coup
Kings of Rock – Tenacious D
Female Agents

Das A-Team

8th wonderland

Cats and dogs – Die Rache der Kitty Kahlohr

Wie finden deine Follower in Twitter die aktuellen Kinofilme? Finde es heraus mit fflick.com.

Gerapte Filmtitel

100 lustige Pornotitel’
https://www.youtube.com/watch?v=GimI3WwMvAc

Your lucky day

SIFF 2010



Feedback

Kontakt

Support

Social Media

7 Gedanken zu „Nerdtalk Episode 163“

  1. So, endlich wieder Nerdtalk aktuell. Wie immer eine unterhaltsame Folge. Freue mich schon auf nächste Woche und eine neue Folge. ^^ A-Team ist so ein mittelprächtiger Actionfilm. Die Wackelkamera und die schlechten Computereffekte machen leider viel kaputt. Cats & Dogs: Die Rache der Kitty Kahlohr ist nettes Familienkino aber auch nichts besonders. Für die älteren Semester sind einige nette Filmanspielungen, aber ohne Kinder würde ich mir den Film nicht im Kino ansehen. Da ich ihn in der Pressevorführung gesehen hatte, will ich mich aber nicht allzu groß beschweren. Es war schon auszuhalten. Ach ja, noch kurz zu Inception: Der Film ist ein Meisterwerk! Der Film wandert definitiv als Blu-ray in meine Sammlung.

  2. Glaub nicht, dass das A-Team in Deutschland ein grosser Hit wird. Finds etwas schade,aber der floppt sich mehr oder weniger durch die ganze Welt. Ziemlich verwunderlich, hab echt gedacht, dass dieser Name mehr Fans in die Kinos bewegt. Schau ihn mir morgen an.

    Ach, und der Film aus Hong Kong heisst “InFernal Affairs” nicht Internal 😉 Aber das verwechselt fast jeder

  3. In das langsam schwächer werdende Inception-Fieber will ich hier nochmal auf einige wirklich gelungenen Inception-Trailer-MashUps hinweisen. Ob Star Wars, Dark Knight oder etwas absurdere Mischungen, ist schon einiges dabei. War aber auch ein richtig geiler Trailer!
    http://www.youtube.com/watch?v=SPDpbJKfuw4
    http://www.youtube.com/watch?v=SPDpbJKfuw4
    http://www.youtube.com/watch?v=zLDx-BPgxxA .
    PS: Dem Film gebe ich eine 8/10. Ein Heist-Movie ist nun wirklich nicht das allerneueste und irgendwann auf der 5. oder 6. Traumebene kommt es mir doch zu konstruiert vor. Sollte man trotzdem ins Kino für gehen.

  4. A-Team: Genau was ich erwartet habe.
    Ein Film zum Hirn ausschalten und einfach anschauen. Vom Realitätsfaktor her könnte man sicherlich in jeder Minute was finden was blödsinn ist, aber was solls. Es war einfach ein Unterhaltungsfilm das keinem Weh tut.
    Das neue A-Team wurde grandios zusammengecastet, da kam das Gefühl aus der Serie gut rüber. Nur Jessica Biels Charakter war echt überflüssig und sichtlich nur deswegen da, damit der Sexfaktor eventuell paar Leute mehr ins Kino lockt. Irgendwie schade.

    Für einmal anschauen gut geeignet, als DVD würd ichs mir aber nicht kaufen

    6,5/10

  5. Danke für die Erwähnungen! Bin etwas hinterher, möchte aber trotzdem noch kommentieren, ich sehe das nämlich wie Ihr, daß man alte Filme ruhig auch unter heutigen Bedingungen bewerten kann. Mich regt das immer bei den (meines Erachtens ziemlich mäßigen) alten Star Wars-Filmen auf, daß man sie nicht albern, trashig und scheiße finden darf, weil es dann immer heißt “Ja, aber für damals… blablabla…” Ist mir klar, daß ich mit der Meinung Kontroversen heraufbeschwöre, aber das macht Ihr ja auch, wenn Ihr Hitchcock ans Bein pißt.

  6. Bin genau deiner Meinung Christoph. Ich habe erst letztens in einem Forum eine kurze Meinung zu den drei alten Star Wars-Filmen abgegeben und geschrieben, dass ich “Rückkehr der Jedi-Ritter” albern, teilweise peinlich, voller blödem Humor und mit Abstand am schlechtestens von der Originaltrilogie halte, wenn es auch trotzdem noch ein guter Film ist. Mehr als verständnislose Kommentare konnte ich dafür nicht ernten, ist halt so, dass sich wirklich viele dagegen sträuben, Filme, egal welchen Alters, nach heutigen Gesichtspunkten zu bewerten. Ohne den Nostalgiefaktor hat man eben nix vom “Ja, aber damals…”

Schreibe einen Kommentar