Nerdtalk Extended: Film Noir

Was ist eigentlich Film Noir? Und warum ist dieses Genre überhaupt für den Film so faszinierend? Ist Film Noir überhaupt ein Genre und wenn nicht, was ist es dann? Wie kommt es, dass Filmwissenschaftler sich bei der Definition des Begriffs gar persönlich angreifen? Wir finden es heraus!

Was ist eigentlich Film Noir? Und warum ist dieses Genre überhaupt für den Film so faszinierend? Ist Film Noir überhaupt ein Genre und wenn nicht, was ist es dann?
Wie kommt es, dass Filmwissenschaftler sich bei der Definition des Begriffs gar persönlich angreifen?
Wir finden es heraus!

Literaturhinweise:

Filme zum Film Noir

  • Die Spur des Falken [orig. The Maltese Falcon]; R: John Huston, USA 1941.
  • Im Zeichen des Bösen [orig. Touch of Evil]; R: Orson Welles, USA 1958.
  • Chinatown; R: Roman Polanski, USA 1974.
  • Taxi Driver; R: Martin Scorsese, USA 1976.
  • Brick; R: Rian Johnson, USA 2005.

Musik: http://www.bensound.com





Jetzt Kommentar auf Voicemail sprechen (+49 511 – 807 4616 6)
Diesen Podcast bei iTunes bewerten
Kommentare(5)
  1. Sultan-of-Swing 26.05.2015
  2. frink 26.05.2015
  3. jacker 27.05.2015
  4. GekonntPlanlos 28.05.2015
  5. MMeXX 26.07.2015

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.