Trauzeuge gesucht!


Filmposter: Trauzeuge gesucht!Regie:
Drehbuch: ,
Darsteller: , , ,

Kinostart D: (FSK 12)
Kinostart US: (R)
Originaltitel: I Love You, Man
Laufzeit: 1:45 Stunden

Filmkritik zu “Trauzeuge gesucht!”

2/5 von andreas

Auch wenn der Film eher belanglos daherkommt, hatte ich doch recht große Hoffnungen in ihn gesetzt. Eine gut gemachte Buddy-Komödie mit meinem Liebling Jason Segel („How I Met Your Mother“) und Allzeit-Sympathicus Paul Rudd hätte es laut Trailer werden können. Wurde es aber nicht. Zwar wurden hier und da einige amüsante Szenen geboten, doch leider bleib das Herzblut auf der (Synchronisations-)Strecke. In vielen Fällen verkommen die Wortwitze durch ihre Übersetzung zu platten Noch-nicht-mal-Schmunzlern. Symptomatisches Beispiel: ein „Bis gleichi!“ am Ende eines Telefonats klingt im Original sicher lustiger.

Lässt sich diese Schwäche noch einigermaßen verschmerzen, so verdirbt einem die flache Story dann doch regelrecht die Laune. Gerade die Hauptdarsteller Rudd und Segel hätten mehr leisten können, scheitern aber trotz meiner Sympathien am Drehbuch ohne jegliche Tiefe. Alles immer schön an der Oberfläche halten, bloß nicht auch nur ansatzweise eine Herzlichkeit entwickeln, die einem das Schicksal der Protagonisten nicht total egal erscheinen lässt. Auch wenn das Thema „Suchen einer Männerfreundschaft“ wirklich verlockend dazu einlädt: die übliche Schiene mit Schwulen-Witzchen hätte man ruhig schmalspuriger halten können. Und eine Verschwendung vor dem Herrn: J.K. Simmons mit so einer kleinen Sprechrolle abzufertigen. Gerade er vermochte mit seinen wenigen Szenen und dem ihm so eigenen sarkastischen Humor, dem Film noch ein wenig Biss zu geben. Alles in allem bleibt „Trauzeuge gesucht“ somit leider eine harmlose Komödie ohne Tiefgang.

Streams / BluRays von "Trauzeuge gesucht!"

Weitere Anbieter und Details bei Logo von werstreamt.es

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.