Trailershow (1/2): The Beaver, Beastly, African Cats, Battle: Los Angeles, Dead Heads, I Am Number Four

Da hat es mich doch tatsächlich in der letzten Woche krankheitsbedingt umgehauen! Macht aber nichts, nun geht es wieder in die Vollen. Diese Woche gibt es 12 Trailer, der Übersichtshalber erneut in zwei Teilen, aus vielen Genres für Euch zusammen gestellt. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Durchschauen und freue mich auch Eure Meinung 🙂 .

The Beaver

Persönlich bin ich mit Mel Gibson seit seinem letzten Film “Auftrag Rache” durch, doch erzählt dieser Film eine wahre Geschichte, wie sie im echten Leben vorgekommen sein kann. Wahrscheinlich würde ich mir den Film ansehen, wenn die Hauptrolle anders besetzt wäre.

Beastly

https://www.youtube.com/watch?v=GEsVfMsqj98&hd=1

Zählen denn immer nur die äußeren Werte? Nein, dies zeigt auch der vorliegende Trailer, denn die wahre Schönheit kommt doch von innen 🙂 . Wie ich finde eine doch gelungene Lovestory, mit Höhen und Tiefen für einen romantischen Abend zu zweit im Kino.

African Cats

https://www.youtube.com/watch?v=NLBRHEPhIrU&hd=1

Da erwarten uns wunderbare und auch süße Bilder! Allein deswegen würde ich mir diese Dokumentation anschauen gehen. Doch seit Discovery ist es leider nichts besonderes mehr, Tiere aus Afrika in der Wildnis zu sehen. Trotz allem ist es auf großer Leinwand etwas Besonderes 🙂 .

Battle: Los Angeles

https://www.youtube.com/watch?v=8cXWNIjSC3I&hd=1

Jetzt kommen die Aliens erneut und wollen uns vernichten. Hatten wir doch gerade schon in ähnlicher Weise bei “Skyline“, wobei mir dieser vorliegende Trailer sagt, das ich mir den Film nicht ansehen werde. Ist mir insgesamt zu abgedreht, zu militärisch, so in dieser Richtung.

Dead Heads

Was kann man noch alles mit Zombies machen? Hier kommt die Antwort: Sie sind tot und doch lebendig. Irgendwann braucht es neuen Ideen, wieso denn nicht mal auf diese Art? Was für ein abgedrehter Film, der in die Richtung von “Shaun of the Dead” geht. Definitiv mal etwas, das ich mir anschauen werde, um des Spaßes Willen 😉 .

I Am Number Four

Der neuste Trailer zeigt mehr über die Geschichte, aber klärt noch nicht alles, das macht es nur spannender. Ich bin mehr und mehr darauf gespannt, was uns in diesem Film vom Produzent Michael Bay (u.A. “Transformers“) erwarten wird, doch muss man sich noch ein wenig gedulden.

Weitere Trailer im 2. Teil

Arthur Christmas, Transformers: Dark of the Moon, Thor, RIO, Vanishing on 7th Street, TRON: Legacy – Low Rez

Eure Meinung

Was haltet Ihr von den Trailern? Würdet Ihr Euch den oder sogar die Filme ansehen? Also her damit . Ich freue mich auf Eure Meinung.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.