Bild: Sven Scheuermeier (CC0)

Filme, die man auch erst ab der Hälfte schauen kann – Nerdtalk Top 5

Kennt ihr sie auch, die Filme, die man erst ab der Hälfte schauen kann? Filme, die auch nach der Hälfte einen guten Einstieg bieten. Filme, bei denen man beim Zappen hängen bleibt. Oder Filme, die erst nach der Hälfte spannend werden. Wir stellen euch unsere Top5 vor.



📝 Übersicht aller Top5-Bewertungen

Feedback

Social Media

Support

Kontakt

Micha
Ja und dann sage ich zu ihm, raus aus den nassen Klamotten und rein in den trockenen.
Andy
Ha ha ha.
Phil
Krass, Alter.
Micha
Liebt wirklich, kein Auge blieb da trocken, sage ich dir, ey, das war wirklich unglaublich.
Andy
Ey, so ein Hammer, ey.
Micha
Ja, war auf jeden Fall hätte dabei gewesen.
Phil
Auf jeden Fall.
Micha
Na ja, jedenfalls äh herzlich willkommen zu unserer äh neuen Top fünf, liebe Leute.
Äh wir kümmern uns heute um eine ganz bestimmte Art von Film. Eine ganz bestimmte Art von Filmen als ich diese Liste sozusagen für mich irgendwie aufgestellt habe, dachte ich mir so, hm.
Da da da wird so ein so ein Schema erkennbar und zwar reden wir heute über Filme, die wenn wir zufällig im Fernsehen,
und und der läuft schon seit einer Stunde, dann gucken wir den trotzdem zu Ende. Also so so Filme nenne ich die mal. Also Filme, wo man reinzappt,
Ach komm, den guckst du jetzt zu Ende, obwohl man den Anfang nicht gesehen hat. Also schon gesehen hat, also wahrscheinlich früher mal irgendwie, aber so diese Art von Film,
Filme, wo man, ne, so Filme, die man auch ab der Hälfte gucken kann, sagen wir.
Phil
Mhm, mhm.
Micha
Ne? Habt ihr, habt ihr verstanden? Spielregeln sind klar, wie.
Phil
Äh also tatsächlich, ich habe die Regeln nicht verstanden, deswegen habe ich einfach mir zwei Listen angelegt und bin glücklich, dass zumindest eine Mal das.
Micha
Ey, auf der einen Liste sind nur Kinderfilme und auf der anderen.
Phil
Dass also dass das eine meiner zwei Listen auf jeden Fall äh zutrifft. Ich bin nämlich noch äh bei der Frage Filme, die man auch erst ab der Hälfte schauen kann. Ähm
auf die Idee.
Micha
Also muss nicht genau dir helfen.
Phil
Ja ja ist schon ganz klar. Ich habe jetzt keinen kein Zirkel und Geodreieck angelegt, ähm sondern ich habe so an Filme gedacht so nach dem Motto, ja also
Ach, die erste Hälfte des Films ist jetzt auch nicht so wichtig eigentlich, also natürlich jeder Film hat einen ersten Teil und der ist wichtig, aber wenn man da so erst in der Hälfte reinzappt, dann
man trotzdem gut in den Film rein und äh hat dann irgendwie vier verbleibende Hälfte irgendwie in gewisser Weise noch Spaß.
Andy
Es ist häufig bei Horrorfilmen, ne. Die gehen immer langsam los, da wird dann so ein bisschen gesettelt, so ho ho wir sind hier in einem Haus, da ist vielleicht irgendwas los und dann so bis richtig die Action kommt, das dauert ja dann manchmal wirklich eine Stunde, bis dann die ersten Köpfe rollen.
Micha
Ja, interessant. Bei mir ist es nämlich, weil ich habe eben auch dann gemerkt beim Erstellen der Liste, dass ich mich die ganze Zeit in einem Genre bewege und zwar ist das Genre Komödie bei mir.
Phil
Kann ich gegenhalten. Aus vielen Gründen.
Micha
Aber nur weil man's kann, heißt's ja nicht, dass man sollte.
Andy
Da weiß ich ja jetzt schon, was bei Micha auf der Liste steht. Kann ich kann ich drauf wetten, ja.
Micha
Ach echt? Oh, oh da bin ich da bin ich aber gespannt.
Andy
Pass auf, ich ich schick das einfach mal Phil.
Phil
Grad sagen, schickt mal ein Bier per.
Micha
Oh ja, das ist das ist ein guter, das ist ein.
Phil
Und dann äh gucken wir mal, okay, okay.
Micha
Ehrlich, oh, da bin ich. Da bin ich jetzt aber. Am Ende lösen wir auf.
Phil
Ja ja natürlich, am Ende lösen wir auf, ich hab's.
Micha
Okay, da bin ich jetzt aber gespannt.
Andy
Ah gucken. Zwei Tipps habe ich, mal gucken.
Micha
Na gut, ja ich bin ich bin hochgradig gespannt. Was du hier, was du hier bringst, Andi.
Phil
Aber tatsächlich würde mich interessieren, ist also ein ist äh welch ähm es gibt einen Faktor, der möglicherweise einfach zu relevant sein könnte und das würde mich mal interessieren, ob das tatsächlich auch bei euch ein Faktor ist, nämlich ähm,
muss man den Film, also wenn man Sepp so durch den Fernseher und das Sepp so, muss man den Film dann vorher kennen, dass man dann oder nicht muss, aber soll also ist es eine Möglichkeit, dass man den Film vorher kennt und dann so sagt, ach ja, jetzt, wo er schon mal da ist, lassen wir mal laufen.
Andy
Sollten sollte man, glaube ich, schon,
Ich denke mal, ne, gerade jetzt, wenn's jetzt ein Film mit einer richtigen Handlung ist, ne, ich sage mal, bei Komödien ist es immer noch so eine Sache, aber wenn's wirklich einer ist, wohl auf Handlung ist jetzt ein Drama oder so, äh ich denke mal, da wüsste auch nach der Hälfte nicht sagen, Mensch, jetzt habe ich die erste Hälfte nicht gesehen, aber den Rest, den gucke ich jetzt,
eigentlich nicht so nicht so vorstellen.
Micha
Aber aber die Filme zum Beispiel, die Filme, die wirklich eine Handlung haben, also natürlich jeder Film hat irgendwie eine Handlung, aber aber die Firma, wo wirklich so Handlung echt ein zentrales Element ist und so, die sind bei mir da rausgeflogen aus der Liste.
Weil die denke ich mir so, hm nee, die willst du schon lieber komplett dann gucken?
Phil
Also meine Liste, die also eine der Zweien, die ich jetzt ausgewählt habe, äh die konzentriert sich dadrauf tatsächlich auf das äh von mir Skizzierte so von wegen ich setze durch und bleibe an dem Film hängen und der Film hat
so
etwas, dass man sagt, okay, äh der ist auch guten Gewissens ähm ab der Hälfte äh sehbar, weil er irgendwie etwas mitreißendes hat, auch noch während der Hälfte oder bei der Hälfte. Ohne die erste Hälfte zu kennen.
Micha
Ja, kann man kann man so verargumentieren, bei bei mir liegt's eher so, dass ich mir denke, der ist so konstant one hone, das eigentlich egal ist, wo du.
Andy
Wir können doch einfach anfangen. Wir werden ja sehen, was.
Phil
Am lebenden Beispiel.
Micha
Ich finde das ja ja genau, also ich finde das, ich finde das sehr spannend, was hier gerade passiert. Na gut, äh dann fängt doch Andi an, dann ich dann will.
Phil
Habe ich.
Andy
Oh
Micha
Aber dann kannst du wenigstens mal gucken, was wir beiden äh Teufelskerle hier vorlegen und dann kannst du schnell eine deiner beiden Listen vernichten.
Phil
Ja wir.
Andy
Okay,
So, mein erster Film ist ein Film, den ich auch schon, glaube ich, zweimal gesehen habe und wo ich denke, ja, den kann man auch gut erst ab der Hälfte gucken, weil die erste Hälfte ist immer so ein Geplänkel,
irgendwie so Beziehungskram, wer mit wem und wer wem noch einen Gefallen schuldet und wer sich gerade getrennt hat, wo ich dann denke, ey, das hat mit dem ganzen Thema gar nichts zu tun und zwar der Film zweitausendzwölf.
über den Weltuntergang die erste dreiviertel Stunde siehst du nur, oh da hat eine Ex-Frau, oh, die haben Probleme, was ist mit dem Kind la la und ich denke, Alter, ich will einfach nur die
ich will einfach nur die Welt brennen sehen, ne? Zeig mir, wie das Kloster von der Flutwelle auf einem Himalaya weggewischt wird
ist mein Ding. Ich will gar nicht wissen, mit wem John Quesec jetzt in die Federn springt oder gesprungen ist und eure Familienprobleme sind mir scheißegal,
mir coole Effekte und das war's. Bumm.
Micha
Ja. Ja, nee ja, voll.
Andy
So was hast du gemeint, denke ich, ne.
Micha
Nee passt, wunderbar, genau. Dann läuft der so und du denkst dir so, ach ja, okay, komm. Ist jetzt auch.
Andy
Gleich richtig los.
Micha
Viertel nach neun schon, ne. Also ist auch äh was ich auch witzig finde eben bei dem Film kam mir dann auch so in den Sinn. Auch das das sind dann so Filme, wo man dann auch so zulässt auch von der Werbung unterbrochen zu werden.
Andy
Ach komm, ist eh egal.
Micha
Kinder waren so denkt, ah ist auch wäre wurscht, ja. Ja nee, zweitausendzwölf, geil, sehr cool, finde ich gut.
Finde ich gut. Ähm ja dann mache ich mal direkt weiter. Mein erster Pick ist natürlich eine Komödie. Ich habe tatsächlich jetzt kurz meine Liste mal sortiert, also ein Actionfilm ist auch dabei.
Mein erster Film ist, wie sollte es anders sein, eine Komödie und zwar äh meine Braut ihr Vater und ich oder,
Äh mit Bensteller, genau. Wo du dir denkst, okay, Prämisse ist klar ähm klar hast du da ein paar nette Gags am Ende verpasst, aber irgendwie denkst du dir so, ach,
ja lass lass mal.
Andy
Ist gut so wie es ist.
Micha
Genauso ist wie es ist, die mögen den halt nicht. Lass einfach laufen. Passt schon. Ein paar, ein paar Gags. Also das ist auch das, was ich beim Erstellen der Liste festgestellt habe. So Filme, die eigentlich so,
So so so regelmäßige Gags eigentlich beinhalten,
sind dann auch die Filme, die dann für sowas qualifiziert sind, finde ich. Wo man dann nicht sagt, ja, die erste Hälfte ist mega, die Zahl, wobei tatsächlich beim beim ist die erste Hälfte auch, also sozusagen so ein bisschen besser vielleicht, aber
der hat so eine regelmäßige Gagdichte, weißt du, wo man so denkt, ah ja okay und das ist ein geschlossenes Stück für sich und das ist ein geschlossenes Stück und so. Und deswegen ist das das so mein mein erster Pick. Also ich wäre ich steigere mich auch, also muss ich auch dazu sagen, ne, meine Listen sozusagen steigern sich ja zum Ende.
Phil
Das kennen wir ja von dir. Äh ja. Quality Content und so was.
Andy
Das bei uns ja immer so vernachlässigt wird.
Micha
Ja finde ich nicht okay, aber na ja. Ja äh dann ist jetzt der.
Phil
Ja, dann jongliere ich jetzt einfach mal ein äh Stück weit mit beiden Listen, weil ich einfach jetzt total äh rumschwimme. Ein Film,
Ähm wo man wo ich auch so sage, ey wäre ich denn in der Mitte des Films einschalte, überhaupt nicht schlimm und äh du freust dich schon fast auf den zweiten Teil, ist ähm,
Jetzt muss ich aufpassen, dass ich mir keine falschen äh Feinde mache. Desprof, quantinterentino, weißt du,
die die erste Hälfte, wo die da irgendwie auch äh über äh Fußnägellack und so etwas labern und einfach nur immer durchs äh die gesamte Zeit mit dem Auto fahren,
oh ich denke so, Alter, ich gucke also äh die
die Tarantino-Freunde werden mich jetzt natürlich hier in der Luft zerreißen, weil die sagen, das ist das Element, das macht das, das macht der Queen-Terintino aus.
Aber es ist halt fucking langweilig und du schaust diesen Film wegen des Geschnetzeltes und des Geballers am Ende und eigentlich ist das vorher alles total irrelevant und äh
äh droppe ich einfach mal desproof.
Andy
Ja, das ist ja eigentlich kein Film, äh wo den man äh nach der nach der in der nur die zweite Hälfte guckt, sondern für mich wäre das sogar ein Film, bei dem man erst nach der Hälfte anfangen soll mit gucken. Also wirklich,
und sagte Alter was labern die? Und jetzt,
über Nagellack, jetzt reden sie über ihren Ex-Freunden. Wo holen sie sich jetzt noch einen Burger und dann och Karuna Burger? Oh oh oh, das ist ein Zitat aus Palm Fiction. Geil, geil, geil, geil!
Micha
Das ist halt das, was mich an death Proof auch immer genervt hat, dass dieser Film alle Tarantino Zutaten beinhaltet, aber so abgelaufen. Das ist so irgendwie so schlecht zusammengepanscht alles, wo man so denkt, hm,
Na ja. Ja, nee, das stimmt. Äh aber ja, kann ich kann nicht zustimmen, weil tatsächlich also ja, also ich stimme euch beiden zu, aber insbesondere Andi. Kann man doch erst.
Phil
Natürlich, also dass ich von dir mal,
Wenn ich von dir mal Zustimmung bekomme.
Micha
Ja, ja, aber dann, aber da, wenn, dann richtig.
Phil
Das stimmt. Ich ich arbeite noch drauf hin auf diesen Tag.
Andy
Kein Ärger ist doch Lob genug. Kennst du auch Micha.
Micha
Ja, nee, geil, Mensch, da haben wir diese erste Runde ja wirklich hervorragend überstanden. Unglaublich, kann kann nur noch schlechter werden jetzt,
Na gut, ja, dann geht's weiter, Andy, zweiter, zweiter Pick.
Andy
Ja, äh ich habe gemerkt, ich habe dann quasi fast auch nur noch äh Komödien drauf, aber einen habe ich noch und zwar ist das nicht nur ein Film, sondern es sind mehrere Filme und zwar Jurassic Park. Wenn da irgendwas.
Phil
Nein! Nein! Den hat.
Andy
Scheißegal, oh geil, cool. Muss gar nicht mal der Erste sein, der erste war mir noch ein bisschen low, aber so ganz die anderen so oder geht auch so was hier wie King Kong, ne? Ist ja auch mit Tyrannosaurus und so weiter, irgendwie wenn.
Micha
Alles alles mit Dinosauri.
Andy
Wenn Dinosaurier dabei ist, letztes habe ich irgendwann Sonntagmorgens mal um 6 Uhr auf der hier durch Netflix durchgeswitcht, habe dann irgendwas gesehen, einen Film mit Dinosauriern. Das war dann letztlich irgendwie so ein Familienfilm, wo dann die Dinosaurier Kinderstimmen hatten
Dachte, ey komm, cool, die sind cool animiert, guck sie dir einfach mal an.
Micha
Der Dinosaurier oder was?
Andy
Ja da so.
Micha
Der, ja, ja.
Andy
Kein Animationsfilm, sondern sah schon fotorealistisch aus. Also die waren schon auch gerändert wie in Jurassic Park.
Micha
War das hier wie, ach so.
Andy
Don't ask me, wie er hieß. Ich habe ihn, glaube ich, auch nicht ganz zu Ende geguckt, aber ne, für den Moment war er halt okay
so nach einer dreiviertel Stunde denkst du, okay, das war jetzt genug Dinosaurier und genauso ist es halt auch, wenn man irgendwie
und sich dann denkt, ja Hauptsache Dinosaurier, äh Handlung ist mir jetzt eh egal, einfach nur so ein paar Dinos und Tyrannosaurus und Stegosaurus, bruntosaurus und wie sie alle heißen, ne.
Micha
Alle aufzählen.
Phil
Ich tatsächlich auch auf der Liste? Ähm ähm ja weil auch die erste Hälfte ist ganz nett, sich das alles ähm anzuschauen, aber strenggenommen. Jurassic Park äh wird halt,
Erst spannend, wenn da dann wirklich richtig Action losgeht und ähm die Prämisse ist auch dann, ich glaube ab der Hälfte des Films immer noch relativ schnell erfassbar.
Weil's unkompliziert ist, die nun auch wieder nicht und anhand äh klar, die Charaktere haben auch eine gewisse,
Bedeutung, aber ist auch nicht schlimm, wenn deren Vorgeschichte und Einordnungen nicht kennst, weil wenn du ab der Hälfte reinsetzt und siehst, wie du schon sagst, Dinosaurier und die greifen an und irgendwann fällt schon der Satz, oh, wir hätten sie nicht klonen sollen. Irgendwann fällt der Satz,
dann dann weißt du auch die Pre-Story und dann.
Micha
Wurde noch in keinem in keinem Jurassic Park Film genannt, der Satz aber.
Phil
Micha schlägt zu.
Micha
Ja, ja, ja. Nee, nee, aber ich weiß schon, ich weiß schon, was du meinst.
Andy
Ich sage ja kein kein keine Kritik ist Lob genug.
Micha
Ja, nee, aber Justice Park, ja, nee, geil, ja. Also bei bei den bei Dinosauriern, da ist Andi direkt hypnotisiertes Karnickel, ne?
Andy
Jawoll, immer.
Micha
So
Andy
Richtig.
Micha
So nur so am Glotzen so,
Genau. Du krasse, was für Dinosaurier ist der Knecht, ey. Ja. Ja.
Gut. Ja okay, dann äh mein zweiter Pick ist ein Film, der im Allgemeinen wirklich als sehr also äh ein ein ein Favorite ist allgemein,
Ist ein Actionfilm, aber da denke ich mir so, ach wenn der läuft, weil die Prämisse, also da sind wir auch wieder bei dem Thema. Die Prämisse ist so einfach, das ist auch eigentlich egal ist, ob du am Anfang was verpasst hast oder so, weil du denkst, ja okay, ich verstehe, ich verstehe, was der, was die Idee ist und,
Kann jetzt auch die restlichen fünfundvierzig Minuten trotzdem dem Film noch folgen, nämlich stirb langsam.
ist er halt in dem Hochhaus, da sind halt die bösen Typen. Er ist da drin. Ja.
Gib ihm. So, mach mach doch, mach doch, wir sind John McClane, vielleicht wenn man wenn man Glück hat, hat man hier das äh Happy Birthday Schweinebacke noch nicht verpasst.
Wobei Happy Birthday sagte im Dritten, oder.
Phil
Ganz genau gesagt.
Micha
Dieser aber sagt er das auch auf Deutsch.
Phil
Ja er sagt es gerade auf Deutsch.
Micha
Schweinebacke, ne? Eigentlich stimmt im Dritten sagt er happy Birthday Schweinenase, oder?
Ich glaube irgendwie so, na ja anyway. Ja auf jeden Fall, vielleicht hat man Glück und hat die die Szene auch noch mitbekommen. Ähm,
Ja und dann dann gucken wir den halt so weg und denkst ah ja schön, da hatte ich wieder so entweder kurz kurz ein paar Minuten in der Heimat verbracht intellektuell.
Andy
Genau, abgesehen davon, dass man ihn kennt, ist die Disposition ja auch egal, ne, dass er dadriss mit seiner Ex-Frau hat,
drauf geschissen und dass das irgendwie gerade zu einer Weihnachtsfeier spielt. Ja mein Gott, ist ja auch egal, Hauptsache ein bisschen baller und ein netter Heinz Gruber, der dann irgendwann mal runterfällt und alles ist.
Micha
Genau. Genau, ja. Ja, deswegen ist das meine Nummer zwei.
Andy
Nicepic.
Micha
So, Phil jetzt wieder.
Phil
Ähm ich hole nur Argumentationen raus, die äh leider schon einige Male gekommen ist, aber es passt halt also es ist ja im Grunde dann noch Thema. Ähm dieses äh diese dieser Top five. Ähm,
Ich verscherze es mir mit noch einer großen Fanbase und äh droppe äh Titanic.
Auch auch da so ein Film äh ab erst ab der Hälfte wird das spannend, ja, also dieses ganze Vorgeplänk äh Kate Winslet mit ähm
wie sie,
da im Adel gehört, äh Leonardo Decaprio, wie er dort sich noch auf die Titanic drauf sneakt. Wie sie das erste Mal zusammenkommen, Zeichen zeichne mich nackt oder wo der tolle Satz heißt. Ist auch alles scheißegal, wir wollen dieses Schiff untergehen sehen.
und.
Micha
Male mich wie du eins deiner französischen Mädchen malen würdest.
Phil
Mutige Pfoten.
Micha
Oder zeichnen.
Phil
Jo, oh, oh, bekomme ich dann leichte Unsicherheit.
Micha
Ja ja, da bin ich da komme ich jetzt leicht.
Andy
Gerade bei Schweinebacke war er auch schon nicht.
Phil
Ja, ja, ja, ja.
Micha
Ja ja eben, das ist so so.
Phil
Prescht sie, prescht immer so ein bisschen vor, ganz genau.
Micha
Genau, so gefährlich ist Halbzitat-Wissen, ja.
Phil
Ja, aber selbst ich, also ich habe die äh äh wie schon eingangs erwähnt, die Liste auch angelegt so mit dem Gedanken, okay ähm du hast diesen Film noch nie gesehen. Glaube ich, dass Titanic trotz alledem ab der Hälfte gut funktioniert, weil es,
sehr schnell mit, dass äh Leonardo Decaprio eher so der ähm der der äh ja der wie.
Micha
Womanizer.
Phil
Womanizer ist, aber auch irgendwie jetzt nicht der Reichste. Du bekommst mit das Kate Winslet dort ähm eben der oberen Gesellschaftsschicht angehört und du hast ein Schiff, was untergeht. Ähm äh was.
Micha
So ein bisschen, er ist hängt ein bisschen davon ab, wann du reinsetzt, ne? Also weil sie läuft ja danach auch nur noch in irgendwelchen Lumpen durch die Gegend so.
Phil
Ja, aber äh.
Micha
Dann fragt man sich auch, Herr wer ist das jetzt?
Oh mein.
Andy
Letzte Mal gesehen neunzehnhundertachtundneunzig.
Micha
Oh Mann, okay.
Andy
Jahren Alter.
Micha
Ja. Na gut, egal. Ist ihr Verlobter. Spielt ihren Verlobten. Kate Win Slitz Verlobten.
Phil
Mensch, ist ja auch eine absolute ach der Schnösel, stimmt, du hast Recht, ah ja.
Micha
Ja, Mensch, Leute. Na gut, ja, Titanic, aber mhm. Ja, ist okay. Finde ich auch legitim. Kann man machen. Ja. So, Andi, Nummer.
Andy
Ja, ich habe grad noch mal ein bisschen durchgetauscht, weil ich dachte, ja, Komödie, eine muss ich da auf alle Fälle nennen.
Eigentlich hatte ich da Letterweppen drei stehen, weil das so ein alter Klassiker ist, den ich damals so oft durchgenudelt habe, aber ich habe mich jetzt umentschieden und äh tippe auf Hangover. Das ist aus
eine nette Komödie, die äh eigentlich auch die ganze Zeit funktioniert. Man muss gar nicht äh von da an äh dabei sein, wo die drei Typen im Hotelzimmer aufwachen und auf einmal das Baby da rumkreucht, sondern der ist dann auch die ganze Zeit lustig.
vor allem Hangover, das Highlight ist sowieso immer der Abspann, von daher.
Phil
Hatte ich auf hatte ich auf meiner,
Long list sozusagen, hat's aber nicht auf die Shortlist geschafft, weil ich da dann tatsächlich mir so dachte, okay, wenn du da jetzt mittendrin reinsetzt und du kennst den Film nicht und wie gesagt, das war meine Prämisse. Dann
ähm sagst du da nur so hä drei Guys, der eine hat einen Zahn verloren, die hä? Was wollen die und wo wollen sie hin und warum jetzt Mike Tyson?
ähm also ich glaube tatsächlich, dass auf da tatsächlich viel auf den ähm Einstieg sozusagen ankommt, damit du nach hinten hin,
Komödie auch ja verstehst.
Andy
Ja, wie gesagt, also für mich war die Prämisse, dass man den Film schon mal gesehen hat und weiß, was einen erwartet, so dass man das vielleicht einfach nur so nebenbei guckt oder so.
Phil
Funktioniert das total, dann funktioniert.
Andy
Und ich denke mal, ihr seht die Prämisse von äh Hangover, also selbst, wenn man ihn noch nicht gesehen hat, ich
glaube, der ist inzwischen schon so allgemeines Popkulturgut, dass man da auf alle Fälle schon mal von gehört haben kann und dann weiß, oh, da sind äh Typen, die wachen in Las Vegas auf. Da weiß man vielleicht nicht, was es da mit dem Asiaten zu tun hat, der irgendwo aus dem Koffer
rausspringt, ne? Aber gut, na ja. Bei dem Film wundert einen dann sowieso nichts mehr.
Micha
Hm. Ja, ja, nee doch, legitim, legitim. Ähm und ja, also ich stimme dir dazu mit der Auswahl der Filme, also ich bin jetzt auch mal davon ausgegangen, dass man die vorher schon mal gesehen hatte,
Das sind halt so, ja, äh können wir danach noch mal besprechen. Ähm gut, dann mache ich jetzt weiter. Du hast gerade Lethal Weppen genannt. Das ist mir aber noch nicht Komödie genug. Ich gehe weiter mit eins.
Phil
Ha, da ist es.
Micha
Ja. Ach echt, war das einer oder was? War das einer von Andys Liste? Nee.
Wirklich? Das gibt's doch nicht.
Andy
Ist das denn ganz sicher?
Phil
Ach nee, ist er nicht.
Andy
Nee. Na dran aber. Nah dran.
Phil
Nah dran. Okay. Okay.
Micha
Ah, ich weiß, was du.
Andy
Ja ja, jetzt ist.
Micha
Ja ja ja,
ja, nein, ist er nicht, ist er nicht, ist er nicht, ist er nicht. Nein, eins mit Samuel Jackson und Emilio Estables. Aber stimmt nackte Kanone wäre auch okay gewesen. Wäre auch gut gewesen, ja.
Phil
Auf deiner talk.
Micha
Nee, war er auch nicht auf der Shortlist, nee. Ähm
war äh ja wie gesagt, mit Emilio Esterez und äh Samuel Jackson und auch Bruce Willis taucht kurz auf in dem Film. Ähm ist halt der der Spoof
äh von äh äh und ist halt also zum einen halt so eine von diesen ja von diesen neunziger Komödie, die halt wirklich einfach also,
komplett radikal irgendwie unterwegs sind und irgendwie ich will jetzt nicht sagen, jeder Gag geht, weil so ist es halt auch nicht, aber es ist so,
Ja ähm ich weiß gar nicht, wie ich's beschreiben soll
halt ein bisschen radikal die Filme. Und ähm und da ist es dann auch wurscht. Also weil die Story in dem Film, ich weiß nicht mal, worum's geht, um ehrlich zu sein.
genau und ist halt komplett Wumpe. Du gehst halt rein und denkst so ah ja geil, ah warte hier, jetzt kommt gleich die Szene mit der Geldwäsche. So ah und dann gleich sieht sie aus, aber nimmt sie die Brille ab und dann ist sie richtig hot so.
Also all diese diese ganzen Szenen und dann kommt, ach ja und dann kommt Rupi Goldberg und so. Also.
Andy
War das damals? Ja ja.
Micha
Ach stimmt. Ja, ja, ja, ja, ja, ja. Ist das aber warte, ist das nicht Deos Hotshot?
Andy
Äh doch kann sein.
Micha
Glaube nämlich. Ja ja.
Andy
Mir war nur noch der Name bekannt. Valeria Guinos, ja.
Micha
Ja, siehste, ist nicht aus Lea nämlich.
Andy
Rainman hat sie auch mitgespielt. Portrait einer jungen Frau in Flammen hat sie auch mitgespielt.
Micha
Oh ja. Ja, aber nicht lautet rappen eins. Also ist auch wichtig. Reloaded rappen eins. So.
Andy
Wollte ich mal glänzen und dann so was, ey. Mann, Mann, Mann.
Micha
Ja, schade. Na gut, dann kann der Phil direkt die unangenehme Situation überbrücken.
Andy
Genau. Rette mal schnell.
Micha
Genau, so Phil, dein dritter Pick.
Phil
Mein dritter Pick äh hat tatsächlich auch was mit der Drei zu tun. Ähm.
Andy
Drei Haselnüsse für Aschenbrühl.
Phil
Ja nee es geht um dreihundert. Sechs Nyders dreihundert,
Ja, also äh zwar verpasst man dann in der ersten Hälfte des äh schon fast ikonische. Das ist Sportal.
Andy
Orakel verpasst man auch. Hallo?
Phil
Orakel aber dann am Ende die Schlacht schon Epic muss man sagen ja und auch da wenn ihr diesen Film so reinsetzt und.
Andy
Geil. Fehlklang grade wie Ruth Moschner. Wie schlachte ich schon?
Wie so eine schlechte Switch.
Phil
Ähm und wenn.
Andy
Ja, war gut, ich find's Frima. Ich liebe es, kaum.
Micha
Ja das ist ja so Filzintuation insgesamt.
Phil
Ähm ähm auch wenn er da einfach so reinsetzt und dann sagst du auch so, och Mensch, ja also die Optik, also Emma, also Simon guck und ähm ja, deswegen äh dreihundert.
Micha
Mhm. Also ich muss sagen, das ist einer der Filme, wo ich nur die erste Hälfte gesehen habe. Ich habe den einmal angefangen zu.
Andy
War zu blutig.
Micha
Ja, nee, ich dachte mir so, boah, das interessiert mich überhaupt nicht, e.
Andy
Da schlafe ich schlecht vorn.
Micha
Einfach ausgemacht und habe nie wieder, habe sie nie wieder.
Phil
Ja
Der hat halt bis auf diesen das ist Sparta-Moment ähm auch gerade so hat er nicht so viel am Anfang. Aber wenn am Ende dann da irgendwie die ich glaube die
Perser gegen die Griechen antreten, äh die die Spartaner gegen die äh Griechen. Ah der ist doch schon.
Andy
Perser gegen die Griechen, die also die Spartaner. Die böse sind ja die Perser. Ja.
Phil
Ach, die kloppen sich halt den Kopf da ein. Scheiß auf.
Andy
Sind ja auch Griechen. Genau.
Micha
Wirklich Tomato Tomato ey wirklich ja großdeutsches Reiche,
Ja. War alles eins.
Phil
Ja nee, aber das äh ja,
ist so ein Film ähm wie gesagt, der glaube ich auch auf mit seiner Optik dann, wenn du so reinsetzt, auf jeden Fall auffällig ist und du dann sagst, ach, das gucke ich mir mal an, das könnte interessant sein und dann spritzt der Blut und dann ist das auch,
äh halt schön gemacht mit diesem Gelb Flair alten Sechs-Nyder-Film, so.
Micha
Na ja, nee, nicht so, nicht so mein Fall, würde ich würde ich wenn ich da aus Versehen reinzappen würde, würde ich direkt panisch weitersappen.
Phil
Sogar ein Stück weit auch verstehen.
Micha
Na gut. Ja, Andi, dein du bist wieder vierter Pick.
Andy
Ja, da sage ich eigentlich nur ein Wort und zwar Yakschemarsch. Borat.
Micha
Ja, ja, ja, ja.
Andy
Eigentlich auch nur eine Aneinanderreihung von Anekdoten,
erste oder der zweite ist es egal und äh Hauptsache ne, Jugendwort des Jahres cringe das auf alle Fälle und also da ist man mit Borat sehr gut bedient. Handlung ist da eh zweit-bis drittrangig.
Micha
Ähm ja hatte ich auch auf meiner Shortlist, äh habe ihn dann, habe ihn dann nicht genommen kurzfristig, aber äh stimme ich dir auch zu. Also der zweite, ja, hat so ein bisschen mehr,
gefühlt so ein bisschen mehr Story noch, aber der erste auf jeden Fall. Ich äh ich bin da eigentlich auch drauf gekommen auf Burat, weil ich eigentlich auch sagte, Bruno ist eigentlich auch so einer und da sind wir wieder bei diesem,
Thema,
Filme, die eigentlich mehr so so Sketchparaden sind, ne? Also du wo's dann gar nicht mehr so um den Zusammenhang des Films geht, sondern wo es einfach geht, ach ja, jetzt kommt hier die Szene und jetzt die Szene, ne? Also wo man wo man dann einfach so für sich abgeschlossene,
sozusagen Setups und pay-offs bekommt und und das sozusagen am laufenden Band. Ja, ja. Ja.
Kann man machen, Borats, finde ich gut,
So, dann kommen wir jetzt zu meinem vierten Pic. Und da müssen wir gucken, ah, ich glaube, da war, ich glaube, ich bleibe dabei. Und zwar steht dieser Film ein bisschen stellvertretend,
Ich ich lege mich mal auf einen fest, aber eigentlich steht ja stellvertretend für diese ganze Reihe an Filmen noch, nämlich schöne Bescherung mit,
Ja genau,
Genau. Die ganzen Grußwort Filme eigentlich. Wenn du da reinsetzt oder denkst dir so, ach ja komm.
Andy
Ja geil. Geht immer.
Micha
Geht immer, genau. Da denkst du dir, ach, da bleibe ich hier, da bleibe ich jetzt mal kurz. Ein paar ein paar blöde, so Dad-Witze.
Andy
Bisschen retro, alles.
Micha
Retro, bisschen Kindheit, ne, genau. Ja, deswegen schöne Bescherung beziehungsweise stellvertretend für die.
Andy
Jawoll, da kann man nichts gegen sagen.
Micha
So, sehr gut, wir sind uns einig, Andi.
Andy
Das sage ich.
Micha
Und jetzt kommt Phil.
Phil
Gott.
Micha
Ja
Wie Nerf. Wie.
Andy
Nerv? Mit Emma Roberts?
Phil
Ja. Äh der Film, wo,
Äh ja,
Ähm der Film, wo es um so ein ähm ja Social Media Game geht, wo eigentlich äh du deine super wilden Aktionen live äh also äh irgendwelche,
Jau, wie heißt das da so? Äh Whisky äh Sachen machst. Ich komme gerade nicht auf das Wort und da streamst du äh,
Challenges und Leute könnten du sollst es live streamen und Leute können das bewerten und dann kriegst du Punkte dafür und ähm der Film zeigt dann ja wie das immer wilder wird und im Grunde sehe ich dieses Spiel verselbständigt,
auch den kannst du so ab der Hälfte einschalten, weil dann werden die ähm Challenges immer ähm,
wilder und krasser und dann gibt's am Ende noch ein großes äh äh Finale, wo es wirklich im wahrsten Sinne des Wortes um Leben und Tod geht,
da, da kannst du es in der Mitte reinschalten. Das Prinzip wird relativ schnell klar und äh wenn du da so in der Mitte reinschaltest, wenn's um eine Motorrad äh fahrt geht, dann,
Glaube ich auch, die andere Hälfte des Films auch noch sehr viel.
Andy
Ja, der nervt, weißt du, ne? Ist den guten Film, aber der Anfang ist so langweilig. Da passiert ja gar nichts, aber dann hier richtig der Bär ab.
Micha
Aber ich bin gerade ein bisschen äh also ich habe den Film nicht gesehen, deswegen kann ich da jetzt so direkt nix gegen sagen, aber
allein wie du es grad beschrieben hast mit ja und da gibt's diese Challenges oder so online und bla und das hört sich schon nach so viel Setup an, dass ich mir so denke, okay, wenn man das aber dann verpasst hat, also klar,
Wir gehen davon aus, man hat den Film eventuell gesehen. Also das Gefühl, okay, wenn man das verpasst hat, dann weiß ich nicht, ob man da so in den Film.
Phil
Das das Spannende an der Sache ist ja, dass ähm der Film das auch optisch ganz gut aufarbeitet, indem du dann diese Punkte, die du bekommst oder die Likes und sowas, die werden in so einem,
Ja in einem Spiel würde man an sagen in so einer äh halbtransparenten Oberfläche auch im Film eingeblendet. Ähm und so bekommst du auch mittendrin ganz gut mit
ähm dass dass du gerade Upvotes bekommst, dass du gerade gelikt wirst, dass du gerade eine Challenge äh verkackt hast.
Ähm und vor allen Dingen bekommst du auch mit, weil dann auf dem Handy dann die Challenge erscheint und so etwas, also das dort in irgendeiner Form Social Media Aspekt oder so ein so ein Crowd-Aspekt mit drin ist. Das bekommt man mit. Aber ich verstehe den Grundgedanken
ähm stehe ich drüber. So.
Micha
Na gut. Okay. Finale Runde. Finale.
Andy
Ja.
Micha
Ja ja, ich hab's, ich hab's gehört, ich hab's gehört, ey, also bitte nicht. Bitte nicht.
Andy
Bitte nicht, Herr Poschard. Bitte.
Micha
Ja, ja. Na gut, Andi, dein finaler.
Andy
Ja, da muss ich jetzt äh unseren Schiri beknien, dass ich ihn noch nennen darf, denn ich habe ihn gerade schon mal genannt und zwar die nackte Kanone.
Hm, sonst müsste ich noch einen aus der.
Micha
Du hast ihn, du hast ihn ja nicht, nee, du hast ihn ja nicht richtig.
Andy
Genau, ich habe gedacht, dass du ihn nennen.
Micha
Ja, ja, ja.
Andy
Äh hast du aber nicht und jetzt habe ich ihn dir halt und ich habe gewartet und ich dachte, jetzt nehme ich ihn selber. So, basta. Weil ich habe.
Micha
Wollte ich noch nehmen.
Andy
Siehst du grade gestern, als ich von der Chemo gekommen bin, habe ich nämlich den aktuellen Podcast von Streter Bender Strehberg gehört und da haben sie auch
über die nackte Kanone gesprochen, was diesen Film eigentlich so fantastisch macht. Und zwar, dass du bei diesem Film wirklich
ähnlich wie bei Hotshots äh äh und mit Gags so zugeballert wirst, dass du dann denkst, okay, du kriegst in zehn Minuten fünfzig Witze, von denen dann nicht jeder funktioniert.
Aber es funktionieren immer noch genug, auch wenn sie plump und doof und dämlich sind, dass du die ganze Zeit wirklich sehr gut unterhalten bist.
Micha
Funktionieren die deshalb, weil sie keinen Kontext verlangen,
In sich geschlossen sind, die Witze, ne? Also das ist quasi Setup, Playoff, Setup, Playoff so. Die sind gar nicht eingebettet in irgendein großes Narrativ oder so, sondern das ist einfach so, ja.
Andy
Ja, vor allem weil vor allem, weil da bei dem Film auch sehr viele Sachen ja im Hintergrund passieren, ne, die ja schon von der normalen Handlung auch noch mal abgekoppelt sind. Die dann die Handlung, die ja nun selber schon keinen Sinn ergibt, dass du da im Gag dann noch mal einen Gag im Hintergrund hast. Also,
Der ist immer wieder eine echte Spielwiese, in der man immer wieder was finden kann.
Micha
Das stimmt, das stimmt. Die kann man so ohne Weiteres gucken, ja. Gut, mein finaler Pic, da bin ich sehr froh, dass ihn keiner genannt hat. Ähm aber das ist so ein Film, der geht wirklich ausnahmslos immer. Äh und ich glaube, ich habe den auch,
Also es hat sehr lange gedauert und äh bis ich den mal auch komplett im Stück gesehen habe, weil man da immer so reinzappt,
im Fernsehen und denkt, ah ja, den guckst du jetzt mal und ich habe äh das neu, also ich habe den früher schon mal gesehen, aber ich habe den neulich auch nochmal geschaut und dachte so, ach das ist der Anfang von dem Film.
weil das war mir äh überhaupt nicht klar und zwar die Rede ist von der Prinz aus Zamunda.
Ja, der geht einfach jedes Mal. Du gehst rein, denkst dir, ah, geil. Eddi Murphy, beste Rolle,
Bleibt bleibt man dabei. Der ist irgendwie ist irgendwie süß, herzlich,
Eddie Murphy ist cool, man weiß genau was Sache ist, was da die Prämisse ist, man hat ihn tausend Mal gesehen den Film, aber wenn man da aus Versehen reinsäppt ist wie so wie so bleibt man einfach hängen,
Genau und man denkt so, ach na gut, meinetwegen, da ergibt man sich. Ja, der Prinz aus Samunda, mein Finale habe ich. Der Erste natürlich nicht der Zweite, wer interessiert denn den?
Ja. Genau. So, Phil.
Phil
Jawoll. Ähm.
Micha
Er ist obliegt dir, dass jetzt würde ich hier zu Ende.
Phil
Ja, das das kriegen wir hin. Ich äh schwimme ein bisschen im Fahrwasser von Andys letztem Pic, die Nacanone. Ähm und glaube, dass man,
Egal wo man einsteigt, sehr sehr viel Spaß an Spaceballs hat.
also,
Egal ob man den Film vorher kennt oder nicht, wenn man den vorher kennt, in die Referenzen zu Star Wars kennt, ist es natürlich umso lustiger, aber alleine auch, wenn man da nicht jede Referenz versteht, aber dann da irgendwie auch solche,
Witze wie äh durch Camp die Wüste oder ein Müll hat. Da bleibt man auch so hängen und sagt okay, das ist so das guck sie dir mal an.
Micha
Ja wobei äh das ist ja unabhängig davon, ob man jetzt Spaceballs davor gesehen hat. Solange man Star Wars gesehen hat, genau, erschließt sich der Film ja einem auch komplett, weil,
Gags beziehen sich ja größtenteils darauf und wenn nicht, sind sie ja in sich geschlossen eigentlich.
Phil
Ja, Spaceballs, ein äh an sich schon großartiger Film und ich glaube, wie gesagt, kannst du einschalten, wann immer du lustig bist. Egal.
Micha
Wahnsinnig, wahnsinnig viele äh Gags in Spaceballs, die so äh also Wortwitze sind auf Englisch und definitiv funktionieren leider nicht, also oder hätte man auch als als Dobbing Person machen können, was man will.
Du kriegst manche Sachen aber nicht richtig übersetzt. Also zum Beispiel wo die mit dem mit der Marmelade das Radar verkleistern.
Phil
Ja ja.
Micha
Ja, das ist halt Jam Theraider, ja, okay. Was was willst du da machen? Oder einer der Gags, der sich mir dann auch irgendwie voll spät erst erschlossen hat, war das Pizzamampf,
der sieht ja nicht ohne Grund aus wie eine Pizza, weil das ist im Original heißt sie nämlich Pizza,
und das ist einfach so ein dummer Gag aber was willst du denn da machen? Also du hättest das natürlich auch im Deutschen so beibehalten können, aber als der rauskam, der Film da gab's halt kein Pizza hat in Deutschland. Wäre da auch niemand was mit anfangen können so,
Ja. Das ist dumm, ey.
Phil
Oh großartig. Ja das zeigt das zeigt doch einmal quer rein gegrätscht in einen Witz und schon haben wir mich ja zum Lachen.
Micha
Schon wirklich, ja. Und schon sind wir hier am Heulen, ja.
Genau. Ja, sehr schön, das hat sehr viel Spaß gemacht. Äh viele schöne Filme dabei. Ähm und alles irgendwie so Filme, die man ja irgendwie dann doch so dem doch irgendwie ganz nah sind so, ne? Also.
Andy
Was man einem lieb, was man lieb gewonnen hat irgendwie.
Micha
Genau, Komfortfilme. Ja, eigentlich, ja.
Phil
Aber aber na ja machen wir erstmal die äh sofern es noch welche gibt.
Micha
Ja, ich habe noch ein paar Sachen auf der Liste, aber also ich hatte jetzt statt Prinz of Zamunda hatte ich eigentlich noch einen anderen Film, aber denke ich mir so, nee, Prinz aus der schon geiler und ich wollte nicht zweifeln mit demselben Darsteller nennen, nämlich Beverly Hillscorp,
Ist halt auch da guckst du und denkst so, ah ja geil, ist das der, ist das ah, Brigitte Nils, das ist der Zweite. So, ähm also so so läuft.
Andy
Die man nicht vergisst.
Micha
Genau, genau. Äh und dann hatte ich noch 50 erste Dates auf der Liste.
Andy
Da kann man beim 25. ruhig erst ein.
Micha
Genau, eben genau. Also noch fünfundzwanzig vor dir, genau. Und ähm Ted. Darf ich auch noch. Wo ich so denke, ah ja geil, Ted, bisschen, bisschen, bisschen süßer Teddybär mit Fäkalhumor.
Phil
Diesen Moment siehst du Andi und mich sehr breit grinsen.
Micha
Nein. Hast du den.
Andy
Doch tätig habe ich drauf.
Micha
Echt? Oh.
Andy
Du schon sagst Komödie, dann dachte ich, oh Ted geht bei ihm doch.
Micha
Gibt's doch nicht. Mensch Andi, da kennst du mich doch besser.
Phil
Gut, dass gut, dass wir die Menschen nach vorne gezogen haben, weil ich schon dachte, naja, vielleicht hat es auf der Nachrückerliste und äh ist aufgegangen. Yes. Ja.
Micha
Ja, ja, ja, na gut. Ja, hast du noch, ach deswegen wolltest du die Menschens.
Phil
Genau, mal gucken, ob's so ob Tät zumindest auf der Nachrückerliste ist oder irgendwie auf einer Menschenliste. Ja, ja, ne.
Micha
Witzig. Also wie kommst du denn darauf, Andi?
Andy
Ja, ist doch dein Film, hallo?
Micha
Ja, ja, aber.
Andy
Also ne, wo ich dann dachte, okay children of man wird's nicht sein, den wird er sicherlich nicht erst,
der dritten Werbepause gucken und wenn's ein Komödie sein soll, dann ist es doch auf alle Fälle und wie gesagt, ne, gerade jetzt, weil ich auch so gestern noch so Underly Impression von Filmkritikern stand, die gesagt haben, dass ihr nackte Kanone so ein Meisterwerk ist, dachte ich,
weiß der Michael sich ja auch zu schätz.
Micha
Ja, ja, ja, ja, ja.
Andy
Ja ja ja ja und ganz falsch lag ich da ja nicht.
Micha
Ah, nicht nicht schlecht, nicht schlecht. Na gut. Ja, hast du noch was auf der oder.
Phil
Ja, ach Gott, äh das ist das schlecht in die Kerbe einiger anderen Filme, aber äh auch da gekapselte Witze sehr einfache äh Prämisse, die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug,
genau,
Ausrufezeichen ähm kann man sich auch immer wieder angucken, funktioniert immer wieder. Ist aber so der gleiche äh ist die gleiche Begründung wie bei die nackte Kanone?
Micha
Auch da wieder, ne, da gibt's ja auch diesen Gag mit den mit den zwei Schwarzen, die so Jive reden irgendwie und dann ist es so im Deutschen reden die halt bayrisch. Okay. Okay.
Aber was willst du da machen? Also ich meine halt so synchron, ne? Ja, mein Gott, ja. Na ja. Ja, gut. Schön, schön, schön, schön.
Phil
Andi, hast du noch was.
Andy
Ich hätte noch hier live auf zum Beispiel wäre so eine Sache, dann wir hatten ja gesagt, dass keine Dokumentationen sollen, aber so was wie Nomaden der Lüfte, so einen Film über Gänse, da wäre ich dann auch dran geblieben.
Micha
Gänse sind ja eigentlich auch Dinosaurier. Weiterentwickelte. Ja, genau.
Andy
Genau, quasi. Genau und grad hatte ich noch irgendwas, aber schon wieder weg. Weiß ich nicht. Ach ja, genau hier, äh Queen live at Wembly.
der Hälfte dann gucken. Ey, ey.
Micha
Das ist ja ja gut, dass du's nicht genommen hast, aber ich verstehe dich, ja. Ja gut. Ja, sehr schön, vielen Dank.
Phil
Ne? Ja.
Micha
Ja tut euch selbst einen Gefallen und guckt Filme vollständig.
Phil
Also das das ist mir tatsächlich so aufgefallen, ähm äh dass dass man eigentlich ja mit diesem Gedankenfilme, die man erst ab der Hälfte gucken kann, den Film auch irgendwie,
Unrecht tut, ja? Also äh die erste Hälfte tut ja auch,
dem Film dazu und ich habe mich jetzt mal auf das Spiel eingelassen, aber wird tatsächlich deine deine dein Impuls doppelt unterstreichen wollen, einen Fettdruck äh abdrucken wollen lasst uns Filme bitte weiterhin im Gesamt gucken.
Micha
Voll, wobei, ich muss sagen, man könnte das Argument ja auch andersrum drehen, dass äh
man den Film nicht unrecht tut, sondern dass es ja für die Qualität des Films spricht, dass er auch sozusagen ne, Szene zu Szene eigentlich auch so dicht und geschlossen ist,
man eigentlich das Gefühl hat, ja ich kann da direkt einsteigen so. Also ist natürlich nicht die Idee des Werks, aber,
ne? Aber äh ganz witzig eigentlich, mir kamen eben auch die Idee bei dem bei bei bei dem erstellenden Liste, dass er dieses Sapping und so, das ist ja auch so was, was so,
im Aussterben eigentlich ist, ne? Also ich meine klar, Leute haben halt noch Fernseher und so, aber eigentlich meinen, wenn du bei Prime oder Netflix oder sonst wo dir einen Film anmachst, dann startet er halt von Anfang. Also da gibt's nicht irgendwie, dass du ab der Mitte anfängst zu gucken so.
Das gibt's einfach nicht mehr, ne. Deswegen ja.
Andy
Ey. Wie lange habe ich das nicht mehr gemacht? Das ist immer nur wenn die Schwiegereltern mal zu Besuch sind. Die wollen dann wirklich auch echtes Fernsehen gucken.
ansonsten gucken wir tatsächlich nur noch äh Netflix Prime, YouTube, join, Mediatheken und so weiter.
Micha
Und ordentlich Fans.
Phil
Ich ich habe gar kein Fernsehen mehr. Also ich ich weiß gar nicht, ich glaube schon in.
Micha
Felder hast du jetzt hier den Hipster Bullshit Bingo hast du direkt.
Phil
Nee, nee, ja, nein, nein, nein.
Micha
Gar kein Fernsehen.
Phil
Nee, ich ich muss echt überlegen, ich glaube in Hannover, äh als ich in Hannover schon wohnte, hatte ich jahrelang kein ähm kein normales Fernsehprogramm mehr, äh weil einfach, ja,
was sollte ich damit machen? Ähm und dann weil weil da schon irgendwie erst so mit Mediathe,
und halt DVDs, Blu-rays und sowas losging. Aber ähm also konkret dran erinnern tue ich mich halt tatsächlich hier in Berlin, wo ich auch dazu gezwungen war, ähm dann was separates zu kaufen und ich mich dann fragte, wozu eigentlich, ja?
ähm und äh ja, es ist und ich bin sehr überrascht, äh dass mir bis heute nichts fehlt irgendwie, weil wenn wirklich was Gutes ist,
kriegt man das äh ja äh in Anführungsstrichen im Stream, nämlich in der Mediathek oder bei YouTube kann man irgendeine Szene nachgucken, aber im Grunde hat ja jeder jeder jeder Sender seine Mediathek und da holt man dann im Zweifel eine Sendung, die einem sehr wichtig ist, nach. Also von daher.
Micha
Ja und das Briseln, Zeit totschlagen durch berieseln, da gibt's ja auch andere Kanäle.
Andy
Ja jetzt eher so related Videos bei YouTube.
Phil
Oh ja, oh tiefe Rapid Holes, ja.
Micha
Das ist das neue das ist das neue Sepping wirklich. Ja ja voll, innerhalb von fünf Klicks irgendwie in so einem wir können auch.
Andy
Exen Menschen und Erdeschal.
Phil
Dinosaurier im dritten Reich äh.
Micha
Ja ja genau.
Andy
Erde.
Micha
Ja, das mache ich jetzt direkt. In diesem Sinne, genau, habt einen schönen Abend, äh gehabt euch wohl. Bis dann, tschüss.
Phil
Bis dahin, tschüssen!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Uns interessiert deine Meinung - schreib sie in die Kommentare!x
()
x