Bild: Kelley Bozarth (CC0)

10 Jahre Nerdtalk: Die Livesendung

Es gibt nicht viel zu dieser Sendung zu sagen – seit dem 20.06.2017 sind wir 10 Jahre alt! Und das wollten wir feiern – mit euch!Ihr wart eingeladen, uns eure Fragen zu stellen, denen wir gern Rede und Antwort standen. Ihr konntet uns anrufen und live mit uns schnacken. Herausgekommen ist eine fast dreistündige Sendung voller Outtakes, Lacher, Anrufe, Fragen und und und!Danke, dass ihr da seid!

Es gibt nicht viel zu dieser Sendung zu sagen – seit dem 20.06.2017 sind wir 10 Jahre alt!
Und das wollten wir feiern – mit euch!

Ihr wart eingeladen, uns eure Fragen zu stellen, denen wir gern Rede und Antwort standen. Ihr konntet uns anrufen und live mit uns schnacken.
Herausgekommen ist eine fast dreistündige Sendung voller Outtakes, Lacher, Anrufe, Fragen und und und!

Danke, dass ihr da seid!

Alle erwähnten Links aus der Sendung

Großes Geschenke-Auspacken im Wohnzimmer von Phil

Die Zeichnugen von Kleinstadtzombie und Frau

Version 1
Version 2 – mit Bart!






Jetzt Kommentar auf Voicemail sprechen (+49 30 – 4700 59 02)
Diesen Podcast bei iTunes bewerten

5 Gedanken zu “10 Jahre Nerdtalk: Die Livesendung”

  1. großartige Sendung! Für Leute, die noch nicht so lang dabei sind, eine tolle Zusammenfassung 🙂 entschuldigt bitte die Botschaft in überlänge, ist mir null aufgefallen.. Die Emotionalität hatte mich im griff 🙂 mfg

  2. Ich habe mir aufgrund Alucards Emphelung den Film “Immer nie am Meer” angeschaut.
    Hat sich auf jeden Fall gelohnt.

  3. Schöne Folge, vor allem für die, die noch nicht so lange dabei sind. Ich glaube, das Fleischballisto kannte ich noch nicht…ein goldener Moment des Podcasts ^^

    Aber das ins Wasser gefallene Hörertreffen ist ja schon knapp 5 Jahre her…da wär’s doch vielleicht mal Zeit für einen neuerlichen Versuch?

  4. Yes habs mit meinem Audiokommentar sogar in die Folge geschafft, hat mich sehr gefreut. Ich seh das ähnlich wie ihr, dass Filme einem eben eine andere Perspektive/ Sicht auf bestimmte Dinge geben können oder im besten Fall einen auch mitnehmen können in eine andere Welt.
    Gruß Marco

  5. @ Hannes ja da hast du recht. Ich würde auch gerne mal ein paar Leute persönlich kennenlernen! Der Ort muss natürlich stimmen. Halt für alle ähnlich weit 🙂 aber das klingt im Grunde echt mega nice!

Schreibe einen Kommentar