The Voices – BluRay-Review und Gewinnspiel

Ein Psychopath, der mit seinen Haustieren sprechen kann und zugleich Serienkiller ist? Gespielt von Ryan Reynolds? Das soll funktionieren? – Erfahrt hier, ob sich der Film lohnt und gewinnt eine von zwei BluRays!

TV1
Inhalt

Jerry (Ryan Reynolds) hat ein einfaches und glückliches Leben – er arbeitet in der Badewannenfabrik einer Kleinstadt und teilt sich mit seinem Hund und seiner Katze eine Single-Wohnung. Wäre da nicht Jerrys psychisches Problem: Er muss auf gerichtliche Anordnung Medikamente nehmen, die ihn in die Realität holen. Dabei ist die bunte Welt seiner Illusion so viel schöner! Und dass er mit seinen Haustieren reden kann, ist nicht Jerrys einziges Problem – leider, leider tötet er regelmäßig junge Frauen.

Kritik

Lars hatte viel Spaß mit der etwas anderen Komödie. Kein Wunder, weswegen er dem Film mit 4,5/5 fast die Höchstwertung gab.

Der Film schafft es zwar nicht immer, seine Schwärze in seinen Humor zu integrieren und gelegentlich geht der eine oder andere Gag dann doch in die falsche Richtung – nichtsdestotrotz handelt es sich bei The Voices aber um eines der Komödien-Highlights, die dieses Jahr bisher zu bieten hatte. Die wilde Mischung wahnsinniger Ideen erzeugt einen großartigen Film, der aus seinem Genre spürbar heraussticht.

Die gesamte Filmkritik zu The Voices lest ihr im eigenen Filmbereich.

TV2
Die BluRay/DVD

Ton: Deutsch/Englisch (DTS-HD 5.1)
Untertitel: Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Bild: 2,39:1

Die Extras

Interviews

Eine sehr umfangreiche Reihe von Interviews mit verschiedenen Beteiligten, von Darstellern über Regisseurin bis zu den Produzenten – netter Einblick in das Personal hinter dem Film, wenn auch alle Interviews relativ kurz gehalten sind.

Featurettes

Wie immer sind die Featurettes eher dürftig und haben als BluRay-Extra kaum Mehrwert. Für einen tieferen Einblick in den Film aber durchaus ganz interessant.

B-Roll

Die B-Roll ist leider ein komplett zusammenhangloser, unkommentierter Zusammenschnitt einiger Szenen hinter der Kamera – mehr als dürftig, das funktioniert weder als Making Of, noch als lustiger Blick hinter die Kulisse.
Dieses Extra ist auf der DVD nicht enthalten.

Weitere Extras

Originaltrailer
Trailershow
Wendecover

Das Gewinnspiel

BRCoverTV

Gerade weil dieser Film ein wenig untergangen ist, freuen wir uns umso mehr, ihn nun für euch verlosen zu dürfen! Um eine von zwei BluRays im Verleih von Ascot Elite Home Entertainment gewinnen zu können, beantwortet einfach folgende Frage in den Kommentaren:

Auch wenn die meisten von euch hoffentlich mit ihren Haustieren keine Serienmorde besprechen – was sind die abgefahrensten Geschichten, die ihr mit euren vierbeinigen Gefährten mal erlebt hat?

Einsendeschluss ist Samstag, der 17.10.2015 um 18.00 Uhr.

Unter allen Teilnehmern werden die beiden Gewinner jeweils einer BluRay ausgelost. Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.

Wir freuen uns auf eure Einsendungen!

Alle Bilder (c) Ascot Elite Home Entertainment

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
25 Kommentare
Älteste
Neuste Am meisten gevoted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
25
0
Uns interessiert deine Meinung - schreib sie in die Kommentare!x
()
x