Willkommen Filmfan!
Der wöchentliche Film-Schnack im Netz
Podcast, Kritiken, Tipps

Nerdtalk Sendung 272

Geschrieben von am unter Nerdtalk, Podcast || 9 Kommentare

Gesehene Filme:

The Expendables 2
Das Bourne-Vermächtnis
The Watch
Step Up 4
To Rome with Love
Walhalla Rising
Inglorious Basterds
Citizen Kane
Das weiße Band
Tatort: Hochzeitsnacht

Vorgestellte Filmstarts der Woche

Liebe

Resident Evil – Retribution

Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt

Sonstiges / Links

Das neue Humble Bundle

“Digitales Quartett” – Der Channel auf YouTube

iControl Pad 2

Paula

Dir hat dieser Artikel gefallen? Wir haben noch viel mehr! Abonniere unseren RSS-Feed!

Dieser Podcast entstand mit Musik von Musicalley.com!

9 Kommentare

  1. Teo sagt:

    Das dynamische Trio! Das hier ist wohl eine eurer unterhaltsamsten Folgen. Sehr schön!

    “Wer Dingens sät kriegt Dingens zurück!” – Großartig!

    Manche Blogs veröffentlichen Gastartikel in einem Account, der diese sammelt. Als Autor stünde da also nicht “Phil” sondern “Gastautor”. So wäre das schonmal von Anfang an klar.

    Und ja: Paula ist niedlich. Ich kann Lars’ Ausbruch absolut nachvollziehen ;)

  2. […] nerdtalk: Nerdtalk Sendung 272 […]

  3. Der_Stille_Pupser sagt:

    Na, da war aber der Herr Andreas irgendwie zickig heute ;) Da war der Lars so schön am plaudern und er stöhnt öfters so richtig genervt :P Das war eindeutig Mobbing! Pfui!

  4. Der_Stille_Pupser sagt:

    Übrigens Andreas. Könntest du mir Bitte ein Tatort empfehlen, wo es nicht das übliche Happy-End gibt? Hast gesagt, die lassen einen laufen oder so. Erinnerst du dich noch an den Namen der Episode? Würde mich mal interessieren

  5. andreas sagt:

    @Pupser:
    Puh! Das ist schwer zu sagen, da mich die Titel der einzelnen Tatorte eigentlich nie so wirklich interessieren. Bei mir ist das dann immer nur “Diese Woche der Berlin-Tatrot, nächste Woche der Münster-Tatort.” Sowas gibt es immer mal wieder, vor einer Weile gab es das mal in einem Ludwigshafen-Tatort. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber hör doch mal in die episode 182 rein. Da habe ich vom Tatort “Nie wieder frei sein” erzählt, den Phil sich danach dann auch angesehen hat und schwer begeistert war. Ging um eine Frau, die von einem Stalker bedroht wurde und die damit leben musste, dass die Polizei nichts machen konnte, bevor es nicht zu einem Übergriff gekommen ist. War sehr, sehr beklemmend. Ich habe das Ende nicht mehr wirklich auf dem Schirm, aber ich glaube da war das Ende auch eher tragisch anstatt eines Happy-Ends.

  6. Der_Stille_Pupser sagt:

    @Andreas
    Ja, das mit “Nie wieder frei sein” hab ich damals sogar angeschaut nach deiner Kritik. Irgendwie schau ich Tatort immer nur nach Nerdtalk erwähnungen, deshalb wusste ich garnicht, dass es Auflösungen gibt die nicht das übliche Schema haben.

    Aber ist schon verständlich, dass man die nicht alle merken kann. Gibt davon locker paar hundert Folgen. Dann schaue ich mir mal das von Lars an :D Hat sich auch nicht schlecht angehört. Hoffentlich kann man die immernoch aus dem Ausland anschauen

  7. Hofm sagt:

    hi,
    habe ich was verpasst? Wo ist denn die 273.Folge?
    Kalter Entzug ist äußert unschön!
    hofentlich bis bald in meinem Ohr
    Hofm

  8. Andreas sagt:

    @Hofm:
    Gut aufgepasst! Die Folge 273 ist tatsächlich vorerst mal ausgefallen. Phil weilte im Ausland, Lars musste für eine Theateraufführung ackern und ich plagte mich mit einer Erkältung und der altbekannten Clint-Eastwood-Reineisenstimme. Wird nachgeholt. Wir hören uns in Deinem Ohr. ;)-

  9. Hofm sagt:

    ja dann mal gute Besserung!!!
    ich gehe jetzt … ins Kino^^

Kommentar hinterlassen