Trailershow: The Possession, Hit & Run, The Amazing Spider-Man

The Possession

https://www.youtube.com/watch?v=0gBeG31fX40&hd=1

Es ist Sommer, es ist Horrorfilm-Zeit! Wieder ist ein kleines Mädchen besessen, wieder sind die Eltern überrascht, wieder nach einer wahren Geschichte. Alles wiederholt sich. Macht es den Film dadurch schlecht? Ich glaube nicht. Es verbirgt sich immer eine kleine neue Geschichte in dieser Box, die wir noch nicht kannten. Besonders fand ich zum Ende hin den Soundtrack, der brachte richtig Atmosphäre in den Trailer.

Hit & Run

Unterhaltungskino der angenehmen Art. Ein bisschen Action, ein bisschen Comedy ergibt zusammen eine gute Mischung. Der erste Eindruck sieht recht gut aus. Warten wir noch ein wenig ab, aber die Aktien stehen gut, das ich den Film sehen möchte.

The Amazing Spider-Man (Preview)

https://www.youtube.com/watch?v=DbJXf24v8ak&hd=1

Wie ich finde, gehört dieser Film zu denjenigen, die in diesen Jahr unbedingt gesehen werden müssen. Wer es bis zum Kinostart nicht mehr aushalten kann, bekommt hier geballte 4 Minuten Material vorab. Grandiose Bilder, wird auch in 3D sicherlich gefallen. Ich freue mich drauf.

Ein Gedanke zu „Trailershow: The Possession, Hit & Run, The Amazing Spider-Man“

  1. The Possesion sieht vom Trailer her eigentlich ganz gut aus. Kann mich vor lauter Schrott der auf dem Gebiet jedes Jahr rauskommt kaum noch an den letzten Grusel-Horror erinnern der mir wirklich gefallen hat. Aber auch hier ist die erste Info die ich gefunden habe, dass man den Film mal wieder nachträglich geschnitten hat um in den USA eine andere Jugendfreigabe zu bekommen…

    Hit&Run könnte tatsächlich ganz witzig sein.

    The Amazing Spieder-Man wird auf jeden Fall geguckt – die 4 Minuten hab ich mir jetzt aber mal noch nicht angsehen.

Schreibe einen Kommentar