Bild: Splitter-Verlag

Klassiker der Filmgeschichte – Rezension des Buchs

Seit August 2023 ist die erste Ausgabe des Buchs „Klassiker der Filmgeschichte“ veröffentlicht. Das Buch über 192 Seiten vereint kurze Comics über die Meilensteine der Filmgeschichte mit interessanten Einblicken und Trivia.
Was das Buch wirklich in sich hat, finden wir gemeinsam heraus.

Das Buch

Autoren: Alexis Thébaudeau, Elsa Gambin
Verlag: Splitter-Verlag
Erstveröffentlichung: 23. August 2023
ISBN: 3987211598
192 Seiten, gebunden, Hardcover
Buch beim Splitter-Verlag (kein Link zu Amazon – Support your Locals!)

Das Buch zeigt die Meilensteinen der Filmgeschichte auf. Dabei gibt es immer eine Intro-Seite mit ersten Infos, dann vier Seiten Comic, der in der Regel ein bisschen Background zur Entstehung des Films zeigt und in Folge eine Doppelseite mit vertiefenden Infos.
Dabei ist die Aufmachung recht bunt und bildlastig, ohne dabei die Ernsthaftigkeit zu verlieren. Dennoch gehen die Autoren schon hier und da mit einem Augenzwinkern ins Rennen.

Bemerkenswert ist, dass es zu nahezu jedem Meilenstein noch eine Empfehlung gibt: Sei es eine Buchempfehlung oder der Verweis auf einen passenden Film – das Buch lädt ein, sich in bestimmte Themen noch mehr zu vertiefen.
Dennoch sollte man nicht dem Trugschluss aufsitzen, dass „Klassiker der Filmgeschichte“ ein tiefgreifender Wissensfundus ist: Die bildlastige Aufmachung und der geringe Umfang pro Thema sorgen dafür, dass das Buch eher unterhaltsame Wissens-Trivia vermittelt als eine wissenschaftliche Abhandlung.

Aber genau das ist auch das Sweet Spot des Buchs: Es macht einfach Spaß, das Buch von vorn bis hinten zu lesen oder auch einfach quereinzusteigen, da die Länge eines einzelnen Themas lediglich ein paar Seiten umfasst.
Die Zeichnungen und Comics sind abwechslungsreich und hochwertig, die Trivia durchaus interessant und kreativ.

Nicht nur für Filmfans eine gute Lektüre zum lockeren Lesen – aber lohnt sich insbesondere als kreatives Geschenk an den Filmenthusiasten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Uns interessiert deine Meinung - schreib sie in die Kommentare!x