Nerdtalk Episode 10

Nerdtalk wird zweistellig! Diese Woche wieder ohne Olly, der auf dem Weg zur Games Convention ist, sinnieren Andy und ich über die vergangenen neun Folgen und natürlich auch über die neuen Kinostarts der Woche. Zudem wurden zwei Filme bei einem DVD-Abend geschaut, deren Eindrücke wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Kommende Woche wird keine Nerdtalk-Folge erscheinen, da keiner von uns Dreien Zeit hat, die Aufnahme zu tätigen. Deswegen haben wir die Kinostarts der kommenden Woche bereits in dieser Folge besprochen. Um die Wartezeit auf Folge 11 ein wenig zu überbrücken, gibt es ein kleines aber knackiges Serienquiz, bei dem Ihr ein Superman-Radio gewinnen könnt.

Bis in zwei Wochen!

Neu im Kino:

Gucha (Musikfilm/Drama)
ostPunk! Too Much future (Dokumentation)
Sind wir eigentlich fertig? (Komödie)
Tuyas Hochzeit (Drama)
Beim ersten Mal (Liebeskomödie)

Gesehen:

Wächter der Nacht (Fantasy-Horror)
White Noise (Thriller)

Kommende Woche in den Kinos:

28 Weeks later (Horror)
(K)ein Bund fürs Leben (Komödie)
Die letzte Legion (Historienfilm)
Lizenz zum Heiraten (Komödie)

Links:

Wächter des Tages – Trailer
Mitmachen und gewinnen: das erste Nerdtalk-Gewinnspiel





Jetzt Kommentar auf Voicemail sprechen (+49 30 – 4700 59 02)
Diesen Podcast bei iTunes bewerten

9 Gedanken zu “Nerdtalk Episode 10”

  1. @sammy:
    Der Link sollte jetzt funktionieren. Leider gibt es für die Nutzer eines RSS-Podcatchers wie iTunes oder Juice wohl ein kleines Problem mit Folge 10. Anscheinend wird diese momentan nicht dort gelistet. Wir sind dran…

  2. Hallo,
    nur ne kleine Anmerkung: Pop 2000 war ursprünglich eine ARD-Produktion. Federführend war damals der WDR.

  3. @xtc123:
    Danke für den Hinweis. Ich war mir da ja auch sehr unsicher und konnte mich nur noch daran erinnern, dass ich die Serie mal auf VIVA gesehen habe. Dass sie eigentlich von den öffentlich-rechtlichen kommt verwundert, aber freut. Endlich mal Gebühren für was Gutes gespendet…;-)

  4. Sehr schöne Folge!
    Als Filmtipp kann ich übrigens White Noise 2 empfehlen, grade für alle die Teil eins nicht so gut fanden. Ist völlig anders und ein wirklich passabler Gruselfilm für nen DVD Abend.
    “Wächter der Nacht” müsste ich auch nochmal sehen, im Kino damals hab ich auch fast nur Bahnhof verstanden.

  5. Schöne Folge mal wieder.

    Ich hör euren Podcast immer morgens im Zug, hat genau die richtige Länge von mir bis an die Arbeit und man kann viel besser nochmal ein Stündchen relaxen als mit Musik.
    Allerdings kam mir in dieser Folge der echte “Nerdtalk” ein wenig zu kurz, da ihr ja praktisch nur über Filme gesprochen habt.
    Son bissel Infos ausm Netz zu Programmen, diversen Addons usw. waren auch immer ganz nett.

    Bei Wächter der Nacht kann ich nur zustimmen. Wenn man den betrunken das erste mal sieht kommt man gar nicht mehr klar.
    Beim zweiten mal (nüchtern) wars dann ein recht guter Film.

    Ansonsten, weiter so 😉

  6. @matze:

    Wie angekündigt haben wir uns vorgenommen, aus verschiedenen Gründen die Themen abseits des Films (vorerst) aussen vor zu lassen. Stattdessen wollen wir mit mehr Infos zu den einzelnen Filmen bringen: Hintergrundinfos, die man nicht aus der Kinozeitschrift liest. Referenzen zu und Vergleiche mit anderen Filmen.
    Und dass wir damit ganz gut fahren, sieht man, dass wir immer noch eine Stunde talken und es ofensichtlich auch weiterhin euch Spaß macht 🙂

    Statt Themen abseits des Films in die regulären Sendungen aufzunehmen, planen wir Sondersendungen zu bestimmten Themen wie z.B. der Games Convention, die ja Olly aktuell besucht.

  7. Hi wollte euch mal ein dickes Lob für eure wöchentliche Nerd Talk Podcasts aussprechen.

    Endlich einmal ein Podcast, in dem auf lockere und sehr unterhaltsame Weise über Filme gequatscht wird.

    Ich freue mich jede Woche auf neue auf die neueste Ausgabe des Podcasts. Macht weiter so !

    Gruß
    mani

Schreibe einen Kommentar