Nerdtalk Episode 11

Nach einer Woche des Aussetzens sind wir wieder zurück und haben viel zu erzählen: Nicht nur, dass wir zehn Filme als Neustarts vorstellen können. Nein, wir waren in der vergangenen Zeit nicht untätig und können euch von fünf gesehenen Filmen erzählen. Zwar lässt sich Olly auch diese Woche entschuldigen, dennoch wünschen wir euch viel Spaß bei der vollgepackten Nerdtalk-Episode Nr. 11.

Und noch was: Die Regeln für unser Filmquiz haben sich verändert. Hört rein, wie ihr nun noch einfacher das Super-Radio abgreifen könnt. Viel Glück.

Filmstarts:

Das Bourne-Ultimatum (Action / Thriller)
The Bubble (Drama)
Hairspray (Komödie / Musical)
Folgeschäden (Drama)
Schwesterherz (Drama)
Jenseits von Tibet – Eine Liebe zwischen den Welten (Dokumentarfilm)
Video Kings (Komödie)
Max Minsky und ich (Komödie)
Saint Jacques – Pilgern auf Französisch (Drama)
Toni Goldwascher (Kinderfilm)

Gesehen:

Die letzte Legion
Schwarze Schafe
Lord Of War
Zusammen ist man weniger allein
Fantastic Four 2: Rise Of The Silver Surfer





Jetzt Kommentar auf Voicemail sprechen (+49 30 – 4700 59 02)
Diesen Podcast bei iTunes bewerten

3 Gedanken zu “Nerdtalk Episode 11”

  1. Also ich finde das Quiz relativ schwer, liegt vielleicht auch an meinem zarten Alter 😉

    Hier mal vorsichtige Schätzungen:
    – Eine schrecklich nette Familie
    – Magnum
    – 3 Engel für Charlie
    – Nip / Tuck (wtf? Was für ein Taxi…?)

  2. Und damit steht der Gewinner des Superduper- Superman-Radios fest! Congratulations, David! Wir werden uns mit Dir per Mail in Verbindung setzen, damit Clark Kent das Teil bei Dir abliefern kann.

    Respekt: dass Du ausgerechnet Nip/Tuck erkennst zeugt von gutem Geschmack…;-)

  3. Also das Filmquiz war definitiv zu schwer. Deswegen hab ich auch nicht mitgemacht. 3 Engel für Charlie, Eine schrecklich nette Familie und Nip/Tuck hätt ich mit Mühe noch hinbekommen, wobei ich bei Nip/Tuck vielleicht auch Two and a Half man gedahcht hätte (aber dazu fehlte der Junge…). Auch Magnum und Miami Vice wär grad noch so gegangen aber die anderen beiden, von denen hab ich noch nie was gehört…

    @ Dalei Lama: Dalai heißt Ozean, Lama heißt Lehrer. Also Lehrer des Ozeans oder frei übersetzt heißt es heute eher Ozean der Weisheit.

    @ Video Kings: Falls ihr den gucken geht, sagt mir bescheid 😀 Bela B. is einer meiner Lieblings-Musiker und ein toller Schauspieler und von daher is der Film nen muss 😀

    @ Lord of War is wirklich ein toller Film. Gehört zu meinen Favoriten. Einfach genial wie Herr Cage da den bösen Waffenhändler spielt 😀

Schreibe einen Kommentar