12 Gedanken zu „Nerdtalk Sendung 293“

  1. Wieder einmal habe ich den Podcast gerne gehört, trotzdem heute mal etwas Kritik:

    Es war wieder einmal eine Folge, in der ihr euch für manche Filme nur ein paar Minuten Zeit nehmt. Die Inhaltsangabe ist zwar dann in der Regel noch verständlich, aber dann folgt sofort eine knappe Bewertung und die Beschreibung des Films kommt häufig recht kurz. Dadurch ist es dann nur schwer möglich, sich in den Film reinzudenken. Gerade dann, wenn man den Film nicht gesehen hat und sich überlegen möchte, ob man ihn vielleicht sehen will…
    Natürlich wäre der Podcast viel zu lang, wenn ihr pro Woche über zehn bis sechzehn Filme ganz ausführlich sprecht. Aber vielleicht wäre es dann ja eine Idee, weniger Filme zu besprechen? (Manchmal habt ihr das ja auch, dass ihr anfangt und dann feststellt, es gibt gar nicht viel zu sagen…)

  2. Wieder einmal gut gemacht, an alle ihr Drei! Freue mich auch, dass ihr meine kleine “Korrektur” von 3096 Tage.
    Ich selber persönlich freue mich auch sehr auf den Zauberer aus OZ, vor allem eine bunte Abwechslung während dieser regnerischen Tagen. Sehr gespannt bin ich dann auch auf eure Kritik.
    Werde denke ich auch einen Audio-Kommentar für euch aufnehmen, und hoffe dass dieser dann auch in die Sendung kommt (-:

  3. Schöne Ausgabe mal wieder 🙂
    Nerdtalk als Trio funktioniert immernoch am besten 🙂

    Ich hoffe mal, wenn Lars dann in England seine Fish and Chips isst, wird er trotzdem noch beim Podcast mitmachen,oder?

    Und wundert mich, warum Taken 2 bei euch so gut wegkam. Ich fand den damals echt furchtbar, besonders die Regie und Schneidearbeit. Oft war es kaum zu überblicken, was gerade passiert und die Szene mit den Handgranaten…Oje

  4. Das wird davon abhängen, wie meine Freizeit beschaffen sein wird – aber da wir sowieso per Skype aufnehmen, ist das definitiv der Plan, ja.
    Profitiert Nerdtalk ja auch durch zB frühere Starttermine von.

  5. Na ja, aber der Zeitunterschied könnte eventuell nervig sein. Auch wenn es nur eine Stunde ist.

    Aber hoffentlich wird es trotzdem geregelt 🙂
    Übrigens, sehe nur ich momentan keine Möglichkeiten zu tippen?

  6. Habe gerade den Copyright Artikel gelesen. Da man dort nicht kommentieren kann, mal eine eigene Erfahrung, die in Absurdität kaum zu übertreffen ist.

    Ich selbst mache auch einen Podcast (auf ungarisch) und vor 2 Wochen hat eine Firma von FOX beauftragt den Download durch Mediafire sperrel lassen, weil wir wohl über Die Hard 5 gesprochen haben. Natürlich nicht gerade schmeichelhaft.

    Ich versuche jetzt noch denen klar zu machen, was für Deppen die sind und mein Account wieder freischalten. Eine Unverschämtheit

  7. @Pupser: Jau, mir fiel am Montag auch auf, dass es an Tippspiel fehlte. Aber da fand ich es zu spät, noch eine Runde vorzubereiten. Es geht ab Samstag weiter 🙂

  8. @Teo
    Natürlich nicht, aber das hat nichts mit der Sache zu tun. MediaFire ist ein US Unternehmen, dort waren (unter anderem) die Podcasts hochgeladen. FOX hat dann so eine Anti-Piracy Firma namens Dtecnet für sowas beauftragt, die dann zuerst die Datei löschen liessen, und dann 2 Stunden später gleich mein Account gesperrt haben.

    Hab da 2x Protest eingelegt bei Mediafire, ohne Antwort, jetzt schreibe ich direkt an diese Trottel von Dtecnet, bis jetzt auch ohne Antwort. Als nächstes folgt dann FOX. Die Deppen kommen mir nicht davon

  9. Mhhh… Wenn du bei 1-Click Hostern bleiben willst, würde ich die Dateien zu mehreren schicken, dann hast du immer nen Mirror der noch online ist und/oder du versuchst es mal mit Torrents. Per Bitlove geht das ziemlich bequem. Wieso hostest du denn nicht selbst? Ich habe gute 80-100GB Traffic im Monat und komme mit 30€ im Jahr da raus.

  10. @Teo
    Natürlich habe ich es auch auf andere hochgeladen, aber hier geht es mir ums Prinzip. Wie krank muss man im Kopf sein, dass man Copyright klagt bei einem Gespräch. Das ganze noch auf einer Sprache, das höchstens 12-13 Millionen auf der Welt sprechen. Die sind doch beknackt.

  11. Da hast du natürlich recht. Vermutlich hat die Rechtsabteilung von FOX mal kurz diese unliebsame Meinung in den Stapel mit den Urheberrechtsverstößen gepackt. Das geht bei Mediafire dann sicher unter.

Schreibe einen Kommentar