Nerdtalk Sendung 344

Gesehene Filme:

Grün ist die Heide * (WerStreamt.es?)
Die Muppets 2 * (WerStreamt.es?)
Blow-Up * (WerStreamt.es?)
Für immer Single? * (WerStreamt.es?)
Harold and Maude * (WerStreamt.es?)
Der Formel Eins Film * (WerStreamt.es?)
Canaris * (WerStreamt.es?)

Vorgestellte Filmstarts der Woche:

Zulu

Bad Neighbours

Labour Day

Turn me on!

Sonstiges / Links

Bibi & Tina – ist der Film ernst gemeint?



Feedback

Kontakt

Support

Social Media

9 Gedanken zu „Nerdtalk Sendung 344“

  1. Dass ein Lied im Film sowohl Englisch als auch Deutsch gesungen wurde, könnte damit zusammenhängen, dass es ein Duett mit Celine Dion ist. Wäre sicherlich doof gewesen ihren Gesang von einer Synchronstimme auf Deutsch nachsingen zu lassen. Für mich durchaus verständlich.

  2. Hallo Nerdtalker,
    wie immer eine super Sendung. Ich finde es gut, dass ihr bei den ein oder anderen Film einen kleinen geschichtlichen Hintergrund liefert, das finde ich sehr intressant.
    Könntet Ihr das auch mal für eine typische deutsche 80ér Kommödie machen? Warum fand man damals Filme wie “die Supernasen” oder der von euch gesehene “Formel eins Film” gut? Diese Filme waren beim Publikum sehr beliebt, sind aber aus heutiger Sicht nur noch kuriositäten. Was hat man sich dabei gedacht?

    Zu den Muppets: Ich fand den Film echt lustig. Schade, dass der beim Publikum nicht so gut ankam. Ich habe neulich die erste Staffel der Muppetshow gesehen. Der Stil der billigen Wortwitze ist dort der Selbe (BSp. Ich bin ein Berliner, ne du bist ein Wiener)

    Gruß
    Sultan- of- Swing

  3. Hallo!

    Das kann ich gerne mal kurz ansprechen – passend dazu gibt es in ein paar Wochen einige Sitzungen, die sich mit der Komödie der 80er befassen werden. Dann kann ich gerne ein paar Worte darüber verlieren 😉

  4. Super, ich freu mich.
    Als Kind der Achziger beneide ich dich, aus nostalgischen Gründen, um das Seminar. Als klardenkender Mensch bedaure ich dich ;-). Du wirst echt einige Machwerke sehen.

  5. Phil hat zur Zeit Probleme mit seinem Anbieter-Wechsel und ist noch nicht wieder online – wir sind da leider auch etwas machtlos, gerade 😀

  6. Aber Phil liest mit, harhar!
    Ja, bei mir gibt es weiterhin Internetprobleme. Nun sitze ich wie ein Schablonen-Hipster mit meinem MacBook in einem Café, trinke Latte Macchiato mit extra Flavour (Vanille) und tippe wichtigtuend herum.

    Es ist echt verwunderlich, dass die Telekom für Fremdanbieter 48 Werksstunden (=7 Werktage=über eine Woche) Entstörzeit hat. Für die Behebung EINES Tickets. Das heisst ja nicht, dass am Ende dann alles läuft 🙁

  7. Hey ihr beiden. Habe euch in dieser Sendung zum ersten Mal gehört und ihr habt mich als künftige Höhrerin gewonnen 🙂

    Harold und Maude ist wirklich ein super Film und tatsächlich nicht typisch kitschig usw. Ich muss aber berichtigen, dass die beiden sehr wohl mit einander schlafen und Harold auch glaubt sich in sie verliebt zu haben, was sie nicht so ganz ernst nimmt. Die Musik ist tatsächlich sehr gut und vorallem was für den Sommer 🙂

    Grüße, Sarah

Schreibe einen Kommentar