8 Gedanken zu “Nerdtalk Sendung 353”

  1. Kurze aber trotzdem sehr interessante Ausgabe. Hier nochmal vielen Dank an den Lars dass er sich die Zeit genommen hat sich zu 2 broke Girls zu äußern. Hat Spaß gemacht sich das anzuhören. Anbei noch eine schöne Sommerpause und viel Spaß in Ibbenbüren beim spielen. Gerne wäre ich vorbeigekommen, aber ich glaube nicht dass ich es schaffe. Aber noch ist nicht alle Tage Abend.

  2. Also die Kritik zu RAID II..
    Also nein..
    Das kann (und will) ich ja gar nicht glauben!!

    Ich hab den noch nicht gesehen, aber ich glaube hier scheiterte ein Film an der Erwartung – klar, der erste war an sich kaum mehr als in selten gekannter Intensität 90 Min. aufs Maul. Aber in den Momenten wo es nicht aufs Maul gab hat der Film doch ebenfalls extrem überzeugt.. Die Spannung in der “doppelte Wand” Szene, die ruhigen Momente mit wahnsinnig guter Kameraarbeit und genialem Score, etc..

    Ich freue mich bei RAID II deshalb auch sehr auf die Momente zwischen der Action, womit ich aber nicht die Story meine (die muss nur ausreichen um Iko Uwais von A nach B zu bringen. Wenn der Film nur ansatzweise so großartig atmosphärisch wie der Vorgänger gefilmt ist, wird das ein Kunstfilm mit integriertem Gewaltballett.

    Vorfreude ist ungetrübt 😛

  3. zu Raid 2: so richtig viel Ahnung scheinst du nicht zu haben was? 2/10 soll wohl ein witz sein? der erste war etwas besser, aber der zweite ist nicht so schlecht wie du es darstellst. nur weil du die story nicht verstanden hast bzw. folgen konntest musst du nicht gleich 2/10 werten.

  4. @ Nic
    Das ist immer so eine Sache. Über Geschmack lässt sich eben nicht streiten. Wenn Phil das so sieht, dann ist das eben so. Da muss man ja nicht mit übereinstimmen. Er begründet ja auch warum er das so sieht. Ich finde das okay, auch wenn ich vielleicht den Film anders bewerten würde.

  5. Raid 2 gehört in jede vernünftige Action Top 20.

    Super handgemachte Action an der jedes Detail stimmt.

    Die Story ist halt klassisches Hongkong Kino aber sie viel zu fast keinem Zeitpunkt negativ auf.

    Genrewertung (Action/MMA) 8/10
    Gesamt 6/10

  6. The Purge fandest du super und Raid 2 scheisse.
    Lange nicht mehr so was verfickt Schlechtes gehört wie euren Podcast.
    Meiner Meinung nach völlige Zeitverschwendung.
    Und NEIN ich habe mir nicht alles angehört.

  7. Vielen Dank für die Zeit, die du dir genommen hast, bei uns zuzuhören und dann auch noch einen Kommentar zu schreiben.

Schreibe einen Kommentar