Kurze Biographie von Christian Bale

Ich habe mir ja vor einiger Zeit schon in den Kopf gesetzt, Christian Bale zu meinem aller-aller-aller-liebsten Schauspieler zu küren. Um genau zu sein: nachdem ich zum zweiten Mal “American Psycho” gesehen habe. The Rudi hat nun eine nicht zu lange, nicht zu kurze Biographie zu ihm geschrieben, die mit vielen interessanten Facts aufwarten kann. Dass er nur deswegen nicht die Hauptrolle in “Titanic” bekommen hat, weil die Macher unbedingt einen Amerikaner haben wollten, war mir zum Beispiel nicht bekannt. Wäre ja auch noch schöner: dann würde er ja in den beiden erfolgreichsten Filmen (nach amerikanischem Einspielergebnis) aller Zeiten mitspielen… Neenee, das passt so auch schon ganz gut.

…wollte doch die Tage noch mal “Rescue Dawn” gucken…

Schreibe einen Kommentar