Media Monday #45

Die Fragen findet ihr wie immer hier.

1. Der beste Film mit Robert De Niro ist für mich Goodfellas.
2. Robert Rodriguez hat mit Sin City seine beste Regiearbeit abgelegt, weil er für mich eine ganz besondere Ästhetik hatte.
3. Der beste Film mit Julianne Moore ist für mich nicht zu entscheiden, da ich alle Filme mit Julianne Moore toll finde – einfach weil ich Julianne Moore toll finde. Aber A Single Man hat mir sehr gut gefallen, auch wenn ihre Rolle da ein wenig zu kurz ist…
4. Wenn ein Drehbuchautor gerne auf dem schmalen Grat wandelt, der links und rechts voller Logiklöcher ist, dann schreibt er ein Script über Zeitreisen.
5. Am Donnerstag startet die Kinoadaption von 21 Jump Street, der Serie mit der Johnny Depp seine Karriere begründet hat. Wie ist eure Meinung zu dem Remake? Toll, überflüssig oder einfach nur egal?
Manche Dinge sollte man einfach ruhen lassen. Früher war „21 Jump Street“ unbedingte Anseh-Pflicht. Hier hatte ich auch das erste Mal das Vergnügen mit Johnny Depp (auch wenn ich Peter DeLuise viel cooler fand), aus dem ja so ziemlich was geworden ist. Ich finde es schade, dass eine Serie, die Ende der 80er Kult-Charakter hatte, jetzt als Komödie verulkt wird. Thematisch mag das zwar lustig sein, einen Undercover-Cop in eine Schule einzuschleusen, warum man dafür aber den ehrenvollen Namen beschmutzen muss, erschließt sich mich nirht.Werde ich mir sicherlich nicht ansehen.
6. Die beste Krimi-Serie kommt meiner Meinung nach aus deutschen Landen: KDD – Kriminaldauerdienst (ZDF). Authentisch, roh, nah dran, spannend. Für jemanden, für den der sonntägliche „Tatort“ der Krimi-Tellerrand ist, war die Serie echt eine Erfahrung für sich. Schade, dass die Serie zwar Medienpreise noch und nöcher eingeheimst hat, aber nie ein wirklich große Publikum gefunden hat. Hätte sie echt verdient.
7. Mein zuletzt gesehener Film war The Avengers und der war bombastisch, weil er von der ersten bis zur letzten Minute gut unterhält, viele Schauwerte hat und viele unterschiedliche Charaktere vereint, die man noch nie in der Form gemeinsam auf der Leinwand gesehen hat.

Ein Gedanke zu „Media Monday #45“

  1. Alles wirklich gute Antworten. Besonders 1. kann ich nur so unterschreiben, da er einer meiner liebsten De Niros ist. KDD sollte ich wohl auch wirklich mal schauen, obwohl ich gerade dabei bin meinen Serienkonsum zu reduzieren…

Schreibe einen Kommentar