Bild: La Dolce Vita / Studiocanal

LA DOLCE VITA – Review der Remastered Version (2021) & Gewinnspiel

1960 brachte Federico Fellini einen Film ins Kino, der auch Jahrzehnte nachwirkt: La Dolce Vita *  Wo kann ich La Dolce Vita im Stream sehen? (oder zu deutsch: Das süße Leben) wird in vielen Toplisten als einer der besten Filme aller Zeiten geführt.
Nun gibt es das Werk in einer umfangreich überarbeiteten 4K-Fassung auf DVD & Blu-Ray. Wir schauen uns das Werk an und verlosen zwei Exemplare.

Story

Ein römischer Klatschjournalist mit Schriftstellerambitionen beginnt seine Jagd nach den “süßen” Geheimnissen der Prominenz auf der Via Veneto mit seinen exklusiven Nachtclubs und Cafes, in denen das nächtliche Leben pulsiert. Bei seinen alltäglichen Streifzügen durch das Milieu des italienischen Jetset lernt er zum Leidwesen seiner ihn penetrant bemutternden Verlobten eine Reihe faszinierender Frauen kennen. Als ein enger Freund, der aufgrund seiner soliden Lebensweise als Vorbild galt, sich das Leben nimmt, entpuppt sich das von Marcello angestrebte Leben in Reichtum und Glamour als eine Welt des Scheins und der Vergänglichkeit.

Kurzkritik

Phil mag insbesondere die Harmonie zwischen der dargestellten High Society im Setting des alten Roms.

Besonders auszeichnend sind die Lokationen: Kaum eine Sehenswürdigkeit in Rom, wo dieser Film nicht spielt. Generell passt das alt-ehrwürdige und schon fast entrückt-antike Rom zu der ebenso entrückt-adligen Gesellschaftsschicht, die hier lebt.

Auch kann man sich selbst als männlicher Zuschauer kaum dem Charme des Rubini entziehen, was aber zugleich ein guter Beleg dafür ist, wie er quasi alles tut, um einer möglichst großen Menge von Menschen zu schmeicheln.

Die Abstraktion des Films bzw. des Gezeigten wird dadurch unterstützt, dass viele Szenen nüchtern wenig Menschen/Protagonisten zeigen: Nur selten ist der normale Bürger im Blick des Films.

Die Blu-Ray

Cover des Films La Dolce Vita: Die Hauptdarstellenden Marcello Mastroianni und Anita Ekberg befinden sich im römischen Trevibrunnen und küssen sich.
La Dolce Vita – Das süße Leben / Sepcial Edition
Verleih: Studiocanal
Veröffentlichung: 29.07.2021

Ton: Italienisch, Deutsch (je DD 1.0 Mono)
Untertitel: Deutsch
Seitenverhältnis: 16:9 – 2.35:1

Neben dem Film an sich ist die Restaurierung des Films das große Highlight dieses Releases: Bereits zu Anfang des Films wird in wenigen Texttafeln darauf hingewiesen, wie die Überarbeitung stattgefunden hat und dass es nicht einfach war, Teile des Films zusammenzustellen.

Das Ergebnis ist gemessen am Quellmaterial äußerst erfreulich: Das Bild ist extrem scharf und ohne Makel. Die Restaurierung war gar so gut, dass man sich in der Post Production dazu entschied, eine gewisse Körnung auf den Film zu legen, um den Film nicht zu glatt und näher am Zelluloid auszurichten.

Auch der Ton ist hervorragend gelungen und optimal ausgesteuert. Der Monoton wurde gut überarbeitet und ist frei von Knacksern oder Rauschen.

Würde man nicht um die Überarbeitung wissen, wirkt der Film wie ein Kunstwerk aus der Jetztzeit, der mit einem scharfen Blick mehr als ein halbes Jahrhundert zurückblickt.

Das Bonusmaterial – The Truth About La Dolce Vita

Sowohl die Blu-Ray als auch die DVD erscheinen in einer 2-Disc-Special Edition. Auf der ersten Disc ist der Film, die zweite Disc enthält die 83-minütige Dokumentation The Truth About La Dolce Vita *  Wo kann ich The Truth About La Dolce Vita im Stream sehen?. In dieser Doku erhält man einen tiefen Einblick in die Produktion des Films. Dazu gehören Archivaufnahmen, aber auch eine Einordnung des Films in die damalige und heutige Filmwelt.

So erfährt man, wie das Projekt fast scheiterte, da die Dreharbeiten deutlich teurer wurden, als gedacht und der Rohschnitt des Films über vier Stunden hätte gehen sollen – was zum Zerwürfnis von Fellini und seinem Stammverleiher in Italien sorgte.
Doch auch der Dreh an sich war herausfordernd: Ein Film im heiligen Rom, der sogar Szenen im Petersdom zeigt, rief viele Widerstände auf, die nur durch viel Aufwand und geschickten Verhandlungen erfolgreich durchbrochen werden konnten.

Anita Ekberg steht im Trevibrunnen
Die ikonische Szene: Anita Ekberg steht im Trevibrunnen und lässt das Wasser auf sie herabprasseln.

Gewinnspiel

Cover des Films La Dolce Vita: Die Hauptdarstellenden Marcello Mastroianni und Anita Ekberg befinden sich im römischen Trevibrunnen und küssen sich.

Wir verlosen jeweils eine Blu-Ray und eine DVD von La Dolce Vita *  Wo kann ich La Dolce Vita im Stream sehen?-Special Edition. Wir wollen wieder eure Geschichte in den Kommentaren lesen.

Im Film geht es um das “süße Leben”, wie auch der deutsche Titel aussagt. Die Menschen genießen das Leben im italienischen Rom. Wenn du an Italien denkst, was ist deine erste, positive Geschichte dazu? War es selbst eine Reise nach Rom? Hast du mal ein überaus gutes Eis gegessen? Hast auf dem Flohmarkt ein Bild des Kolosseums besonders günstig ? Oder hast du etwas aus Italien gekauft, was dir besonders wichtig ist?

Schreibe deinen schönsten italienischen Moment in die Kommentare und schon bist du im Pott. Unter allen Teilnehmenden verlosen wir jeweils eine Blu-Ray und eine DVD von La Dolce Vita *  Wo kann ich La Dolce Vita im Stream sehen?-Special Edition.

Teilnahmeschluss ist der 26.08.2021, 18 Uhr.
Bitte beachte unsere Teilnahmebedingungen.

Viel Erfolg!

// Gewonnen haben einemamavonzwei und Sultan-Of-Swing. Herzlichen Glückwunsch 🎉

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
18 Kommentare
Älteste
Neuste Am meisten gevoted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
18
0
Uns interessiert deine Meinung - schreib sie in die Kommentare!x
()
x