Trailershow: Anonymous, The Big Bang, Hangover Part 2, Johnney English Reborn

Anonymous

Ein Trailer mit geschichtlichem Hintergrund, nicht für jedermann – doch auch schon wie bei “The Kings Speech” könnte ich mir vorstellen, dass dieser Film durchaus alle Altersklassen ansprechen dürfte. Ein Blick kann nicht schaden!

The Big Bang

https://www.youtube.com/watch?v=yrhUMUJksPA&hd=1

Klasse und poppiger Indiependent-Film, der zum Ablachen einläd. Reinsetzen, genießen, Kopf abschalten, ablachen, einen schönen Abend gehabt zu haben – das sind die Artibute, die ich dem Film zuschreibe. Ich mag abgedrehte Filme, dieser könnte dazu gehören.

Hangover Part 2

https://www.youtube.com/watch?v=uWl7AbvY1h8&hd=1

Eigentlich schon ein muss, wenn man den ersten Teil gesehen hat. Das einzige, was mich ein wenig stört ist, dass der selbe Aufänger auch für den zweiten Teil genommen wird. Pflichtfilm für den Sommer im klimatisierten Kinosaal. Daumen hoch für den Jungesellenabschied (Teil 2).

Johnney English Reborn

https://www.youtube.com/watch?v=Y_jg6aS_qeQ&hd=1

Lange ist es her, doch English kommt zurück. War der erste Teil doch eher ein mässiger Erfolg, könnte ich mir gut vorstellen, dass der neue Teil besser werden wird. Für mich als Atkinson-Fan (Mr. Bean) fast schon ein muss.

Kommentare(2)
  1. phil 10.04.2011
  2. Jasperman 11.04.2011

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.