Besucher-Tippspiel Staffel 19 – alle Zahlen, alle Fakten

Passend zur Oscarverleihung im Februar ging die 19. Staffel des Besucher-Tippspiels zu Ende. Bereits am 21. März 2019 geht es weiter mit der 20. Staffel. Doch vorher wollen wir noch einmal zurückschauen:
Welche Filme haben das Tippspiel bewegt, wo habt ihr euch schwer getan, welche Teilnehmer waren besonders gut?

Die Fakten

Charts Besucher-Tippspiel

Erstmalig nach vielen Staffeln gab es dieses Mal keine Gewinne zu gewinnen – die Teilnahme war ausschließlich fürRuhm und Ehre. Die Entscheidung fiel mir schwer und euer Zuspruch hatte einen großen Anteil, dass wir weiter gemacht haben. Trotz Gewinnarmut.
An dieser Stelle erneut Danke für den Zuspruch und die Treue!
Über 50 Leute haben an auch an dieser Staffel teilgenommen. Weniger als die letzten Male, jedoch weiterhin ein Wert, auf den wir stolz sind.

14 Runden haben wir gespielt, dabei wurden 551 Tipps abgegeben und durchschnittlich nahmen knapp 40 Teilnehmer pro Runde teil.

Die Toplisten

Herzlichen Glückwunsch an Gattaca, der sich früh schon den ersten Platz sicherte – er hat die 19. Staffel gewonnen! Whoop whoop!
Aber auch tiefer Respekt an Tosch, der nur 12 der 14 Runden gespielt hat und sich dennoch den zweiten Platz sichern konnte. Noch in der letzten Runde hat er Bojo auf den dritten Platz gedrückt, der übrigens ebenfalls nur 12 Runden mitspielte.

Die besten Tipper

Der Pokal für den besten Tipp geht an summerwine-lee: Nur 3.541 Besucher lag er daneben, als die Besucherzahlen von Halloween getippt werden sollten. Auch aTOMbomb muss hier erwähnt werden: Nur 6.232 Besucher lag sein Tipp daneben, als es darum ging, A Star is Born zu tippen.
Besondere Anerkennung genießt auch magedu, der in einer Runde mit zwei Filmen (Verschwörung, Charles Dickens: Der Mann, der Weihnachten erfand) lediglich 22.876 Besucher danebenlag.

Die besucherstärksten Filme

Schaut man auf die Filme, so hat ein Film alle anderen überholt: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen hat mit 994.652 Besuchern am Startwochenende die Kinokassen klingeln lassen. Hape Kerkelings Der Junge muss an die frische Luft lockte in den dersten Tagen 543.345 Beuscher in die Kinos und positioniert sich so auf Platz 2 der Staffel. Platz 3 geht an Die Unglaublichen 2 mit weiterhin respektablen 423.154 Besuchern am Startwochenende.

Die schwersten Runden

Am schwersten war die Runde, in der Der Nussknacker und die vier Reiche, Mandy, Bohemian Rhapsody und 25 km/h zu tippen waren: Durchschnittlich 535.280 Besucher lagt ihr im Vergleich zu den echten Besucherzahlen in der Runde daneben.
Durchschnittlich 492.212 Besucher lagen eure Tipps in der Runde mit Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen und Suspiria daneben. Auch der Erfolg von Hape Kerkeling hat euch überrascht: Die Runde mit Der Junge muss an die frische Luft und Drei Gesichter hatte als Ergebnis eine durchschnittliche Abweichung von 286.858 Besuchern.

Die Floplisten

Da, wo Freude ist, ist auch Leid. Gibt es die Top-Tipper, gibt es auch Schlussleuchten. Die hellste (oder dunkelste…) Schlussleuchte ist jacker: Exorbitante 4.427.644 Besucher lag er im Vergleich zu den realen Besucherzahlen am Startwochenende mit seinem Tipp in der Runde mit The House That Jack Built , Der Grinch und Das krumme Haus daneben. Da kann man sich nur fragen: Was lief da falsch?
Doch auch Top-Platzierter Gattaca hat einen Fleck der Schande: In einer Runde war Ballon, The Man Who Killed Don Quixote und Die Unglaublichen 2 zu tippen. Genau 1.094.675 Besucher lag er über alle Filme daneben. Das reicht für Platz 2 von hinten. Aber es ist auch der Beweis: Nur, weil man einen schlechten Tipp abgeliefert hat, kann man immer noch Platz 1 belegen. Das ist die Dynamik des Besucher-Tippspiels.
Auch Sultan-of-Swing sollte seinen Turban demütig abnehmen: In der Runde mit Der Nussknacker und die vier Reiche, Mandy, Bohemian Rhapsody und 25 km/h lag er 1.089.822 Besucher daneben.

Die schlechtesten Tipper der Staffel

Gattaca hat bewiesen, dass man mit regelmäßiger Teilnahme und guten Tipps die Position auf Platz 1 wiedererlangen und auch halten kann. Doch es gibt auch diejenigen, die regelmäßig teilnehmen und einfach schlecht tippen. Hier sind die schlechtesten Tipper über die gesamte Staffel:
Alle 14 Runden nahm chrijung teil – und schaffte es dennoch nur auf Platz 32. Rinku hat eine Runde ausgesetzt, aber das gilt nicht als Ausrede: Mehr als Platz 28 war für ihn dennoch nicht drin. 12 Runden nahm Zorro-Art teil. Sein Degen ist aber stumpf, sodass seine spitzen Tipps ihn nur auf Platz 34 beförderten.

Der besucherschwächste Filme der Staffel

Hoch gehypt und tief gefallen: Das trifft auf Mandy zu. Nur 3.038 Besucher konnte der Film am Startwochenende ins Kino locken und ist so der schwächste Film der Staffel.

Die leichtesten Runden

Die für euch leichteste Runde war jene mit A Star is Born: Trotz Blockbuster-Niveau habt ihr die Besucherzahlen gut geschätzt und lagt im Schnitt nur 75.052 Besucher daneben. Platz 2 der einfachsten Runden belegt die Runde mit Verschwörung und Charles Dickens: Der Mann, der Weihnachten erfand : Durchschnittlich 99.716 Besucher wart ihr über oder unter den realen Besucherzahlen vom Startwochenende. Platz 3 der einfachsten Runden ist bereits sechsstellig: 128.552 Besucher lagt ihr daneben, als The Happytime Murders, Smallfoot – Ein eisigartiges Abenteuer und Bad Times At The El Royale zu tippen waren.

Ausblick

Natürlich geht es in die 20. Staffel. Und zwar unmittelbar: Bereits am 21. März 2019 gibt es die erste Runde der 20. Staffel (und der ersten in 2019) zu tippen.

Wir freuen uns auf spannende Kämpfe – möge der beste Tipp mit euch sein!

Schreibe einen Kommentar