5 Gedanken zu “Top5: Guilty Pleasure Filme”

  1. Super Listen, aber Phil…. ernsthaft, die Trueman-Show? ;-P Also meine Top 5 Guilty Pleasure Filme sind: 1. “Mitten ins Herz – Ein Song für dich” – Schön schnulzige LIebeskomödie mit dem charmanten Hugh Grand und der knuffigen Drew Barrymore; 2. “Star Wars Episode II” – Ja, die Dialoge sind schrecklich und das Liebestächtelmächtel ist auch recht steif zwischen Anakin und Padme…. aber es ist immer noch Natalie Portman 😉 Und ja, auch der CGI-Yoda nervt, aber hey er kämpft zum ersten Mal mit seinem Lichtschwert!!!!!; 3. “Blau ist eine warme Farbe” – Großartiges Drama um eine lesbische Beziehung mit heißen, expliziten Sexscenen. Kein Film den ich bei nem Filmeabend mit der Familie mitbringe :-D; 4. “La La Land” – Auch großartiger Film, aber wenn ich erzähle, dass ich ihn gut finde, werde ich argwöhnisch angeschaut….; 5. “Sin City 2” – Fand ich, wie den ersten Teil, MEGA!!! Wurde aber trotzdem von den Kritikern nicht gut bewertet.

  2. Auf meiner guilty Pleasure Liste ist auf jeden Fall “Ballermann 6” und “Erkan und Stefan (Film 1)”. Grandioser Doofsinn und so viele zitierungswürdige Zitate wie z. B. “Ey Alter was trinkst du aus ner Flasche, du hast doch nen Eimer.”

    “Batman V Superman” kompletter Müll, aber aufgrund des völligen undurchdachten irrsinns für mich ein Riesenspaß.

    Aus dem letzten Kinojahr würde ich auf Jurassic World 2 als guilty pleasure bezeichnen. Der Film ist kompletter Blödsinn, aber ich habe mich prächtig unterhalten.

  3. Ballermann 6 ist auch für mich Guilty Pleasure Nr.1. Der ist derart dämlich und bescheuert, aber einfach zu geil diesen zwei Vollidioten zuzuschauen. Weitere Filme wären Year One, Wanted, Die Hochzeitscrasher, Traumschiff Surprise und van Helsing.

  4. Letztes Jahr ein paar Van Damme Filme nachgeholt. Der Kickboxer und Double Team sind auf jeden Fall zwei neue guilty pleasure Filme für mich.

  5. Spontan fallen mir da Stirb Langsam 5 und Terminator 5 ein. Keine Ahnung warum aber ich habe meinen Spass mit diesen Filmen.
    Aber mein Top Guilty Pleasure ist Poolboy mit Kevin “Hercules” Sorbo. Dieser Film ist dermaßen drüber, dass man ihn nur Lieben oder Hassen kann. Ich für meinen Teil Liebe ihn und lache jedesmal Tränen, bei all dem Bullshit der da passiert.

Schreibe einen Kommentar