Nerdtalk Sendung 410

Phil hat endlich ALLES STEHT KOPF gesehen, Lars sichtete erneut BIRDMAN und erstmalig JENSEITS VON EDEN. Phil startet den Horrorctober eher unglücklich mit AREA 51, DER LETZTE ANGESTELLTE und BLACK WATER.

Gesehene Filme:

Alles steht Kopf
Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
Area 51
Jenseits von Eden
Der letzte Angestellte
Black Water

Vorgestellte Filmstarts der Woche:

Der Marsianer – Rettet Mark Watney

Pan

Er ist wieder da

TIMECODES:
00:03:00.000 HTTP Fehlercode 410
00:09:01.000 Filmstarts der Woche
00:24:46.671 Besucher-Tippspiel
00:30:07.178 Alles steht Kopf
00:50:42.409 Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
01:06:45.432 Area 51
01:24:46.488 Jenseits von Eden
01:38:32.688 Der letzte Angestellte
01:50:51.866 Black Water



TIMECODES:
00:03:00.000 HTTP Fehlercode 410
00:09:01.000 Filmstarts der Woche
00:24:46.671 Besucher-Tippspiel
00:30:07.178 Alles steht Kopf
00:50:42.409 Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
01:06:45.432 Area 51
01:24:46.488 Jenseits von Eden
01:38:32.688 Der letzte Angestellte
01:50:51.866 Black Water


Jetzt Kommentar auf Voicemail sprechen (+49 30 – 4700 59 02)
Diesen Podcast bei iTunes bewerten

11 Gedanken zu “Nerdtalk Sendung 410”

  1. Lars Reaktion auf Hunde
    “Nerdtalk Sendung 286 – Der Jahresrückblick 2012 inkl. Outtakes ”
    1:39:08 Lars sieht Paula
    (1:40:00 Lars SIEHT Paula)

  2. Herrlich wie ihr euch immer selbst karikiert. Letzte Sendung die zehn Sterne Wertungen abgeschafft, diese Woche mehrfach erwähnt und trotzdem weiterhin auf der Skala bewertet! N1 pg!!!11einseinself

  3. Bei “Alles steht Kopf” ging es mir genauso wie Phil. Ich habe den ganzen Film ständig über das gesehene nachgedacht.
    Ich habe mich immer gefragt, ob der Auslöser der Ereignisse die verschwundenen Gefühle sind, oder ob die verschwundenen Gefühle im Kopf die Reaktion auf die äußeren Ereignisse sind.

    Spoiler: Beispiel

    Freude und Kummer werden weggesaugt, aufgrund der Ereginisse innerhalb des Kopfes (Freude und Trauer streiten sich). Sie wären damit der Auslöser von Reilys verhalten. Oder werden Sie weggesaugt, weil Reily die Situation des Umzuges überfordert? Die Gefühle wären damit die Konsequenz des Erfahrenen.

    Das Wegbrechen der Inseln z.B war ja aufgrund der äußeren Ereignisse.

    Spoilerende

    Ein Film, der mich durchgehend zu intressanten Gedanken führt.
    Ein Toller Film 4,5 /5

  4. Ach Phil , warum suchst du dir auch so schlechte Filme für den Schocktober aus ?
    Hier wären ein paar Empfehlungen (Geheimtipps) : the hills have eyes 2006 , Hausu 1977(der Film is ein Erlebnis das einfach mal jeder gehabt haben sollte 😉 ) , Suspira 1977 , Frankenhooker1990 ,Re-animator 1985.

    Ps:Schöne Folge wie immer 🙂

  5. @Feininger & Phil: Agreed! Ich verstehe auch nicht, warum man sich bei der Auswahl von Filmen nicht informiert ob der Film gut oder schlecht ist. Man könnte sein Sehvergnügen enorm steigern, indem man nur gute Filme guckt! Die von Feininger vorgeschlagenen Filme sind echt interessant. Neben Unterhaltung nimmt man zudem noch einen Teil der Filmgeschichte in seine Filmliste mit auf. Im Gegensatz zu irgendwelchen völlig belanglosen Horrorfilmen, die man 2 Tage später wieder vergessen hat.

  6. Gute Besserung Jungs! Ich hoffe ihr könnt dadurch wenigstens schön viele Serien und Filme gucken.

  7. Besprecht ihr in der neuen Sendung den STAR WARS Trailer von heute? Wäre fett!
    Wird auch interessant ob der Film die 10-Millionen-Besuchermarke in Deutschland knacken wird.

  8. Ich habe gesehen, dass man nur bis zu 3 Millionen Zuschauer beim Tippspiel tippen kann.
    Die Chancen, dass Star Wars diese Marke am Startwochenende überspringt ist allerdings nicht ganz unrealistisch, evtl. solltet ihr da nachsteuern.

  9. @GregBrain

    das überlegen wir tatsächlich auch. Haben wir auch in der kommenden Sendung 411 thematisiert.
    Mal schauen.

Schreibe einen Kommentar