News 06.10.2010

Das Regiekarusell stoppt

Peter Jackson übernimmt, neben den Posten als Produzent und Drehbuchschreiber, den Regiestuhl von Guillermo Del Toro bei „The Hobbit„.
Auch für die Neuverfilmung von „Superman“ wurde nun der richtige Mann gefunden. Man hat sich hier für niemand geringeren als Zack Snyder entschieden.
Der vierte Teil der Bourne Reihe „The Bourne Legacy“ hat auch einen Regisseur gefunden. Tony Gilroy, der bereits die Drehbücher zu allen vorherigen Teilen der Serie geschrieben hat, wird diesen Job übernehmen.
Der letzte hier im Bunde ist Christopher Nolan der ziemlich überraschend auch beim dritten „Batman“ Teil Regie führen wird. Wer hätte das gedacht?

Der Fluch des Hobbit

Es verkommt zum Running Gag, jede Woche gibt es neue Unheilsnachrichten zu „The Hobbit“ zu verkünden – dass Peter Jackson die Regie übernimmt sehe ist als keine solche.
Letzten Freitag brannte Peter Jackson’s Portsmouth Miniatures Studio in New Zealand komplett aus. In der Halle waren spezielle Miniaturen gelagert, welche auch schon beim Dreh der bisherigen Jackson Blockbuster Verwendung fanden. Auch Teile von „The Hobbit“ sollten dort gedreht werden.
Was das Feuer ausgelöst hat und die Höhe des Schadens, ist bisher unbekannt.

3-D für alle!

Nachdem in den letzten Wochen bereits bekannt wurde, dass George Lucas seine bisherigen sechs „Star Wars“ Teile in dreidimensionaler Version auf die große Kinoleinwand bringen möchte, zieht nun James Cameron nach. So soll „Titanic“ noch einmal aufgebohrt werden und im April 2012 auf Jungfernfahrt gehen. Ob dieser Konvertierungswahn notwendig ist bleibt weiterhin fraglich!

Lost Mission

Josh Holloway, einer der Hauptdarsteller der Serie „Lost„, wird ebenfalls bei „Mission Impossible 4“ mitwirken. Vielleicht soll mit dieser Verpflichtung die Frauenquote im Kino erhöht werden.

Eine schlimme Nacht in Fernost

Die Fortsetzung von „The Hangover“ wird die drei Saufkumpanen Bradley Cooper, Ed Helms und Zach Galifianakis laut Regisseur Todd Phillips nach Thailand führen. Auch die Charaktere Mr. Chow und Mike Tyson werden wohl im Fernen Osten wieder auf die Trunkenbolde warten.
Ob der Film erneut eine so hohe Gagdichte besitzt oder ein liebloser Abklatsch des ersten Teils wird bleibt abzuwarten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Älteste
Neuste Am meisten gevoted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
2
0
Uns interessiert deine Meinung - schreib sie in die Kommentare!x
()
x