Scott Alexander

Infos zu Scott Alexander

Auch bekannt als: Scott M. Alexander, S. M. Alexander
Geboren am: 16.06.1963 (54 Jahre)
Geboren in: Los Angeles, California, USA


Bekannt unter Anderem aus

Zimmer 1408: Mike Enslin hat zwei erfolgreiche Bücher über Hotels, in denen es angeblich spukt, veröffentlicht. Nach dem Tod seiner Tochter stürzt er sich noch kompromissloser in die Arbeit. Derzeit fasziniert ihn ein besonders mysteriöser Fall: Im Zimmer 1408 des New Yorker Dolphin Hotel sind unter seltsamen Umständen bereits 56 Gäste gestorben. Um der Wahrheit auf den Grund zu gehen, schlägt Mike alle Warnungen des Hotelmanagers in den Wind und übernachtet in Nr. 1408 – ein kafkaesker Alptraum beginnt.
Zimmer 1408
Big Eyes: Margaret ist eine Künstlerin, deren Werke, auf denen stets Kinder mit übergroßen Augen zu sehen sind, hohen Wiedererkennungswert haben. Dennoch bleiben ihr Anerkennung und Erfolg zunächst verwehrt, selbst als sie in den 1950er Jahren ihr Glück in der großen Stadt versucht. Als sie dort allerdings den charmanten Walter kennen und lieben lernt und wenig später sogar heiratet, ändert sich alles schlagartig. Da Walter den Grund für das Desinteresse an Margarets Kunst darin sieht, dass sie eine Frau ist, hat er eine zündende Idee. Anstatt Margaret als Künstlerin vorzustellen, behauptet er einfach, er hätte die Bilder gemalt. Und tatsächlich lässt der durchschlagende Erfolg daraufhin nicht lange auf sich warten. Um die Gemälde entsteht ein regelrechter Kult, der für Margaret die Grundlage eines bisher ungekannten Reichtums bildet. Doch je mehr Bilder verkauft werden, desto unwohler fühlt sie sich mit der Lüge und der Tatsache, dass ihr Mann den ganzen Ruhm für ihre Arbeit einheimst...
Big Eyes
Gänsehaut: Teenager Zach ist nicht gerade begeistert, als er von einer Großstadt in eine Kleinstadt umziehen muss. Doch als er die schöne Hannah , die im Haus nebenan wohnt, kennenlernt, entspannt sich die Lage. Aber: Hannahs mysteriöser Vater ist kein Geringerer als R.L. Stine ist, der Autor der erfolgreichen „Gänsehaut“-Romane. Als Zach mehr über seine merkwürde Nachbarfamilie in Erfahrung bringt, stellt er fest, dass Stine ein gefährliches Geheimnis hat: Die Kreaturen, die seine Geschichten berühmt gemacht haben, sind echt! Stine beschützt seine Leser vor ihnen, indem er sie in ihren Büchern einschließt. Als Stines Geschöpfe jedoch eines Tages versehentlich aus ihren Manuskripten freigelassen werden und entkommen, nimmt Zachs Leben eine bizarre Wendung.
Gänsehaut

Darsteller in

JahrTitelRolle
2016The Marx Brothers: Hollywood's Kings of Chaos
Unspeakable Horrors: The Plan 9 ConspiracyHimself

Produktion

JahrTitelFunktion
2017Death WishDrehbuch
2015GänsehautDrehbuch
2014Big EyesDrehbuch
2014Big EyesProduzent
2007Zimmer 1408Drehbuch
2003Agent Cody BanksDrehbuch
2000Dumm gelaufen - Kidnapping für AnfängerRegisseur
2000Dumm gelaufen - Kidnapping für AnfängerDrehbuch
1999Der MondmannDrehbuch
1996Larry Flynt - Die nackte WahrheitDrehbuch
1995Ein Satansbraten ist verliebt
1995Ein Satansbraten ist verliebt
1994Ed WoodDrehbuch
1991Ein Satansbraten kommt selten alleinDrehbuch
1990So ein SatansbratenDrehbuch
King of the JungleDrehbuch