Infos zu Rudolf Thome


Bekannt unter Anderem aus

Rote Sonne: Thomas (Marquard Bohm) lässt sich von einem Mercedes-Fahrer per Anhalter mitnehmen und bittet ihn, an einer Diskothek zu halten, wo er auf seine Ex-Freundin Peggy (Uschi Obermaier) trifft, die dort an der Bar arbeitet. Er schläft auf der Rückbank ihres Käfers bis sie am frühen Morgen ihren Arbeitsplatz verlässt. Nachdem sie am frühen Morgen gemeinsam am Starnberger See spazieren waren, bittet er sie, mit zu ihrer Wohnung kommen zu dürfen und verspricht ihr, sie nicht zu bedrängen.Sie willigt ein und fällt todmüde ins Bett, wird aber bald schon von Christine (Diana Körner) geweckt, die ihre Hilfe braucht. Mit Silvy (Silvia Kekulé) gibt es Probleme, da sie nicht wie von den Frauen der Wohngemeinschaft vereinbart, nach fünf Tagen ihrer Geliebten erschießen will, sondern heulend im bett liegt. Von diesem Gesetz weiß auch Thomas noch nichts, der erst langsam Peggys Mitbewohnerinnen kennenlernt, ohne zu ahnen, dass er selbst bald in den Fokus rücken wird…
Rote Sonne
Berlin Chamissoplatz: Der 40-jährige Architekt Martin arbeitet für ein Büro, das mit Sanierungsmaßnahmen in Berlin-Kreuzberg betraut ist. Er lernt die 20-jährige Studentin Anna kennen, die Mitglied einer Bürgerinitiative ist, die den Abriss eines besetzten Hauses verhindern will. Die beiden kommen sich näher und verlieben sich in einander, was im Umfeld auf beiden Seiten auf Unverständnis stößt. Für Martin stellt sich die Frage, auf welcher Seite er steht und ob er sich mit einer 20 Jahre jüngeren Freundin nicht lächerlich macht.
Berlin Chamissoplatz
Detektive: Andy und Sebastian wollen möglichst schnell und ohne größere Arbeitsanstrengungen zu Geld kommen. So machen sie eine Detektivagentur auf. Ihr erster Fall erscheint in Gestalt eines schönen Mädchens namens Annabella. Doch der Detektivjob, so müssen Andy und Sebastian bald feststellen, ist schwieriger als angenommen, so dass beide einen Fehler nach dem anderen begehen. Ihre weiblichen Bekanntschaften Annabella und Micky tun dabei ihr Übriges. Die zwei Möchtegern-Detektive rutschen immer tiefer in Angelegenheiten, die sie nicht durchschauen.
Detektive

Darsteller in

JahrTitelRolle
2016Zeigen was man liebtHimself
2016Rudolf Thome - Überall Blumen
2001In den Tag hinein
1975TagebuchEduard
1973Über Nacht

Produktion

JahrTitelFunktion
2012Ins BlaueRegisseur
2012Ins BlaueDrehbuch
2010Das rote ZimmerRegisseur
2010Das rote Zimmer
2009PinkRegisseur
2009PinkDrehbuch
2007Das Sichtbare und das UnsichtbareRegisseur
2006RauchzeichenRegisseur
2006Du hast gesagt, dass Du mich liebstRegisseur
2004Frau fährt, Mann schläftRegisseur
2004Rot und blauRegisseur
2001Venus TalkingRegisseur
2000Paradiso - Sieben Tage mit sieben FrauenDrehbuch
2000Paradiso - Sieben Tage mit sieben FrauenRegisseur
1998Just MarriedRegisseur
1998Tigerstreifenbaby wartet auf TarzanRegisseur
1995Das GeheimnisRegisseur
1995Die SonnengöttinRegisseur
1991Liebe auf den ersten BlickRegisseur
19897 FrauenRegisseur
1989Der PhilosophRegisseur
1988Das MikroskopRegisseur
1986TarotRegisseur
1983System ohne SchattenRegisseur
1983System ohne Schatten
1980Berlin ChamissoplatzRegisseur
1980Berlin ChamissoplatzDrehbuch
1979Beschreibung einer InselRegisseur
1975TagebuchDrehbuch
1975TagebuchProduzent
1975TagebuchRegisseur
1974Made in Germany und USARegisseur
1972Fremde StadtRegisseur
1972Fremde StadtProduzent
1971Supergirl – Das Mädchen von den SternenDrehbuch
1971Supergirl – Das Mädchen von den SternenRegisseur
1970Rote SonneProduzent
1970Rote SonneRegisseur
1969DetektiveRegisseur
1968Jane erschießt John, weil er sie mit Ann betrügtRegisseur
1968Jane erschießt John, weil er sie mit Ann betrügtDrehbuch
1965Frühstück in RomProduzent