Infos zu Laurent Zeitoun


Bekannt unter Anderem aus

Ballerina: Die Füße der jungen Félicie wollen einfach nicht still stehen, denn schon seit langem träumt sie von nichts anderem als einer Karriere als Tänzerin. Doch der Traum des Waisenmädchens wird von niemandem geteilt – nur der gleichaltrige Victor der als ehrgeiziger Nachwuchserfinder ebenfalls belächelt wird, glaubt an Félicie. Gemeinsam fassen sie den Entschluss, dem tristen Dasein im Waisenheim zu entfliehen und Richtung Paris zu türmen. Dort angekommen werden die beiden getrennt und Félicie ist ganz auf sich allein gestellt. Doch was sie vor Ort zu sehen bekommt bestärkt nur ihren Wunsch, einmal auf der Bühne des Pariser Opernhauses zu tanzen. Weil ein Platz in der renommierten Ausbildungsstätte aber nicht leicht zu bekommen ist, braucht Félicie nicht nur Hilfe, sondern auch einige Tricks…
Ballerina
Der Auftragslover: Alex ist professioneller Herzensbrecher. Sein Auftrag: Frauen die Augen öffnen. Sein Ziel: Den Mann an ihrer Seite als den größten Fehler ihres Lebens enttarnen. Seine Auftraggeber: Eltern, Geschwister, Freunde. Seine Methode: Pure Verführung, aber beim ersten Kuss ist es auch schon vorbei. Für Charmeur Alex ein Job wie jeder andere – bis Juliette auftaucht. Die erfolgreiche junge Frau aus reichem Hause steht kurz davor, an der Côte d’Azur mit ihrem so attraktiven wie vermögenden Verlobten die perfekte Hochzeit zu feiern. Aus reiner Geldnot – und angeheuert von Juliettes Vater – nimmt Alex zusammen mit seiner Schwester Mélanie und deren Mann Marc die größte Herausforderung seiner Karriere an. Verfolgungsjagden, Abhöraktionen, schlagkräftige Auseinandersetzungen, romantische Tanzeinlagen – Alex zieht alle Register!
Der Auftragslover
Der Nächste, Bitte!: Isabelle hat ihr Leben eigentlich bis ins kleinste Detail geplant. Sie ist Zahnärztin und ist glücklich mit ihrem Freund Pierre. Doch als der ihr einen Heiratsantrag macht, zögert Isabelle, denn auf ihrer Familie lastet seit Jahren ein Fluch: die ersten Ehen ihrer Vorfahrinnen sind stets zum Scheitern verurteilt und nur die zweite Ehe bringt das lang ersehnte Glück. Ihre Schwester Corinne hat deshalb eine unkonventionelle Idee: Isabelle soll den erstbesten Idioten, der ihr über den Weg läuft verführen, anschließend heiraten und sich dann sofort wieder scheiden lassen und mit Pierre glücklich werden. Am Flughafen nach Dänemark fällt die Wahl auf den vertrottelten Jean-Yves. Die beiden heiraten am Kilimandscharo, reisen nach Moskau und Isabelle muss sich fragen, wie sie Jean-Yves wieder loswird oder ob sie das überhaupt noch will.
Der Nächste, Bitte!

Produktion

JahrTitelFunktion
2017The Death of StalinProduzent
2017BallerinaDrehbuch
2014Eyjafjallajökull - Der unaussprechliche VulkanfilmDrehbuch
2014Eyjafjallajökull - Der unaussprechliche VulkanfilmProduzent
2013Der Nächste, Bitte!Produzent
2013Der Nächste, Bitte!Drehbuch
2012Ziemlich beste FreundeProduzent
2011Der AuftragsloverDrehbuch
2011Der AuftragsloverProduzent
2006Prête-moi ta mainDrehbuch