Lang lebe Ned Devine!


Filmposter: Lang lebe Ned Devine!Regie:
Drehbuch:
Darsteller: , ,

Kinostart D: (FSK 12)
Kinostart US: (PG)
Originaltitel: Waking Ned
Laufzeit: 1:31 Stunden

Filmkritik zu “Lang lebe Ned Devine!”

3.5/5 von andreas

Eher zufällig ist dieser Film im heimischen DVD-Player gelandet. Ein unbekannter Viedothekenbesucher hat ihn uns empfohlen. Frei nach dem Motto “Kost’ ja nix” wurde er also mitgenommen und erwies sich als echter Glücksfall.

Zuallererst: die beiden Hauptdarsteller! Zwei betagte alte Herren, die trotz allem noch wahre Spitzbuben sind. Was die beiden aushecken ist mal gewagt, mal verrückt, aber zu jeder Zeit unterhaltsam. Für mich waren die beiden von Anfang an echte Sympathieträger, die den Film mächtig aufgewertet haben.

Auch das kleinkarierte eines irischen Dorfes wird im Film gut auf den Punkt gebracht. Alles ein wenig rauer, mürrischer, traditionsbewusster als anderswo. Hinzu noch ein paar fantastische Landschaftaufnahmen, die allerdings nur “nebenbei” stattfinden. Auch das sorgt für ordentliche Sympathie bei mir.

Die Story an sich ist unterhaltsam. Was mich daran aber besonders begeisterte: ich hatte keinen Plan in welche Richtung sich die Geschichte entwickelt (war vor allem überrascht, dass der namensgebende Ned Divine erst nach gut 30 Minuten erscheint). Und auch wenn die Story eher den Charme eines Ohnsorg-Theaterstücks hat: ich fand einige Szenen wirklich spannend. Hier und da ist es tatsächlich gelungen, mich an den Bildschirm zu fesseln.

Ein wenig zwiegespalten bin ich ja schon: so wirklich richtig gute Lacher bleibt der Film zwar schuldig, durch die allseits gemütliche, lustvolle Grundstimmung und die beiden Hauptdarsteller (und einige glänzend besetzte Nebenrollen) kann er dennoch ganz gut bei mir punkten. Ein netter Film für Zwischendurch ist es allemal.

Streams / BluRays von "Lang lebe Ned Devine!"

  • Anbieter
  • Flatrate
  • Mieten (SD)
  • Mieten (HD)
  • Kaufen (SD)
  • Kaufen (HD)
Weitere Anbieter und Details bei Logo von werstreamt.es

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.