Ron Howard

Infos zu Ron Howard

Auch bekannt als: Ronny Howard, Ronald William Howard, Ronnie Howard, Рон Ховард, رون هاوارد, รอน ฮาวเวิร์ด, ロン・ハワード, 론 하워드, 朗·侯活
Geboren am: 01.03.1954 (64 Jahre)
Geboren in: Duncan, Oklahoma, USA

Ronald Howard ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Filmproduzent sowie zweifacher Oscarpreisträger.

Ron Howards Vater Rance Howard, ein bekannter Schauspieler, brachte ihn und seinen Bruder Clint Howard häufig in Kinderrollen unter. Jahrelang wurde er als Ronny Howard geführt. Seit früher Jugend interessierte ihn das Filmemachen. So drehte er mit Vater und Geschwistern als Schauspielern kleinere Filme, die zum Teil schon Auszeichnungen erhielten.

Howard spielte recht früh in der Fernsehserie Andy Griffith Show den Opie Taylor mit Andy Griffith (geführt als Ronny Howard). Im Kino hatte Howard seinen ersten Erfolg 1973 als Schauspieler in der Rolle des „Steve Bollander“ in George Lucas' Kultfilm American Graffiti. Danach spielte er jahrelang in der erfolgreichen Sitcom Happy Days. Dazwischen hatte er 1976 eine tragende Nebenrolle in dem Western Der letzte Scharfschütze, der gleichzeitig der letzte Film mit dem legendären US-Schauspieler John Wayne war.

Seine Karriere als Regisseur begann 1977 mit der Arbeit an dem Low-Budget-Film Highway 101. Anschließend arbeitete er einige Jahre als Regisseur bei Fernsehserien. Anfang der 1980er-Jahre schaffte Howard den Durchbruch in Hollywood und führte seitdem Regie bei vielen beachteten Produktionen. 1986 gründete er zusammen mit Filmproduzent Brian Grazer die Produktionsfirma Imagine Entertainment, mit welcher er fortan seine Filme produziert. Publikumserfolge und filmtechnische Glanzleistungen wie Splash, Willow und Backdraft begründeten seinen aktuellen Ruf als großer Hollywood-Regisseur. Bisheriger Höhepunkt seiner Laufbahn war 2002 der Gewinn von zwei Oscars in den Kategorien „Beste Regie“ und „Bester Film“ für A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn. Mit The Missing legte er einen künstlerisch beachtlichen Versuch einer Neusicht des Western-Genres vor, der zugleich realistisch und beunruhigend wirkt. Sein Bruder Clint Howard ist häufig in einer Nebenrolle in seinen Filmen zu sehen. 2008 zeichnete Howard für die Verfilmung von Peter Morgans Theaterstück Frost/Nixon verantwortlich mit Frank Langella in der Rolle des Richard Nixon und Michael Sheen als Fernsehmoderator David Frost. Das Drama brachte ihm erneut Regie-Nominierungen für den Golden Globe Award und Oscar ein. Weitere Filmprojekte folgten, darunter auch weitere Literaturverfilmungen.

Im Juni 2017 übernahm er inmitten der Dreharbeiten die Regie von Solo: A Star Wars Story, der 2018 in die Kinos kommen soll.

Howard ist seit 1975 mit der Schriftstellerin Cheryl Howard verheiratet, zusammen haben sie vier Kinder. Seine Tochter Bryce Dallas ist ebenfalls Filmschauspielerin.

Seit dem Film Nightshift – Das Leichenhaus flippt völlig aus arbeitet er beinahe ausschließlich mit dem Filmeditor Mike Hill und dessen Kollegen Daniel P. Hanley zusammen. Als regelmäßiger Kameramann kommt seit 2003 Salvatore Totino zum Einsatz.

In der 4. Staffel der Fernsehserie Arrested Development spielt Howard sich selbst.

Aus der freien Enzyklopädie de.wickipedia.org


Bekannt unter Anderem aus

A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn: Princeton Universität, 1947: Der hoch begabte, aber äußerst exzentrische John Nash sucht fieberhaft, fast krankhaft besessen, nach einer revolutionierenden Theorie in der Mathematik. Er schert sich wenig um seine Kommilitonen und die Konventionen der Universität. Und tatsächlich macht er eines Tages die alles entscheidende Entdeckung. Mit seiner Karriere geht es fortan steil bergauf, und Nash bekommt eine Stelle als Forscher und Dozent. Da er zudem die außergewöhnliche Fähigkeit besitzt, innerhalb weniger Sekunden komplexe Codes zu knacken, übernimmt er immer häufiger Decodier-Aufgaben für den amerikanischen Geheimdienst. Doch der Stress, die Gefahr und die Heimlichkeiten seiner Tätigkeit fordern ihren Tribut: John leidet zunehmend unter Verfolgungswahn und wittert ständig Verschwörungen. Die erschütternde Diagnose: paranoide Schizophrenie. John droht alles zu verlieren: seine geliebte Frau, seinen Job und seinen Verstand…
A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn
The Da Vinci Code - Sakrileg: Mitten in der Nacht wird der renommierte Harvard-Symbologe Robert Langdon in den Pariser Louvre gerufen: Der Museumsdirektor wurde ermordet. Seine Leiche, die in einer Körperhaltung wie der des Vitruvischen Mannes von Leonardo da Vinci aufgefunden wird, ist der erste grausige Hinweis in einer mysteriösen Kette aus Codes und Symbolen. Unter Einsatz seines Lebens entschlüsselt Langdon mit Hilfe der Polizei- Kryptografin, Sophie Neveu versteckte Botschaften in den Kunstwerken Leonardo da Vincis. Alle verweisen auf eine sagenumwobene Bruderschaft, deren Mitglieder seit 2000 Jahren ein machtvolles Geheimnis bewahren. Die atemlose Schnitzeljagd führt Langdon und Sophie von Paris über London bis nach Schottland; währenddessen versuchen sie verzweifelt, den Code zu knacken, um mit ihm ein Geheimnis zu enthüllen, das die Menschheit in ihren Grundfesten erschüttern wird.
The Da Vinci Code - Sakrileg
Rush - Alles für den Sieg: Zwei Leben auf der Überholspur: Anfang der 70er Jahre kämpfen die höchst unterschiedlichen Rivalen Niki Lauda und James Hunt um den Aufstieg in den Rennfahrer-Olymp. Während der disziplinierte Lauda ehrgeizig an seiner Karriere feilt, stürzt sich Naturtalent Hunt ins glamouröse Jetset-Leben. Ihre Rivalität tragen sie nicht nur in spektakulären Rennen aus, sondern auch in heftigen Wortgefechten jenseits der Rennbahn. Bis zum legendären Rennen 1976 am Nürburgring, der gefährlichsten aller Rennstrecken, steht Lauda auf dem ersten Tabellenplatz. Doch auf regennasser Fahrbahn baut er einen dramatischen Crash, seine Frau Marlene bangt um sein Leben. Mit schier übermenschlichem Willen kämpft er sich zurück und tritt nur wenige Wochen später zu einem erneuten Showdown mit Hunt in Japan an. Wieder regnet es stark, das Rennen soll abgebrochen werden, doch beide Rivalen liefern sich ein atemberaubendes Duell.
Rush - Alles für den Sieg

Darsteller in

JahrTitelRolle
2017LaddieHimself
2016Donald Trump's The Art of the Deal: The MovieHimself
2013Don't Say No Until I Finish Talking: The Story of Richard D. ZanuckHimself
2013The Arrested Development Documentary ProjectHimself
2011The Death and Return of SupermanMax's Son
2011Ufos, Sex und Monster - Das wilde Kino des Roger Cormanhimself
2010Industrial Light & Magic: Creating the Impossiblehimself
2007Bienvenue à CannesHimself
2002Osmosis JonesTom Colonic (voice)
2000King of B-MoviesHimself
1998Welcome to HollywoodRon Howard
1998The Making of 'American Graffiti'Himself
1997Frank Capra's American DreamHimself, Host
1996Lost Moon: The Triumph of Apollo 13Himself
1989First Works
1986Return to MayberryOpie Taylor
1981Fire on the MountainLee Mackie
1981Bitter Harvest
1980Act Of LoveLeon Cybulkowski
1980The Party is over... Die Fortsetzung von American GraffitiSteve Bolander
1979Sitcom: The Adventures of Garry MarshallHimself/Richie Cunningham
1978Roger Corman: Hollywood's Wild AngelHimself
1977Der letzte ScharfschützeGillom Rogers
1977Gib Gas... und laßt euch nicht erwischenSam Freeman
1976A Special Olivia Newton-John
1976Eat My DustHoover Niebold
1975Huckleberry FinnHuckleberry Finn
1974Der Tag, an dem die Heuschrecken kamenDonny Fletcher
1974American GraffitiSteve Bolander
1974Vier Vögel am GalgenLes
1974The MigrantsLyle Barlow
1973Happy Mother's Day, Love GeorgeJohnny
1970Rauhes LandAndrew Tanner
1970Rauhes LandVirgil Tanner
1970SmokeChris (as Ronny Howard)
1965Village of the GiantsGenius
1963Vater ist nicht verheiratetEddie Corbett
1962Music ManWinthrop Paroo
1961Five Minutes to LiveBobby Wilson
1959Die ReiseBilly Rhinelander

Produktion

JahrTitelFunktion
2018Bad Spies
2018Solo - A Star Wars StoryRegisseur
2018You Can Choose Your FamilyProduzent
2017Der Dunkle TurmProduzent
2016InfernoRegisseur
2016InfernoProduzent
2016The Beatles: Eight Days a Week - The Touring YearsProduzent
2016The Beatles: Eight Days a Week - The Touring YearsRegisseur
2015Im Herzen der SeeProduzent
2015Im Herzen der SeeRegisseur
2015Coco, der neugierige Affe 3 - Zurück in den Dschungel
2015The Good LieProduzent
2013Jay-Z: Made in AmericaRegisseur
2013Jay-Z: Made in AmericaProduzent
2013Rush - Alles für den SiegProduzent
2013Rush - Alles für den SiegRegisseur
2013Out of the Blue
2013Curious George: A Halloween Boo Fest
2012Katy Perry: Part of MeProduzent
2011RestlessProduzent
2011Cowboys & AliensProduzent
2011Dickste FreundeProduzent
2011Dickste FreundeRegisseur
2009Frost/NixonProduzent
2009Frost/NixonRegisseur
2009IlluminatiRegisseur
2009IlluminatiProduzent
2009Der fremde SohnProduzent
2006Coco, der neugierige AffeProduzent
2006The Da Vinci Code - SakrilegProduzent
2006The Da Vinci Code - SakrilegRegisseur
2005Das ComebackProduzent
2005Das ComebackRegisseur
2005Inside Deep ThroatProduzent
2004Alamo - Der Traum, das Schicksal, die LegendeProduzent
2004The MissingProduzent
2004The MissingRegisseur
2002A Beautiful Mind - Genie und WahnsinnRegisseur
2002A Beautiful Mind - Genie und WahnsinnProduzent
2000Der GrinchProduzent
2000Der GrinchRegisseur
1999Beyond the MatProduzent
1999EDtvRegisseur
1999EDtvProduzent
1999Mulholland Dr.
1997Die KammerProduzent
1997Die Abbotts - Wenn Haß die Liebe tötetProduzent
1997KopfgeldRegisseur
1995Apollo 13Regisseur
1994SchlagzeilenRegisseur
1992In einem fernen LandProduzent
1992In einem fernen LandDrehbuch
1992In einem fernen LandRegisseur
1991Backdraft - Männer, die durchs Feuer gehenRegisseur
1990Eine WahnsinnsfamilieDrehbuch
1990Eine WahnsinnsfamilieRegisseur
1989Meine teuflischen Nachbarn
1988WillowRegisseur
1988Vibes - Die Jagd nach der glühenden Pyramide
1986Gung HoRegisseur
1986Gung Ho
1986The Lone Star Kid
1985CocoonRegisseur
1984Splash - Eine Jungfrau am HakenRegisseur
1982Night Shift - Das Leichenhaus flippt völlig ausRegisseur
1981Through the Magic PyramidRegisseur
1980SkywardRegisseur
1978Cotton CandyDrehbuch
1978Cotton CandyRegisseur
1977Gib Gas... und laßt euch nicht erwischenRegisseur
1977Gib Gas... und laßt euch nicht erwischenDrehbuch
SevenevesRegisseur
The Girl BeforeRegisseur
Tiger & BunnyProduzent
Tick, Tick… Boom!Produzent
1969Deed of Daring-DoRegisseur
1969Cards, Cads, Guns, Gore, and Death...Regisseur
1969Old PaintRegisseur