François Ozon

Infos zu François Ozon

Auch bekannt als: Francois Ozon, François Godard
Geboren am: 15.11.1967 (50 Jahre)
Geboren in: Paris, France


Bekannt unter Anderem aus

Jung & schön: Im Sommerurlaub, wenige Tage vor ihrem 17. Geburtstag, schläft die hübsche Isabelle das erste Mal mit einem Jungen. Für viele Mädchen ein großes Ereignis, lässt sie diese Nacht jedoch völlig kalt. Dennoch erkennt sie die Möglichkeiten, die der Austausch körperlicher Zärtlichkeiten ihr bietet: Mit Beginn des Schuljahres verabredet sie sich mit meist älteren Männern, die sie für Sex bezahlen. 300 Euro pro Nacht lassen es sich die Männer kosten. Während Isabelle an immer mehr Geld kommt, ahnen weder Eltern noch Freunde etwas von ihrem Doppelleben. Nach einem tragischen Zwischenfall kann sie ihr Geheimnis jedoch nicht mehr verbergen und ihre Nachmittagsbeschäftigung fliegt auf. Da Isabelle selbst nicht dazu Stellung bezieht, sondern beharrlich schweigt, ergeht sich ihre Mutter vornehmlich in Selbstvorwürfen.
Jung & schön
In ihrem Haus: Germain ist von seinem Lehrerjob frustriert. Vergeblich müht er sich, seinen 16-jährigen Schülern die Literatur schmackhaft zu machen. Diese liefern immer das gleiche trostlose und desinteressierte Gekritzel ab. Einzig Claude, der immer in der letzten Reihe sitzt, lässt in einem eindringlichen Essay so etwas wie Schreibtalent aufblitzen. Dieser beschreibt bis ins intimste Detail, wie er sich das Vertrauen eines Mitschülers erschleicht, um am Wochenende in dessen Elternhaus heimlich die Familie zu beobachten. Mit einem starken Hang zum Voyeurismus schafft es Claude, Germain mit seinem Text in den Bann zu ziehen. Germain und seine Frau Jeanne wähnen ein verborgenes Talent entdeckt zu haben, und da Germain seinen Schüler unbedingt fördern will, ermuntert er ihn zum Weiterschreiben. Doch mit seiner Ermutigung löst er eine Kette von Ereignissen aus, die bald nicht mehr zu kontrollieren sind ...
In ihrem Haus
8 Frauen: Im Frankreich der fünfziger Jahre trifft in einer verschneiten Villa eine Großfamilie zum Weihnachtsfest zusammen. Doch die Bescherung fällt aus, als das Familienoberhaupt ermordet wird. Als mögliche Täter(innen) kommen genau jene acht Frauen in Frage, die dem Toten am nächsten standen und zum Tatzeitpunkt anwesend waren. Die undurchsichtigen Damen traktieren sich von nun an gegenseitig mit Schuldzuweisungen. Denn jede trägt ein morbides Geheimnis mit sich, allesamt könnten heimtückische Mörderinnen sein...
8 Frauen

Darsteller in

JahrTitelRolle
2014Eine neue FreundinHomme cinéma
2010En compagnie d'Eric RohmerHimself

Produktion

JahrTitelFunktion
2017L'Amant doubleDrehbuch
2017L'Amant doubleRegisseur
2016FrantzRegisseur
2016FrantzDrehbuch
2014Eine neue FreundinDrehbuch
2014Eine neue FreundinRegisseur
2013Jung & schönDrehbuch
2013Jung & schönRegisseur
2012In ihrem HausRegisseur
2012In ihrem Haus
2012In ihrem HausDrehbuch
2010Das SchmuckstückDrehbuch
2010Das SchmuckstückRegisseur
2009Rückkehr ans Meer
2009Rückkehr ans MeerRegisseur
2009Ricky – Wunder geschehenRegisseur
2009Ricky – Wunder geschehenDrehbuch
2007Angel - Ein Leben wie im TraumRegisseur
2007Angel - Ein Leben wie im TraumDrehbuch
2007Quand la peur dévore l'âmeRegisseur
2006Un lever de rideauRegisseur
2005Die Zeit, die bleibtDrehbuch
2005Die Zeit, die bleibtRegisseur
20045x2 - Fünf mal ZweiDrehbuch
20045x2 - Fünf mal ZweiRegisseur
2003Swimming PoolRegisseur
2003Swimming PoolDrehbuch
20028 FrauenDrehbuch
20028 FrauenRegisseur
2000Unter dem SandRegisseur
2000Unter dem SandDrehbuch
2000Tropfen auf heisse SteineDrehbuch
2000Tropfen auf heisse SteineRegisseur
1999Ein kriminelles PaarDrehbuch
1999Ein kriminelles PaarRegisseur
1998SitcomRegisseur
1998SitcomDrehbuch
1998Scènes de litDrehbuch
1998Scènes de litRegisseur
1998X2000Regisseur
1997Regarde la MerRegisseur
1997Regarde la MerDrehbuch
1996Ein SommerkleidRegisseur
1996Ein SommerkleidDrehbuch
1995La Petite MortRegisseur
1994Une Rose entre NousRegisseur
1994Action véritéRegisseur
1993VictorRegisseur
1990Mes Parents un Jour d'ÉtéRegisseur
1988Les Doigts dans le VentreRegisseur
1988Photo de FamilleRegisseur
1988Photo de FamilleDrehbuch