Infos zu Angelo Colagrossi

Geboren am: 19.03.1960 (57 Jahre)
Geboren in: Rome, Lazio, Italy


Bekannt unter Anderem aus

Kein Pardon: Der ungeschickte Peter Schlönzke arbeitet als Schnittchenauslieferer im Familienbetrieb und ist großer Fan der Unterhaltungssendung „Witzischkeit kennt keine Grenzen“ von Moderator Heinz Wäscher. Seine Mutter meldet ihn an einer Talentshow der Sendung an. Zwar kann er den Talentwettbewerb nicht für sich entscheiden, doch lernt er im Gebäude des Senders die Tontechnikerin Ulla kennen, die ihm einen Job als Kabelhilfe besorgt. Er erhält nun Einblick in die Produktion seiner Lieblingssendung und stellt fest, dass Heinz Wäscher keineswegs so nett ist, wie er im Fernsehen immer wirkt, sondern die Mitarbeiter am Set mit seinen Starallüren tyrannisiert.
Kein Pardon
Horst Schlämmer - Isch kandidiere!: Eine Gratis-Sonnenbank vom Staat für alle, die Abschaffung des Punktesystems in Flensburg, Schönheitsoperationen für die deutschen Bürger auf Kosten der Krankenkasse - dies sind nur ein paar Punkte des Wahlkampfprogramms der Horst-Schlämmer-Partei (HSP), die ebendieser in Grevenbroich, wo er stellvertretender Chefredakteur beim örtlichen Tagblatt war, gegründet hat. Zusammen mit seinem Praktikanten Ulle sorgt er nun mit populären Mitteln, z. B. einem Werbespot dafür, seine Partei bundesweit bekannt zu machen.
Horst Schlämmer - Isch kandidiere!
Samba in Mettmann: In der rheinischen Kleinstadt Mettmann betreibt Olaf die Reinigung
Samba in Mettmann

Produktion

JahrTitelFunktion
2009Horst Schlämmer - Isch kandidiere!Regisseur
2009Horst Schlämmer - Isch kandidiere!
2009Horst Schlämmer - Isch kandidiere!Drehbuch
2009Horst Schlämmer - Isch kandidiere!Produzent
2009Ein Mann, ein Fjord!Regisseur
2004Samba in MettmannRegisseur
2004Samba in MettmannDrehbuch
1997Die Oma ist totRegisseur
1997Die Oma ist totDrehbuch
1993Kein PardonDrehbuch