Taschenpost vom 31.03.2013

Nein, heute gibt es keine Oster-Editon. Diese Taschenpost bleibt hasenfrei. Es sei denn, irgendwo hat sich einer eingeschummelt.

The 33 Most Beautiful Abandoned Places

Sonst kennt man sowas nur aus Robert-Emmerich-Filmen (und “I Am Legend”): die Menschheit wird von einer Mega-Katastrophe heimgesucht und nachdem alle stördenden Leute vom Erdboden verschwunden, gefressen oder weggebeamt worden sind, holt sich die Natur das zurück, was die Menschheit ihr geraubt hat. Buzzfeed brachte in der vergangenen Woche eine tolle Fotoserie raus, in der von Menschen zurückgelassene Orte gezeigt wurden, die langsam “renaturiert” werden. Schon beim ersten Foto stand mir wortwörtlich vor Staunen der Mund weit offen, erinnerte mich dieses Foto doch eher an die “Indiana Jones”-Filme:

Weiterlesen …Taschenpost vom 31.03.2013

Taschenpost vom 24.03.2013

Weltweite Filmstatistik 2012 (PDF-Datei)

Die Motion Picture Association of America (MPAA) hat ihren alljährlichen Report über die Wirtschaftsdaten des vergangenen Filmjahres herausgebracht. Zusammengefasst: mit einem weltweiten Einspiel von knapp 35 Milliarden Dollar hat die Filmindustrie im Jahr 2012 so viel eingespielt wie noch nie zuvor. Gut für die Branche, lässt aber auch die scheinheiligen Argumente gegen Film-Piraterie ein wenig blass aussehen. In Zeiten, in denen man sowohl legal als auch über illegale Plattformen online jederzeit an Filme herankommen kann, verblüfft es schon ein wenig, dass die Filmindustrie trotzdem Rekordzahlen vorlegen kann. So sehr wie behauptet können die abgefilmten Videos der Branche dann wohl doch nicht schaden…

Weiterlesen …Taschenpost vom 24.03.2013

Taschenpost vom 17.03.2013

Letzte Woche musste die Taschenpost zeitbedingt ausfallen. Dafür geht’s heute umso motivierter in den Sonntagnachmittag.

Pornostars ungeschminkt

Dass die Darstellerinnen in Pornofilmen immer ein wenig sehr aufgedonnert aussehen, ist gelebtes Klischee. Wie heftig sich aber so manche “Professionelle” durch die Schminke verwandeln kann, ist schon überraschend.

Weiterlesen …Taschenpost vom 17.03.2013

Auswertung Oscar-Tippspiel 2013

Vor knapp 1 Woche wurden die Oscars des Jahres 2013 verliehen. Spannend war es, insbesondere überraschend: Der hoch gehypte Film “Lincoln” (12 Nominierungen) nahm gerade einmal 2 Oscars mit nach Hause. Einen wahren Favoriten gab es entgegen großer Erwartungen nicht, “Life of Pi: Schuffbruch mit Tiger” gewann 4 Oscars und führt damit die Oscar-Spitze an. Der Film ist dicht gefolgt von “Les Misérables” und “Argo” (jeweils 3 Oscars).

Wie schon die Jahre zuvor haben wir unser Oscar-Tippspiel veranstaltet, diesmal in Zusammenarbeit mit dem Medien-Podcast Medien-KuH! Nicht nur in der Oscar-Zeit echt ein toller Podcast, schließlich stammen die werten Körber und Hammes selbst aus der Medienbranche. Manchmal postiv bekloppt, manchmal etwas verquert, aber fast immer gerade heraus. Fast so wie wir – also der perfekte Podcast-Partner.

Weiterlesen …Auswertung Oscar-Tippspiel 2013

Taschenpost vom 03.03.2013

Oscars, ne – gegessen. Aber in der letzten Woche ist so einiges liegen geblieben, das ich Euch nicht vorenthalten will. Mag für den einen oder anderen inzwischen ein alter Hut sein, ich finde es aber auch heute noch “klickenswert”. Playstation 4-Show: The Honest Version Die Vorstellung der neuen Sony-Spielkonsole Playstation 4 war ja laut dem …

Weiterlesen …Taschenpost vom 03.03.2013