Grabbers – Filmkritik mit BluRay-Review und Gewinnspiel

Eine dunkle, irische Komödie über Alkohol und Aliens. Klingt toll. Ist es das auch? Wir stellen euch eine kleine B-Horror-Komödie von Jon Wright vor. Ein echter Ire mit schwarzem Humor? Oder doch eher ein abgestandener Pint ohne Drive? Findet es heraus und gewinnt in Kooperation mit Ascot Elite eine DVD oder BluRay!

Quck Facts

Kinostart: 23. Januar 2012 (Sundance Festival)
BluRay/DVD-Start: 4. Dezember 2012

Regie: Jon Wright

Originaltitel: Grabbers
Genre: B-Horror-Komödie
Laufzeit: 94 Minuten
Freigabe: FSK 16
Verleiher: Ascot Elite Home Entertainment

Trailer

Weiterlesen …Grabbers – Filmkritik mit BluRay-Review und Gewinnspiel

Taschenpost vom 27.01.2013

10000flies.de, filtr.de

Ausgelöst durch einige journalistische Artikel ist das Thema Sexismus im Alltag durch Twitter zum Selbstläufer geworden, der sicherlich noch lange – vor allem auch außerhalb von Twitter – nachhallen wird.
Aber das ist ja eigentlich gar nicht mein Thema (naja, irgendwie doch). Eigentlich geht es darum, dass man in dieser schnellebigen Zeit, die mit jedem Tag noch schnellebiger zu werden scheint, auf der Suche ist nach verlässlichen Startseiten, die einen tagesaktuell mit den brandheißen News aus den sozialen Infokanälen versorgen. In dieser Woche starteten zwei neue Dienste, die im allgemeinen Info-Wirrwarr für mehr Durchblick sorgen wollen: 10000flies.de und filtr.de. 10000flies.de generiert morgens um 9 Uhr eine Übersicht mit den 50 relevantesten Artikeln der letzten 24 Stunden. Was war Thema im Netz? Was wurde wie häufig verlinkt, zitiert oder “geliked”. Filtr.de will eine Art “Filter” sein was Tech-News angeht. Hier sitzen drei Menschen, die im Berufsalltag nebenbei aktuelle Meldungen zu Technik-Trends auswerten und die interessantesten auf ihrer Seite zusammentragen. Ich muss zugeben, dass ich mir beide Dienste selbst noch nicht angeschaut habe, aber vor allem 10000flies.de sehr interessant finde. Wenn es die Zeit zulässt werde ich in den kommenden Tagen mal einen ausführlicheren ersten Eindruck hier im Blog vermitteln. Bis dahin stellt Euch SPIEGEL Online die Dienste und ihre Macher vor.

Weiterlesen …Taschenpost vom 27.01.2013