Universalfernbedienung Logitech Harmony 600 – ein begeisterter Erfahrungsbericht

Fernseher, DVD-Player, Verstärker: Alles hat eine eigene Fernbedienung. Kabel Digital- und Sky-Kunden haben in der Regel eine weitere Box im Wohnzimmer stehen, die Folge: Eine weitere Fernbedienung. Ausweg sollen ja die Universal-Fernbedienungen liefern. Großkotzig wird gesagt “Wir können alles” und am Ende sitzen wir doch alle vor einer hässlichen Fernbedienung, wälzen Bücher, dicker als die Bibel, eng auf eng bedruckt mit irgendwelchen kryptischen Codes, die man einhackt und dann funktioniert doch nicht alles, wie man es will.
Ich habe keine gute Erfahrungen mit Universalbedienungen gemacht.

Aber die Produktreihe “Harmony” von Logitech soll der Heiland unter den Ungläubigen sein: Zentrale Gerätedatenbank, gepflegt von Logitech und den ganzen Usern. Einfaches Herunterladen der Tastencodes, einfach das eigene Gerät benennen, der Rest ginge von allein. Und das gute Ding soll abseits der Standardbelegung nicht nur Fremdbefehle lernen können, man soll auch noch die Fernbedienung … programmieren können. Alles schon einzeln Grund genug, mir vor einem Jahr eine Logotech Harmoy 600 zu kaufen.
Ein Kauf, den ich nicht bereut habe.

Weiterlesen …Universalfernbedienung Logitech Harmony 600 – ein begeisterter Erfahrungsbericht

Media Monday #74

Pünktlich! Die Fragen gibt’s wie immer beim Medienjournalblog. 1. Von dem Schauspieler Ezra Miller sollte man in der Blogosphäre mehr zu lesen bekommen, weil er für mich zu den kommenden Stars gehört. Sowohl in „We Need To Talk About Kevin“ als auch in „Vielleicht lieber morgen“ füllt der seine Rolle mit viel Charisma und hat …

Weiterlesen …Media Monday #74

Media Monday #73

Jaja, hat mal wieder nicht pünktlich geklappt mit dem Media Monday, aber immerhin: er wird nachgereicht. Den Fragebogen gibt es wie immer beim Medienjournalblog. 1. Leonardo di Caprio gefiel mir am besten in “Blood Diamond” – wobei man ja zugeben muss, dass DiCaprio ein Garant für gute Filme ist (auch wenn mir „Shutter Island“ nur so …

Weiterlesen …Media Monday #73

Neuseeland und so…

Neuseeland ist ja auch so ‘ne Sache für sich. Wofür kennt man bitte schön Neuseeland? Schafe? Sicherlich. Aktuell auch durch einen kleinen Skandal, in den unsere gute alte Band, die Wise Guys verwickelt sind. Aber sonst? Bleibt ja eigentlich nur “Herr der Ringe”, der das Auenland quasi nach Auckland verlegt hat. Mit Filmtouren zu den …

Weiterlesen …Neuseeland und so…

Media Monday 71

Tja, da ich heute schon einiges hier ins Blog gepustet habe, timer ich den Artikel zum aktuellen Media Monday vom Medienjournal-Blog eben auf “kurz vor zwölf”. Trotzdem viel Spaß und wer will, kann natürlich gerne mitmachen! 1. Karl Urban gefiel mir am besten in „Priest“, „R.E.D.“, „Star Trek“ oder „Die Bourne Verschwörung“ – könnte ich …

Weiterlesen …Media Monday 71