Henry VIII

Geschieden, Geköpft, Gestorben, Geschieden, Geköpft, Überlebt. Der Film erzählt die gleichermaßen bekannte, wie immer wieder aufregende Geschichte von Henry VIII und seinen sechs Frauen.  Zudem spielen die Gründung der Kirche von England und einige Revolten und Intrigen eine Rolle in dem Film, jedoch eigentlich nur soweit, wie sie für das Verständnis der Frauengeschichten wichtig sind.