Life

Die sechs Astronauten der Internationalen Raumstation ISS spucken sich in die Hände: endlich ist eine Sonde von ihrem Marsbesuch zurück und versorgt das Team mit zahlreichen Proben des roten Planeten, die analysiert werden wollen. Dabei gelingt ihnen ein sensationeller Fund. Nicht nur, dass sie in den Gesteinen einen Einzeller entdecken; durch ein wenig Herumexperimentieren mit …

Weiterlesen …Life

The Voices

Jerry (Ryan Reynolds) hat ein einfaches und glückliches Leben – er arbeitet in der Badewannenfabrik einer Kleinstadt und teilt sich mit seinem Hund und seiner Katze eine Single-Wohnung. Wäre da nicht Jerrys psychisches Problem: Er muss auf gerichtliche Anordnung Medikamente nehmen, die ihn in die Realität holen. Dabei ist die bunte Welt seiner Illusion so …

Weiterlesen …The Voices

Safe House

Irgendwie hat sich CIA-Agent Matt Weston (Ryan Reynolds) das Agentenleben spannender vorgestellt. Seit nunmehr 12 Monaten sitzt er im südafrikanischen Kapstadt allein in einem Safe House. Diese Verstecke werden von der CIA genutzt, um dort Verdächtige festzuhalten und – obwohl im Ausland so doch auf amerikanischem Territorium – zu foltern. Waterboarding galore. Doch auf einmal …

Weiterlesen …Safe House

Green Lantern

Hal Jordan (Ryan Reynolds) ist eigentlich ein kleiner Angsthase. Als ihm aber von einem violetten Alien ein grüner Ring in die Hand gedrückt wird, ist er anfangs skeptisch und dann spricht er den Spruch, den ihm der Alien mitteilte. Ehe Hal sich versieht, befindet er sich auf dem Planeten Oa und erfährt, dass er nun …

Weiterlesen …Green Lantern

Buried – Lebend begraben

Ein Mann erwacht aus einer Bewusstlosigkeit und muss erahnen, ertasten, erkennen, dass er in einer sargähnlichen Holzkiste verbuddelt liegt. Glücklicherweise wurden ihm ein Feuerzeug und ein Handy mit in die Kiste gelegt. So muss er nicht im komplett Dunklen ausharren und er kann sogar Kontakt zur Außenwelt aufnehmen. Aber wem will er auf die Schnelle …

Weiterlesen …Buried – Lebend begraben