Mila Kunis

Infos zu Mila Kunis

Auch bekannt als: Мила Кунис, Milena Kunis, Milena Markovna Kunis
Geboren am: 14.08.1983 (34 Jahre)
Geboren in: Chernovtsy, Ukraine

Kunis wurde als Tochter des Maschinenbauingenieurs Mark und der Physiklehrerin Elvira Kunis im sowjetischen Czernowitz in der heutigen Ukraine geboren. Sie hat einen älteren Bruder namens Michael («Mike»), der als Biochemiker arbeitet. 1991, im Alter von sieben Jahren, emigrierte sie mit ihrer Familie nach Los Angeles in Kalifornien, wo sie auch aufwuchs.

In Los Angeles besuchte sie die Hubert Howe Bancroft Middle School und nahm am Nachmittag Schauspielunterricht. So erhielt sie ihre ersten kleineren Rollen in Kinderprogrammen und Fernsehwerbespots. 1994 spielte sie unter anderem in einer Episode von «Zeit der Sehnsucht» die Rolle der Hope Williams, die sie in ihrer Kindheit darstellte.

Mit 14 Jahren wurde Kunis für die Fernsehserie «Die wilden Siebziger» gecastet, obwohl sie wegen des geforderten Mindestalters von 18 Jahren zuerst falsche Angaben bezüglich ihres Alters gemacht hatte. Parallel zu ihrer Rolle in der Sitcom ging sie auf die Fairfax Senior High School in Los Angeles, an der sie 2001 ihren Abschluss machte. Kunis sagte oft, dass sie mit Jackie, ihrer Rolle in dieser Serie, nicht viel gemeinsam habe. Sie sei mehr ein «Girl-Next-Door»-Typ mit leicht maskulinem Anstrich. Dessen ungeachtet wurde sie für das Cover des Männermagazins Stuff abgelichtet.

Kunis hatte einige weitere erwähnenswerte Rollen, unter anderem die Hauptrolle im Aerosmith-Musikvideo «Jaded» sowie in einigen Filmen, wie beispielsweise in «Gia – Preis der Schönheit», wo sie Angelina Jolies Rolle Gia im Teenager-Alter spielt. Außerdem in «The Book of Eli» neben Denzel Washington. Kunis ist zudem die Synchronstimme von Meg Griffin in der Zeichentrickserie «Family Guy».

Für ihre Rolle in «Black Swan» erhielt sie viel Lob und den Marcello-Mastroianni-Preis der Filmfestspiele von Venedig. Außerdem erhielt Kunis eine Nominierung für den Golden Globe in der Kategorie «Beste Nebendarstellerin». 2011 spielte sie die Hauptrolle der Jamie im Spielfilm «Freunde mit gewissen Vorzügen» und stand dabei neben Justin Timberlake vor der Kamera.

2012 war sie neben Mark Wahlberg in der Komödie Ted des Family-Guy-Erfinders Seth MacFarlane in der weiblichen Hauptrolle der Lori Collins zu sehen.

Von 2002 bis Januar 2011 war Kunis mit dem ehemaligen Kinderstar Macaulay Culkin liiert. Seit Mitte 2012 ist Kunis mit ihrem Schauspielkollegen Ashton Kutcher aus «Die wilden Siebziger» zusammen, seit dem 4. Juli 2015 sind beide verheiratet. Das Paar hat eine Tochter und einen Sohn.

Kunis ist jüdischen Glaubens, bezeichnete sich selbst in einer US-Talkshow allerdings als «schlechte Jüdin», weil sie sich nicht allzu sehr an das Brauchtum halte.

Kunis hat verschiedenfarbige Augen (Iris-Heterochromie), das eine ist grün, das andere braun. Außerdem war sie nach eigener Aussage mehrere Jahre auf einem Auge blind. Erst durch eine Operation konnte die Sehfähigkeit auf dem blinden Auge wieder hergestellt werden.


Bekannt unter Anderem aus

Ted: Ted ist seit Kindertagen der beste Freund von John Bennett. Doch Ted ist ein Stoffteddy und Josh inzwischen ein erwachsener Mann. Das Problem ist nur, dass sich Josh als Kind gewünscht hat, Ted möge lebendig werden – was er auch tat und seitdem ist Josh den kuscheligen Freund nicht mehr los geworden…
Ted
Black Swan: Nina ist eine ehrgeizige und leidenschaftliche Ballett – Tänzerin, die ihr Leben ausnahmslos ihrer Arbeit an der New Yorker Ballet Company widmet. Dabei wird sie energisch von ihrer Mutter, selbst eine ehemalige Tänzerin, gefördert. Als die Rolle der Primaballerina für die Produktion des Klassikers Schwanensee neu besetzt werden soll, wird Nina von Regisseur Thomas Leroy favorisiert. Sie bekommt jedoch schnell Konkurrenz durch die jüngere Lily, die zwar technisch schwächer ist, aber eine Leichtigkeit besitzt die sich nicht mit Übung erreichen lässt. Zwischen den beiden entsteht eine außergewöhnliche Beziehung, die zur Zerreißprobe für Nina wird. Immer intensiver lernt sie die düstere Seite ihres Selbst kennen, das ihr bedrohlicherweise immer ähnlicher wird.
Black Swan
Die fantastische Welt von Oz: Oscar Diggs  ist ein kleiner Zirkus-Magier mit zweifelhafter Moral, eben ein Scharlatan, der plötzlich aus dem verschlafenen Kansas ins schillernde Land von Oz geschleudert wird. Zunächst ist Oscar begeistert, denn die Bewohner glauben, er sei der große Zauberer von Oz. Ihn erwarten Ruhm und Reichtum - zumindest bis er auf drei Hexen trifft: Theodora, Evanora und Glinda kaufen dem verschlagenen Magier seine große Kunst nicht ab. Bald gerät Diggs in eine schwierige Lage, denn der junge Mann wird zunehmend mit den Problemen des Landes und seiner Einwohner konfrontiert und soll diese lösen.
Die fantastische Welt von Oz

Darstellerin in

JahrTitelRolle
2018Amusement Park
2018The Spy Who Dumped MeAudrey
2017Bad Moms 2Amy Mitchell
2016Bad MomsAmy Mitchell
2015Hell & BackDeema (voice)
2015Jupiter AscendingJupiter Jones
2014AnnieAndrea Alvin
2014The Angriest Man in BrooklynDr. Sharon Gill
2013Dritte PersonJulia
2013Blood TiesNatalie
2013Die fantastische Welt von OzTheodora
2012The Color of TimeCatherine
2012TedLori Collins
2011Freunde mit gewissen VorzügenJamie Rellis
2010Black SwanLily
2010Family Guy präsentiert: Es ist eine Falle!Meg Griffin (voice)
2010Date Night - Gangster für eine NachtWhippit
2010The Book of EliSolara
2009Family Guy präsentiert: Irgendwo, Irgendwie, Irgendwann auf der dunklen SeiteMeg Griffin as Giant Space Slug (voice)
2009AusgequetschtCindy
2008Max PayneMona Sax
2008Nie wieder Sex mit der ExRachel Jansen
2008Boot CampSophie
2007SexgeflüsterNikki
2007Family Guy präsentiert: Blue HarvestMeg Griffin (voice)
2007Moving McAllisterMichelle McAllister
2007The Hills with James Franco and Mila KunisAudrina
2005Die unglaubliche Geschichte des Stewie GriffinMeg Griffin (voice)
2004Tony n' Tina's WeddingTina
2003That 70's ChristmasJackie Burkhart
2002American Psycho II - Der Horror geht weiterRachael Newman
2001Ran an die BrautBasin
1998MiloMartice
1998Jagabongo - Eine schrecklich nette UrwaldfamilieAbbey Tournquist
1998Gia - Der Preis der SchönheitGia Carangi (age 11)
1997Liebling, jetzt haben wir uns geschrumpftJill
1996Santa Claus mit MuckisSarah
1995Die Rückkehr der PiranhasSusie Grogan