Michael Ostrowski

Infos zu Michael Ostrowski

Geboren am: 03.01.1973 (45 Jahre)
Geboren in: Leoben, Austria


Bekannt unter Anderem aus

Er ist wieder da: Er ist wieder da, der Führer. Knapp 70 Jahre nach seinem unrühmlichen Abgang erwacht Adolf Hitler im Berlin der Gegenwart. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva. Im tiefsten Frieden, unter Angela Merkel und vielen tausend Ausländern startet er, was man am wenigsten von ihm erwartet hätte: eine Karriere im Fernsehen. Denn das Volk, dem er bei seiner Reise durch das neue Deutschland begegnet, hält ihn für einen politisch nicht ganz korrekten Comedian und macht ihn zum gefeierten TV-Star. Und das, obwohl sich Adolf Hitler seit 1945 äußerlich und innerlich keinen Deut verändert hat.
Er ist wieder da
Kokowääh 2: In die Patchwork-Familie von Drehbuchautor Henry kehrt der Alltag ein – doch der bedeutet tagtägliches Chaos: Die jetzt zehnjährige Magdalena verliebt sich zum ersten Mal, und Katharina hat es satt, nur für Baby Louis zu sorgen – sie zieht aus, um in Ruhe ein neues Buch zu schreiben. Dafür mischt Magdalenas Kuckucksvater Tristan als Untermieter die WG auf, nachdem er all sein Geld plus Praxis verloren hat. Und als Henry sich erstmals als Filmproduzent versucht, erlebt er sein blaues Wunder mit dem divenhaften Superstar Matthias Schweighöfer …  Wenn im Patchwork derart viele Nähte aufreißen, wer soll sie flicken? Doch Zerreißproben haben auch ihr Gutes: Man erkennt, was – und wer – zusammengehört. Denn es lohnt sich immer, für die Liebe zu kämpfen.
Kokowääh 2
: Unter dem Titel Tatort sind streng genommen Dutzende von Krimiserien vereint. Jede ARD-Anstalt produziert innerhalb der Tatort-Reihe 90 Minuten lange Filme mit eigenen Ermittlern, die in der Regel Mordfälle aufzuklären haben. Auch das Schweizer und das Österreichische Fernsehen schicken eigene Polizisten ins Rennen. Die Filme mit den verschiedenen Hauptdarstellern werden abwechselnd und in loser Folge sonntags um 20.15 Uhr gezeigt, wobei die Ermittler der größeren ARD-Anstalten wie WDR und NDR alle paar Wochen im Einsatz sind und die der kleinen Anstalten wie RB und SR manchmal jahrelang gar nicht auftreten. Zunächst liefen nur etwa elf Folgen im Jahr, Ende der 90er-Jahre waren es 30.

Darsteller in

JahrTitelRolle
2019Ich war noch niemals in New YorkFred
2018Die letzte Party deines LebensVeranstalter
2018Sauerkrautkoma
2017Anna Fucking MolnarGalamoderator
2017Tödliche Geheimnisse – Jagd in KapstadtWolfgang Fiedler
2017Kebab extra scharf!Prinz Eugen
2017Bibi & Tina: Tohuwabohu totalBauer
2017Animals - Stadt Land TierHarald
2016Hotel Rock'n'RollMax
2016Schweinskopf al dentePathologe Günther
2015Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpftLehrer Herr Coldegol
2015Er ist wieder daMancello
2015Halbe BrüderDon Franz
2014Konrad und KatharinaHausmeister
2014Bad FuckingKillian Hintersteiner
2014Und Äktschn!Faltermeier
2013Die WerkstürmerPatrick Angerer
2013DampfnudelbluesGerichtsmediziner
2013Hai-Alarm am MüggelseeGriechischer Wirt
2013Kokowääh 2Joseph Fichtelhuber
2011Weihnachtsengel küsst man nichtFotograf
2011Kebab mit AllesPrinz Eugen
2011Wie man leben sollStudienberater
2010Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede OttToni Cantussi
2010Same Same But DifferentAlex
2009Das VaterspielDemonstrant 1
2009Contact HighHans Wurst
2007Zustandswechselhimself
2006NacktschneckenMax
2006Kronprinz Rudolfs letzte LiebeCount Pista Karolyi
2006KotschChris
2006SlummingAlex

Produktion

JahrTitelFunktion
2016Hotel Rock'n'RollRegisseur
2016Hotel Rock'n'RollDrehbuch
2015Halbe BrüderDrehbuch
2010Same Same But DifferentDrehbuch
2009Contact HighDrehbuch
2006NacktschneckenDrehbuch