Melissa McCarthy

Infos zu Melissa McCarthy

Auch bekannt als: 멜리사 맥카시
Geboren am: 26.08.1970 (48 Jahre)
Geboren in: Plainfield, Illinois, USA

Melissa McCarthy begann ihre Karriere mit Stand-Up-Auftritten in New York City, wo sie zur gleichen Zeit auch Schauspielunterricht im Actors Studio nahm. Nach ihrem Umzug in die Filmmetropole Los Angeles schloss sich McCarthy der Sketch-Truppe The Groundlings Main Company an, die ihr die Möglichkeit zu wöchentlichen Auftritten bot. Seit 1998 spielt McCarthy auch immer wieder kleine Rollen in Kinofilmen; so war sie unter anderem in der Kinoversion von 3 Engel für Charlie und neben Kevin Spacey in Das Leben des David Gale zu sehen. Im Jahr 2000 erhielt sie die Rolle der exzentrischen Köchin Sookie St. James in der Erfolgsserie Gilmore Girls, die sie bis zum Ende der Serie 2007 verkörperte. In der Fortsetzung aus dem Jahr 2016 war sie in einer Folge zu sehen.

Ab Oktober 2007 spielte sie neben Christina Applegate in der Sitcom Samantha Who? mit. Von September 2010 bis Mai 2016 spielte McCarthy die Hauptrolle der Molly in der Serie Mike & Molly. Für diese Rolle erhielt sie 2011 einen Emmy als Beste Hauptdarstellerin in einer Comedyserie. 2012 erhielt sie eine Oscarnominierung als Beste Nebendarstellerin für ihre Rolle der Megan in Brautalarm.

Am 19. Mai 2015 wurde Melissa McCarthy mit einem Stern in der Kategorie Film auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt. Es ist der insgesamt 2.552. Stern auf dem Walk of Fame und er befindet sich vor dem TCL Chinese Theatre IMAX in 6927 Hollywood Boulevard.

Seit Frühjahr 2017 begeistert McCarthy das US-amerikanische Fernsehpublikum mit ihrer Parodie von Sean Spicer, dem Pressesprecher des Weißen Hauses, in der Satiresendung Saturday Night Live.

Mit einem Jahreseinkommen (Juni 2014 bis Juni 2015) von 23 Millionen US-Dollar ist sie derzeit nach Jennifer Lawrence und Scarlett Johansson die drittbestverdienende Schauspielerin der Welt.

Privatleben

Melissa McCarthy ist die Cousine der Schauspielerin Jenny McCarthy. McCarthy ist mit dem Schauspieler und Regisseur Ben Falcone verheiratet. Die Hochzeit fand am 8. Oktober 2005 in Los Angeles statt. Am 5. Mai 2007 brachte sie ihr erstes Kind, eine Tochter, zur Welt. Im März 2010 bekam das Ehepaar eine weitere Tochter.


Bekannt unter Anderem aus

Hangover 3: Zwei Jahre nach den Ereignissen in Hangover 2 führen Phil, Stu und Doug wieder ein ruhiges Leben. Die Tattoos wurden entfernt, Ermittlungsakten bereinigt. Für Alan ändert sich jedoch alles, als sein Vater stirbt und er in eine schwere psychische Lebenskrise stürzt. Mit irrsinnigen Ideen versucht er sich von Frust und Trauer loszureißen. Die drei Freunde beschließen, sich dem trauernden Alan anzunehmen und gemeinsam mit ihm erneut eine Reise nach Las Vegas zu unternehmen um ihn auf andere Gedanken zu bringen.  Der Aufenthalt läuft allerdings komplett aus dem Ruder. Die Gruppe gerät an einen heimtückischen Gangsterboss, der Doug entführt und für dessen Freilassung 21 Millionen US-Dollar von Mr. Chow fordert.
Hangover 3
Spy - Susan Cooper Undercover: Susan Cooper ist eine bescheidene CIA-Analystin, die ausschließlich am Schreibtisch arbeitet. Auch wenn sie damit für die eigentliche Planung der gefährlichen Missionen des Geheimdienstes verantwortlich ist, sind es die Agenten im Feldeinsatz, die anschließend die Lorbeeren für einen erfolgreich abgeschlossenen Job ernten und Susan bleibt weitgehend unbeachtet. Doch als ihr Partner Bradley Fine den Machenschaften der schönen Raina Boyanov  und ihren Strippenziehern im Hintergrund zum Opfer fällt, meldet sich Susan kurzerhand freiwillig für einen heiklen Undercover-Einsatz. Bei diesem soll sie die Organisation eines gefährlichen Waffenhändlers infiltrieren und gleichzeitig wird ihr so die Möglichkeit geboten, Vergeltung für ihren Partner zu üben. In zum Teil unglamourösen Tarnungen, etwa als Katzenliebhaberin aus Iowa, erlebt Susan das Abenteuer ihres Lebens, bei dem sie zur Heldin der gefährlichsten Mission des CIA wird.
Spy - Susan Cooper Undercover
Ghostbusters: Abby Yates hat schon immer an Gespenster geglaubt, obwohl sie dafür belächelt wird. In einem Labor erforscht sie das Paranormale, unterstützt von der schrägen, aber genialen Ingenieurin Jillian Holtzmann, die abgefahrene Anti-Geister-Waffen bastelt. Abbys alte Freundin Erin Gilbert hat das umstrittene Forschungsgebiet hingegen für eine Karriere als seriöse Physikerin aufgegeben, was einst zum Bruch zwischen den beiden Partnerinnen führte. Doch als Erin kurz vor einer Festanstellung an der renommierten Columbia-Universität steht, wird sie von der gemeinsamen Geisterforschervergangenheit eingeholt. Sie bittet Abby um Hilfe, aber die wittert schnell eine ganz andere Gelegenheit und schleppt Erin mit zu einem Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert, in dem es zu einer Geistererscheinung gekommen sein soll. Nach diesem Termin ist nichts mehr so wie vorher: Die Frauen mischen als Ghostbusters New York auf und erhalten durch die resolute U-Bahn-Angestellte Patty Tolan weitere Verstärkung.
Ghostbusters

Darstellerin in

JahrTitelRolle
2019Superintelligence
2019Margie ClausMargie Clause
2019The Kitchen
2019Can You Ever Forgive Me?Lee Israel
2018The Happytime MurdersConnie Edwards
2018How to Party with MomDeanna Miles
2018Love, GildaHerself
2016GhostbustersAbby Yates
2016Central IntelligenceDarla (uncredited)
2016The BossMichelle Darnell
2016Must See TV: A Tribute to James Burrows
2015Take FlightHerself
2015Spy - Susan Cooper UndercoverSusan Cooper
2015Just Add WaterSelma
2015Saturday Night Live 40th Anniversary SpecialHerself
2015St. VincentMaggie Bronstein
2014Tammy - Voll abgefahrenTammy
2013Taffe MädelsShannon Mullins
2013Hangover 3Cassie
2013Voll AbgezocktDiana
2013Immer Ärger mit 40Catherine
2012The Nines - Dein Leben ist nur ein SpielMargaret / Melissa / Mary
2011BrautalarmMegan
2010So spielt das LebenDeeDee
2010Plan B für die LiebeCarol
2009Pretty Ugly PeopleBecky
2007Cook-Off!Amber Strang
20033 Engel für Charlie - Volle PowerBystander
2003Das Leben des David GaleNico the Goth Girl
2003Weißer OleanderParamedic
2002PumpkinCici Pinkus
2002Hilfe, ich habe ein Date!Marilyn
2001Der Fall MonaShirley
20003 Engel für CharlieDoris
2000The Kid - Image ist allesWaitress
1999Go! Das Leben beginnt erst um 3.00 Uhr morgensSandra
1998GodMargaret
Untitled Stanley Cup Project
B.O.O.: Bureau of Otherworldly OperationsWatts

Produktion

JahrTitelFunktion
2019SuperintelligenceProduzent
2018The Happytime MurdersProduzent
2018How to Party with MomDrehbuch
2018The BoxRegisseur
2016The BossDrehbuch
2016The Boss
2014Tammy - Voll abgefahrenDrehbuch
2014Tammy - Voll abgefahrenProduzent
Untitled Stanley Cup ProjectDrehbuch