Traumfrauen

Leni wird von ihrem Freund verlassen, mit dem sie eigentlich zusammenziehen wollte. Da sie nun ohne Wohnung dasteht, zieht sie erstmal bei ihrer Schwester Hannah ein, einer im Beruf wenig und in der Liebe gar nicht erfolgreichen Anwältin. Dort wohnt auch noch Vivi, die genau wie Lenis Mutter Margaux auch so ihre Probleme mit den …

Weiterlesen …Traumfrauen

Passion

Die junge Geschäftsfrau Isabelle und ihre Chefin Christine könnten unterschiedlicher nicht sein. Christine ist durchtrieben und spielt gerne mit Macht und Geld. Sie nimmt Isabelle unter ihre Fittiche und wird ihre Mentorin. Sie liebt es, die schüchterne und zurückgezogene Isabelle zu manipulieren und hat auch keinerlei Skrupel davor, Isabelles Ideen als ihre auszugeben, um einen …

Weiterlesen …Passion

Fack ju Göhte

Zeki Müller (Elias M`Barek) wird nach dreizehn Monaten aus dem Knast entlassen und ist nun auf der Suche nach der Beute seines Banküberfalls. Da gibt es nur ein Problem, dort wo seine Komplizin das Geld vergraben hat, steht inzwischen die Turnhalle einer Schule… Um an einen Generalschlüssel zu kommen und im Keller der Turnhalle einen …

Weiterlesen …Fack ju Göhte

Wir sind die Nacht

Seit hunderten von Jahren durchstreift Louise (Nina Hoss, „Anonyma“) die Welt auf der Suche nach der ganz großen Liebe. Immer wieder macht sie sich einige Gespielinnen durch einen beherzten Biss in den Hals untertan und verbringt heutzutage ihre Nächte in Berliner Underground-Clubs. Dort lernt sie auch die kleinkriminelle Lena (Karoline Herfurth, „Vincent will meer“) kennen. …

Weiterlesen …Wir sind die Nacht

Vincent will Meer

Nach dem Tod seiner Mutter verliert der nun allein lebende Vincent den letzten Halt im Leben. Sein politisch erfolgreicher Vater, der längst das Haus verlassen hat, um mit seiner Assistentin zusammenzuleben, kann auf seinen Sohn auch gut verzichten, denn: Vincent hat das Tourette-Syndrom, leidet an unkontrollierbaren Muskelkrämpfen, die sich teils auch in ebenso unzähmbarer Fäkalsprache …

Weiterlesen …Vincent will Meer