Julia Roberts

Infos zu Julia Roberts

Auch bekannt als: Julia Fiona Roberts, Julia F. Roberts, جوليا روبرتس, ジュリア・ロバーツ, 줄리아 로버츠, Джулия Робертс, จูเลีย โรเบิตส์, 茱莉娅·罗伯茨, جولیا رابرتس
Geboren am: 28.10.1967 (51 Jahre)
Geboren in: Smyrna, Georgia, USA

Julia Roberts ist eine US-amerikanische Darstellerin und Produzentin und ist seit dem Liebesfilm Pretty Woman nicht nur eine der höchstbezahlten Schauspielerinnen Hollywoods, sondern auch weltbekannt. Als sie dann 2001 auch noch den Oscar als beste Schauspielerin für ihre Rolle in Erin Brockovich erhielt, wurde sie endgültig zu einem der hellsten Sterne am Hollywood-Himmel.

So großartig Julia Roberts Leben heute erscheinen mag, so hart waren die Anfänge. Die Eltern der Schauspielerin waren sehr arm und so mussten Julia Roberts und ihre zwei Geschwister Eric und Lisa schon in Kinderjahren jobben um Geld dazuzuverdienen. Nach der Highschool hatte das damals noch völlig unbekannte Mädchen dann auch noch mit der Scheidung ihrer Eltern und Misshandlungen durch den Stiefvater zu kämpfen. Besserung winkte erst nach dem Umzug nach New York. Dort jobbte Julia Roberts als Model und Schauspielerin und bekam durch ihren Bruder Eric Ende der 1980er eine Rolle in Blood Red. Danach ging die Erfolgskurve der Schauspielerin rasant nach oben. Julia Roberts spielte 1989 in Magnolien aus Stahl – Die Stärke der Frauen an der Seite von Sally Field und Shirley MacLaine und feierte schon ein Jahr später ihren großen Durchbruch mit Pretty Woman.

Julia Roberts spielte seit dem in zahlreichen großen Filmen, wie Notting Hill, Die Braut, die sich nicht traut und Ocean’s Eleven mit. Die Rolle in einem echten Klassiker der Filmgeschichte lehnte sie allerdings ab. 1992, kurz nach ihrem Durchbruch, war Julia Roberts im Gespräch für die Hauptrolle in Basic Instinct, gab den Studiobossen jedoch einen Korb und verhalf so Sharon Stone zu einer ihrer größten Rollen.


Bekannt unter Anderem aus

Ocean's Eleven: Danny Ocean lässt nichts anbrennen. Vor nicht einmal 24 Stunden ist der charismatische Gauner auf Bewährung aus dem Gefängnis in New Jersey entlassen worden, und schon plant er seinen nächsten Coup. Dabei befolgt er drei Regeln: Es fließt kein Blut; niemand wird beklaut, der es nicht auch verdient hat; spiel deinen Einsatz, als ob du nichts zu verlieren hast. Nach diesem Motto inszeniert Danny den raffiniertesten Casino-Raub der Geschichte.
Ocean's Eleven
Ocean's Twelve: Vor drei Jahren hat Danny Oceans Team einen der waghalsigsten und lukrativsten Raubüberfälle aller Zeiten durchgeführt: Mit seiner rechten Hand Rusty Ryan, dem Nachwuchs-Taschendieb Linus Caldwell, dem Sprengstoffexperten Basher Tarr, Safeknacker Frank Catton und anderen räumte Danny den uneinnehmbaren Las-Vegas-Tresor des skrupellosen Unternehmers Terry Benedict bis auf den letzten Cent aus. Oceans berüchtigte Crew teilte sich die 160 Millionen Dollar Beute und ließ Gras über die Sache wachsen. Als jemand die Regel Nummer eins missachtet und das Team an Benedict verpfeift, ist es mit der Ehrlichkeit endgültig vorbei. Denn Benedict will seine 160 Millionen zurück – mit Zinsen. Sonst wird er ungemütlich. Und sehr schnell begreift das Team, dass nicht nur der allmächtige Benedict seine Verbindungen spielen lässt, um Oceans Elf auf den Zahn zu fühlen…
Ocean's Twelve
Pretty Woman: Der Spekulant Edward Lewis stolpert bei einer Geschäftsreise in Los Angeles über die naive Prostituierte Vivian. Vivian scheint ihm sympathisch, und so heuert der smarte Millionär das Mädchen für eine Woche als Begleitung an. In dieser Zeit entwickelt sich aus dem Gossengirl eine junge Frau, die nach anfänglichen Schwierigkeiten in der High Society anerkannt wird. Doch auch Edward wandelt sich in Gegenwart der Traumfrau vom Finanzhai zum Finanzier mit sozialem Bewusstsein.
Pretty Woman

Darstellerin in

JahrTitelRolle
2019Ben Is BackHolly Burns
2018Let's DanceSegment: "The Commuter"
2018WunderIsabel Pullman
2017Die Schlümpfe: Das verlorene DorfSmurfwillow (voice)
2016Mother's Day - Liebe ist kein KinderspielMiranda
2016Money MonsterPatty Fenn
2016Vor ihren AugenJess
2015Taylor Swift: The 1989 World Tour - LiveHerself
2014The Normal HeartEmma Brookner
2014Im August in Osage CountyBarbara Weston
2012Spieglein Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte von SchneewittchenEvil Queen
2011Love, Wedding, Marriage - Ein Plan zum VerliebenAva's Therapist
2011Larry CrowneMercedes Tainot
2011His WayHerself
2010Eat Pray LoveElizabeth Gilbert
2010ValentinstagCaptain Kate Hazeltine
2009Duplicity - Gemeinsame GeheimsacheClaire Stenwick
2008Zurück im SommerLisa Waechter
2008Annie Leibovitz - Life through a LensHerself
2008Der Krieg des Charlie WilsonJoanne Herring
2007AFI: 100 Years... 100 Movies... 10th Anniversary EditionHerself
2007The True Story of Charlie Wilson's War
2007Schweinchen Wilbur und seine FreundeCharlotte the Spider (voice)
2006Lucas, der AmeisenschreckHova (voice)
2006Grand ChampionJolene
2005HautnahAnna Cameron
2004Ocean's TwelveTess Ocean
2004Tell Them Who You AreHerself
2004Mona Lisas LächelnKatherine Ann Watson
2003Voll frontalCatherine
2003Geständnisse - Confessions of a Dangerous MindPatricia Watson
2002Ocean's ElevenTess Ocean
2001America's SweetheartsKathleen "Kiki" Harrison
2001MexicanSamantha Barzel
2000Erin BrockovichErin Brockovich
1999Die Braut, die sich nicht trautMaggie Carpenter
1999Notting HillAnna Scott
1999Seite an SeiteIsabel Kelly
1997Die Hochzeit meines besten FreundesJulianne Potter
1997Fletcher's VisionenAlice Sutton
1997Alle sagen: I Love YouVon Sidell
1997Michael CollinsKitty Kiernan
1996Mary ReillyMary Reilly
1995The Power of LoveGrace King Bichon
1995Prêt-à-PorterAnne Eisenhower
1994I Love Trouble - Nichts als ÄrgerSabrina Peterson
1994Die AkteDarby Shaw
1992The PlayerHerself
1992HookTinkerbell
1991Entscheidung aus LiebeHilary O'Neil
1991Der Feind in meinem BettLaura Burney / Sara Walters
1990Flatliners - Heute ist ein schöner Tag zum SterbenRachel Mannus
1990Pretty WomanVivian Ward
1990Magnolien aus StahlShelby Eatenton Latcherie
1989Blood Red – Stirb für dein LandMaria Collogero
1989Pizza Pizza - Ein Stück vom HimmelDaisy Arujo
1988SatisfactionDaryle
1988Liebe auf TexanischCandy Hutchins
1987FirehouseBabs (uncredited)
Small Great Things
Little Bee

Produktion

JahrTitelFunktion
2008Kit Kittredge: An American Girl
1999Seite an Seite
1996Dead Man Walking
Little BeeProduzent