Fanny Ardant

Infos zu Fanny Ardant

Auch bekannt als: Fanny Marguerite Judith Ardant
Geboren am: 22.03.1949 (68 Jahre)
Geboren in: Saumur, Maine-et-Loire, France


Bekannt unter Anderem aus

La Grande Bellezza - Die große Schönheit: Es ist Sommer. Rom erstrahlt in voller Pracht: schön und verführerisch. Wie Jep Gambardellas Leben - rauschende Feste, Gourmet-Restaurants und schöne Frauen. Doch hinter dem Verführer verbirgt sich ein desillusionierter Mensch, den die Oberflächlichkeit der opulenten Gesellschaft langweilt. Oft denkt er an seine literarische Arbeit, die ihm in seiner Jugend den großen Erfolg für seinen bisher einzigen Roman eingebracht hat. Außerdem schwelgt er in Erinnerungen an seine erste große Liebe. Die Leere, die ihm bleibt, überspielt er mit Zynismus und Gin Tonic. Mit seinem 65. Geburtstag wird ihm eines klar: Alles ist vergänglich. Auch in der ewigen Stadt.
La Grande Bellezza - Die große Schönheit
Elizabeth: Im unruhigen Fahrwasser des späten 16. Jahrhunderts sieht sich Elizabeth der größten Herausforderung ihres königlichen Lebens gegenüber. Intrigen am Hof bedrohen ihren Thron genauso wie die Kriegserklärung durch den spanischen König Philip II, der das protestantische England mit seiner gigantischen Armada für den katholischen Glauben zurückerobern will. Geprüft auch durch ihre Gefühle für den jungen Seefahrer Sir Walter Raleigh zieht Elizabeth in den Krieg gegen Spanien, während ihr wichtigster Berater Sir Francis Walsingham eine mörderische Verschwörung aufdeckt und damit unwissentlich England an den Rand des Untergangs bringt.
Elizabeth
Paris, je t'aime: 18 Film-Miniaturen aus einer ganz besonderen Stadt. 21 Meisterregisseure aus aller Welt erzählen ihre ganz eigenen, sehr persönlichen Geschichten aus und über Paris. Da fragt sich ein Mann gerade, warum er nicht die Liebe fürs Leben findet, als sie ihm plötzlich buchstäblich vor die Füße fällt. In einer Metro-Station wird ein ahnungsloser amerikanischer Tourist in die eifersüchtigen Spielchen eines schrägen Paares verwickelt. Ein alterndes Ehepaar versucht, sein brachliegendes Sexleben aufzupeppen. Auf dem Friedhof Père Lachaise erwacht Oscar Wilde zum Leben und bewahrt einen Mann davor, den Fehler seines Lebens zu begehen. Ein geschiedenes Paar ergeht sich im Bistro in Sarkasmen, unterdessen wird ein blinder junger Mann von seiner Freundin verlassen. Und dann streunen auch noch Kiffer, Vampire und chinesische Hairstylistinnen durch die Stadt.
Paris, je t'aime

Darstellerin in

JahrTitelRolle
2017Lola PaterLola
2017Waiting for YouMadeleine Brown
2017Rock'n RollFanny Ardant
2016Croque monsieurCoco
2015Chic!Alicia Ricosi
2014Casanova VariationsLucrecia
2014Résistance
2013Die schönen TageCaroline
2013La Grande Bellezza - Die große SchönheitHerself
2013Le clan des Lanzac
2012Spieglein an der WandLa reine
2012The Lookout - Tödlicher HinterhaltLa femme de Giovanni
2011Rasputin - Hellseher der ZarinL'Impératrice Alexandra
2011D'un film à l'autre
2009Der kleine HaustyrannFrançoise Lagier
2009VisageThe producer / Queen Herodias
2008Hello Goodbye – Entscheidung aus LiebeGisèle Gaash
2008Il Divo - Der GöttlicheMoglie dell'ambasciatore francese (uncredited)
2007L'ora di puntaCaterina
2007Roman de gareJudith Ralitzer
2007Ha-SodotAnouk
2006Paris, je t'aimeFanny Forestier (Pigalle)
2004François Truffaut - Eine AutobiografieHerself
2004El año del diluvioSchwester Consuelo
2004L'odore del sangueSilvia
2003Nathalie - Wen liebst du heute Nacht?Catherine
2003SarahSarah Bernhardt
2002Callas ForeverMaria Callas
20028 FrauenPierrette
2001Change-moi ma vieNina
2000Liebeslust und FreiheitMadame Therbouche
1999Le fils du FrançaisAnne
1999Balzac – Ein Leben voller LeidenschaftEve Hanska
1999La DébandadeMarie Langmann
1998ElizabethMary of Guise
1998La cenaFlora
1996Ridicule - Von der Lächerlichkeit des ScheinsMadame de Blayac
1996DésiréOdette
1996Auch Männer mögen's heiß!Evelyne, dite Eva
1995SabrinaIrene
1995Jenseits der WolkenPatricia
1995Hundert und eine NachtLa star qui tourne la nuit
1994Die Auferstehung des Colonel ChabertGräfin Ferraud
1993AmokFrau
1991Rien que des mensongesMuriel
1991Angst vor der DunkelheitMiriam Hardy
1990Aventure de Catherine C.Catherine Crachat
1989Sehnsucht nach AustralienJeanne Gauthier
1989Pleure Pas My LoveRoxane
1989Die große KaprioleLaure-Adélaïde de Chabrillant
1988Fürchten und LiebenVelia
1987Die FamilieAdriana
1986MéloChristiane Levesque
1986Der TölpelMlle Lotte
1986Ehrbare GanovenLa mère
1985Vivement TruffautFanny Ardant
1985Die FamilienpyramideDina
1985Les enragésJessica Melrose
1984Liebe bis in den TodJudith Martignac
1984DesiderioLucia
1984Eine Liebe von SwannDuchesse de Guermantes
1983Das anonyme BekenntnisBenvenuta
1983Auf Liebe und TodBarbara Becker
1983Das Leben ist ein RomanLivia Cerasquier
1982Evas TöchterKaty
1981Die Frau nebenanMathilde Bauchard
1981Ein jeglicher wird seinen Lohn empfangen…Véronique
1981La chute de la maison UsherMadeline Usher
1979Die Damen von der KüsteFanny Villatte
1979Die HundeL'Infirmière
Quimeras Ausentes
For This Is My Body
Nos retrouvailles

Produktion

JahrTitelFunktion
2017Le Divan de StalineDrehbuch
2017Le Divan de StalineRegisseur
2014Cadences ObstinéesRegisseur
2014Cadences ObstinéesDrehbuch
2009Asche und BlutRegisseur
2009Asche und BlutDrehbuch
Quimeras AusentesRegisseur