Eric Elmosnino

Infos zu Eric Elmosnino

Geboren am: 02.05.1964 (53 Jahre)


Bekannt unter Anderem aus

Verstehen Sie die Béliers?: Die 16-jährige Paula Bélier lebt gemeinsam mit ihrer Familie auf einem Bauernhof. Das Besondere an der Familie Bélier ist, dass alle bis auf Paula - Mutter Gigi, Vater Rodolphe und Bruder Quentin - gehörlos sind. Daher fallen dem Mädchen auch alle organisatorischen Aufgaben zu wie etwa der Kontakt mit der Bank oder der Verkauf der Farmerzeugnisse auf dem Markt. So lebt sie ihr Leben als Vermittlerin zwischen ihren Liebsten und der Welt der Hörende. Doch eines Tages möchte Paula einem Jungen, in den sie sich verliebt hat, näherkommen und beschließt daher, dem Schulchor beizutreten. Unverhofft offenbart sie eine beeindruckende Gesangsstimme, die ihr Musiklehrer natürlich nicht ungefördert lassen will. Er schlägt Paula vor, zur weiteren musikalischen Ausbildung nach Paris zu gehen. Das würde allerdings die Trennung von ihrer Familie bedeuten, die doch auf sie angewiesen ist...
Verstehen Sie die Béliers?
Der Krieg der Knöpfe: Ein südfranzösisches Dorf im Jahr 1960. Seit Generationen führen die Jungs dort einen Krieg gegen die Kinder des Nachbardorfs, von dem keiner mehr so recht weiß, warum er eigentlich herrscht. Angeführt werden die Sieben- bis Vierzehnjährigen von dem genialen Lebrac, der im Notfall auch zu extremen Mitteln greift und sich bei seinen Schlachtbemühungen sogar von einem Mädchen (!!!) helfen lässt. Vor allem erweist es sich als zunehmend schwierig, dass die Eltern nichts von der Auseinandersetzung mitbekommen.
Der Krieg der Knöpfe
Gainsbourg - Der Mann, der die Fauen liebte: “Gainsbourg – Der Mann der Frauen liebte”, ist die komische und fantastische Geschichte von Serge Gainsbourg und seiner berühmten Visage. Was machte diesen Provokateur, der nun wahrlich nicht schön war, zu einem der unwiderstehlichsten Herzensbrecher des letzten Jahrhunderts? Regisseur Joann Sfar, der Star der französischen Comic-Szene, zeigt in Gainsbourg die vielen Gesichter der Ikone Serge Gainsbourg, zeichnet zentrale Stationen seines Wegs zum Ruhm nach und wirft mit augenzwinkerndem Humor einen Blick hinter die öffentliche Maske eines der faszinierendsten und schillerndsten Musiker des 20. Jahrhunderts. Brigitte Bardot, Juliette Gréco, Jane Birkin – die meistbegehrten Schönheiten erlagen seinem Charme und begeisterten sich für seine Musik. Gainsbourg ist dabei aber mehr als ein Biopic, es ist ein Märchen darüber, wie es sich anfühlt Gainsbourg zu sein.
Gainsbourg - Der Mann, der die Fauen liebte

Darsteller in

JahrTitelRolle
2018Je vais mieux
2017L'Ecole BuissonnièreBorel
2017Espèces menacées
2017Mein neues bestes StückMerlin
2016Box 27
2015Chic!Julien Lefort
2014Verstehen Sie die Béliers?M. Thomasson
2014Sex für FortgeschritteneTristan Fersen
2013Le cœur des hommes 3Jean
2013Hôtel NormandyJacques Delboise
2013OufFrançois
2013Eine Hochzeit und andere HindernisseZef Melkowich
2012Picture ParisNarrator
2012Télé gauchoJean-Lou
2012L'Affaire Gordji, histoire d'une cohabitationGilles Boulouque
2011Tod nach RitualBastien Bénita
2011Familientreffen mit HindernissenJean
2011Der Krieg der KnöpfeMaître Merlin
2011La très excellente et divertissante histoire de François RabelaisFrançois Rabelais jeune
2011Lea - Die Strippende StudentinJulien
2011MikeHeinz
2011Die Katze des RabbinersProfessor Soliman (voice)
2011Die Katze des RabbinersProfessor Soliman
2010Toutes les filles pleurentPierre
2010Gainsbourg - Der Mann, der die Fauen liebteSerge Gainsbourg
2009Der Vater meiner KinderSerge
2008Intrusions
2005Netter geht's nichtMarco, le destin
2004Nicht zu verheiratenSerge
2001Liberté-OléronSergio, the mechanic
1998Ende August, Anfang SeptemberThomas
1997Les années lycée: PetitesChemistry Teacher
1996Berniele vendeur vidéo
1994Die Auferstehung des Colonel ChabertDesroches
1993DésiréLe vigile
1992Tableau d'honneurChristian Ribet
1985Her mit den JungsTony