Ellen Burstyn

Infos zu Ellen Burstyn

Geboren am: 07.12.1932 (85 Jahre)
Geboren in: Detroit, Michigan, USA


Bekannt unter Anderem aus

Interstellar: Was Wissenschaftler, Politiker und Aktivisten seit Jahrzehnten prophezeien, ist eingetreten: Die Menschheit steht kurz davor, an einer globalen Nahrungsknappheit zugrunde zu gehen. Die einzige Hoffnung der Weltbevölkerung besteht in einem geheimen Projekt der US-Regierung, das von dem findigen Wissenschaftler Professor Brand geleitet wird. Der Plan sieht vor, eine Expedition in ein anderes Sternensystem zu starten, wo bewohnbare Planeten, Rohstoffe und vor allem Leben vermutet werden. Der Ingenieur und ehemalige NASA-Pilot Cooper und Brands Tochter Amelia führen die Besatzung an, die sich auf eine Reise ins Ungewisse begibt: Wurmlöcher sind so gut wie unerforscht und niemand kann mit Sicherheit sagen, was die Crew auf der anderen Seite erwartet. Ebenso ist unsicher, ob und wann Cooper und Brand wieder auf die Erde zurückkehren. Coopers Kinder, Tochter Murph und Sohn Tom, müssen mit Schwiegervater Donald zurückbleiben und auf seine Wiederkehr hoffen...
Interstellar
Requiem for a Dream: Eine Schar von Verlierern: Harry ist ein kleiner Dealer in Brooklyn, immer auf der Suche nach dem nächsten Schuß und voller Hoffnung auf das große Geld. Er und sein Freund Tyrone strecken Heroin und sind auf dem Weg nach Florida, um es dort an den Mann zu bringen. Harrys Freundin Marion bleibt in New York. Sie ist schön, aus gutem Haus - und ebenfalls hoffnungslos süchtig. Mit dem Dealer Big Tim tauscht sie Sex gegen Dope. Harrys Mutter hingegen scheint einen Treffer gelandet zu haben: Sie ist als Kandidatin für ihre Lieblings-TV-Show eingeladen. Bis zu ihrem Auftritt möchte sie mit Hilfe von Appetitzüglern abnehmen. Doch durch ihren Pillenkonsum verliert sie völlig den Kontakt zur Realität ...
Requiem for a Dream
Für immer Adaline: 1933 hörte Adaline Bowman auf, zu altern. Sie war 29 und ein Unfall bewirkte, dass sie 29 blieb. Die folgenden 80 Jahre waren einsam. Adaline verzichtete auf eine der wichtigsten Erfahrungen, Quelle von Kraft und Glück – die Liebe. Nie in dieser langen Zeit erlaubte sie sich, jemandem nahe zu kommen, immer war die Angst zu groß, dass ihr Geheimnis enthüllt wird. Doch dann katalysiert eine Zufallsbegegnung den Sinneswandel. Mit dem sympathischen Philanthropen Ellis Jones lernt Adaline einen Mann kennen, der ihr lange unterdrücktes Verlangen nach Liebe weckt. Soll sie seinetwegen mit ihrer Regel brechen? Soll sie ihm von ihrem außergewöhnlichen Zustand erzählen? Als auf einem Wochenende mit Ellis' Eltern William und Kathy die Wahrheit ans Licht zu kommen droht, trifft Adaline eine Entscheidung von großer Konsequenz…
Für immer Adaline

Darstellerin in

JahrTitelRolle
2018Friedkin Uncut
2018Happy Birthday - Ein Geburtstag zum VerliebenCelia Berges
2018Begegnungen - Jeder Tag zähltBeatrice Fisher
2018NostalgiaHelen Greer
2018The Tale - Die ErinnerungNadine 'Nettie' Fox
2017The House of TomorrowJosephine Prendergast
2017Marilyn Monroe: Auction of a LifetimeHerself - Interviewee
2016Wiener DogNana
2015Das VersprechenLouisa Mae Cardinal
2015UnityHerself - Narrator (voice)
2015Für immer AdalineFlemming
2015About ScoutGram
2015Du wirst schon noch sehen, wozu es gut istNanette
2014Draft DayBarb Weaver
2014InterstellarOld Murph Cooper
2014The Calling - Ruf des BösenEmily Micallef
2014Petals on the WindOlivia Foxworth
2014River of FundamentHathfertiti
2014Two Men in TownMère Garnett
2014And the Oscar Goes To...Herself - Interviewee
2014Flowers in the AtticOlivia Foxworth
2012Immer noch Liebe!Mary
2012Love, MarilynHerself
2010Reflections of a Philosopher KingInterviewee
2010GretaKatherine
2009Der große Traum vom Erfolg - The Mighty MacsMother St. John
2009The Stone AngelHagar
2009The Velveteen RabbitSwan
2008W. - Ein missverstandenes LebenBarbara Bush
2008The Elephant KingDiana Hunt
2008Das Mädchen mit dem DiamantohrringMiss Addie
2007Oprah Winfrey präsentiert - Für einen Tag noch
2007The FountainDr. Lillian Guzetti
2006Wicker Man - Ritual des BösenSister Summersisle
200630 DaysMaura
2006Hubert Selby Jr: It'll Be Better TomorrowHerself
2006Stardust: The Bette Davis StoryHerself
2006Mrs. HarrisFormer Tarnower Steady
2005Our FathersMary Ryan
2004Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnenRuby
2004The Madam's Family: The Truth About the Canal Street BrothelTommie
2003Easy Riders, Raging BullsHerself
2003Brush with FateRika
2002Die göttlichen Geheimnisse der Ya-Ya SchwesternViviane Joan 'Vivi' Abbott Walker
2002Requiem for a DreamSara Goldfarb
2001Within These WallsJoan Thomas
2001The Yards - Im Hinterhof der MachtVal Handler
2001Memories, Dreams & AddictionsHerself
2000MermaidTrish
1999Vier Neurosen und ein TodesfallShirley Cooperberg
1999The Last Picture Show: A Look BackHerself
1999Night Ride HomeMaggie
1999Walking Across EgyptMattie Rigsbee
1998Leben und lieben in L.A.Mildred
1998Marilyn in ManhattanHerself
1998Wide AwakeJune Clatterbuck
1998Die Angst vor GottHerself - 'Chris MacNeil'
1997FlashLaura Strong
1997Liar - Scharfe TäuschungMook
1997A Deadly Vision
1996TimepieceMaud Gannon
1996Die Geschichte vom Spitfire GrillHannah Ferguson
1996Ein amerikanischer QuiltHy Dodd
1995Der Baby-Sitters-ClubEmily Haberman
1995Follow The RiverGretel
1995My Brother's KeeperHelen
1995Familien-BandeJudith
1994SpiegelbilderFrances Griffin
1994Getting Gotti
1994When a Man Loves a WomanEmily
1993Die sieben besten JahreEsther Moskowitz
1991Entscheidung aus LiebeMrs. O'Neil
1991Mrs. Lambert Remembers LoveLillian "Lil" Lambert
1990When You Remember MeNurse Cooder
1988Hanna's WarKatalin
1987Dear America - Briefe aus VietnamMrs. Stocks (voice)
1987Pack of LiesBarbara Jackson
1986Local 323Margaret Yablonski
1985Der AmbassadorAlex Hacker
1985Into Thin AirJoan Walker
1985Zweimal im LebenKate MacKenzie
1985… und fanden keinen Ausweg mehrTina Brogan
1981Silence of the NorthOlive Frederickson
1981The People vs. Jean HarrisJean Harris
1981Sois belle et tais-toiHerself
1980Der starke WilleEdna
1978Κραυγή γυναικών
1978Nächstes Jahr, selbe ZeitDoris
1977ProvidenceSonia Langham
1974Alice lebt hier nicht mehrAlice Wyatt
1974Der ExorzistChris MacNeil
1974Harry und TontoShirley Mallard
1974Thursday's GameLynne Evers
1972Der König von Marvin GardensSally
1971Die letzte VorstellungLois Farrow
1970Tropic of CancerMona
Bathing Flo
Wake
Pale Blue DotNana Holbrook
1970Alex in WonderlandBeth Morrison
1969Pit StopEllen McLeod
1964Goodbye CharlieFranny Salzman
1964Strandparty bei MondscheinDr. Pauline Swenson (as Ellen McRae)

Produktion

JahrTitelFunktion
Bathing FloRegisseur