Dan Stevens

Infos zu Dan Stevens

Auch bekannt als: Daniel Jonathan Stevens
Geboren am: 10.10.1982 (34 Jahre)
Geboren in: Croydon, Surrey, England, UK


Bekannt unter Anderem aus

Die Schöne und das Biest: Belle lebt in einem beschaulichen Dorf und hat einen etwas sonderlichen Erfinder zum Vater. Die Avancen von Schönling Gaston wehrt sie geschickt ab und vergräbt ihre Nase viel lieber in Büchern. Dann allerdings gerät ihr Vater in die Gefangenschaft eines fürchterlichen Ungeheuers, dass in einem verzauberten Schloss wohnt. Um den Erfinder zu retten, bietet Belle ihr Leben im Austausch gegen das ihres Vaters an. Als Gefangene muss sie in die unheimliche Burg ziehen, wo sie herausfindet, dass nicht nur auf dem Gemäuer, sondern auch auf den Bewohnern desselben ein Fluch lastet.
Die Schöne und das Biest
Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal: Museums-Nachtwächter Larry Daley muss sich in seinem Job einmal mehr mit einigen übernatürlichen, historischen Komplikationen herumschlagen. Diesmal wird das British Museum in London von dem Spuk heimgesucht. Mit von der Partie sind Daleys alte Freunde Teddy Roosevelt, Miniatur-Cowboy Jedediah, Sacajawea, Attila der Hunne und Pharao Ahkmenrah, dessen magische Tafel für die Erweckung des Museumsinventars überhaupt erst verantwortlich ist. In London trifft Larry Daley auf britische Ikonen wie beispielsweise Sir Lancelot, aber auch auf einen weiteren ägyptischen Pharao. Nicht alle Ausstellungsstücke heißen den neuen Nachtwächter im British Museum willkommen – langweilig werden seine Schichten auch dieses Mal nicht…
Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal
Ruhet in Frieden - A Walk among the Tombstones: Matthew Scudder ist ein ehemaliger Cop und trockener Alkoholiker. Er verbringt seinen Ruhestand damit, seinen Freunden für Geld Gefälligkeiten zu erweisen. Diese führen ihn oft tief in die Unterwelt von New York. So wird er auch angeheuert, als es im Big Apple zu einer ganzen Reihe von Entführungsfällen kommt, die die Polizei machtlos erscheinen lässt. Zögerlich hilft er dabei auch einem Heroinschmuggler, dessen Frau entführt und bestialisch ermordet wurde. Scudder ist sich nicht zu schade, die Grenzen des Gesetzes zu übertreten, um Gerechtigkeit walten zu lassen und hat als unlizensierter Privatermittler Zugang zu Bereichen, die der Polizei stets verschlossen sind. Während er die Täter dieser schrecklichen Verbrechen jagt, geht er selbst an die Grenze des moralisch Vertretbaren und droht so, selbst zu einem der Monster zu werden, die er eigentlich jagt.
Ruhet in Frieden - A Walk among the Tombstones

Darsteller in

JahrTitelRolle
2018Apostle
2017Marshall
2017PermissionWill
2017Norman: The Moderate Rise and Tragic Fall of a New York Fixer
2017The TicketJames
2017Die Schöne und das BiestPrince Adam / Beast
2017ColossalTim
2015Criminal ActivitiesNoah
2014Nachts im Museum - Das geheimnisvolle GrabmalSir Lancelot
2014Ruhet in Frieden - A Walk among the TombstonesKenny Kristo
2014The GuestDavid
2014Cobbler - Der SchuhmagierEmiliano
2013Inside WikiLeaks - Die fünfte GewaltIan Katz
2013Sommer im FebruarGilbert Evans
2012ShallowRichard Dove
2012Vamps - Dating mit BissJoey
2011Christmas at Downton AbbeyMatthew Crawley
2011BabysittingSpencer
2011The North London Book of the DeadSpeaker
2009Schloss des SchreckensDr. Fisher
2009HildeDavid Cameron
2008Sinn und SinnlichkeitEdward Ferrars
2007MaxwellBasil Brookes
2006DraculaLord Holmwood
2006The Line of BeautyNick Guest
2004Die Kreatur - Gehasst & gejagtHenry
RedividerWill Porter
The Man Who Invented ChristmasCharles Dickens

Produktion

JahrTitelFunktion
2015Criminal Activities
2013Sommer im Februar