Willkommen Filmfan!
Der wöchentliche Film-Schnack im Netz
Podcast, Kritiken, Tipps
Nerdtalk Sendung 372

Nerdtalk Sendung 372Gesehene Filme: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere Im Labyrinth des Schweigens Drachenzähmen leicht gemacht In ihren Augen The King’s Speech Die Monster AG Vorgestellte Filmstarts der Woche: Die Wolken v

Filmische Weihnacht überall – Unsere Filme für die gemütlichste Jahreszeit

Filmische Weihnacht überall – Unsere Filme für die gemütlichste JahreszeitAuf dem Adventskranz glimmen die Kerzen, die Kamine lodern wohlig warm, die ganze Familie sitzt zu Spekulatius, Marzipan und heißem Kakao zusammen, Schneeflocken legen sich schlummernd auf das Fensterbrett, der Tannenbaum ist ges

Nerdtalk Sendung 371

Nerdtalk Sendung 371Gesehene Filme: Die Wolken von Sils Maria Print The Legend Grand Budapest Hotel Schneewittchen und die sieben Zwerge Vorgestellte Filmstarts der Woche: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere .

Nerdtalk Sendung 370

Nerdtalk Sendung 370Gesehene Filme: Ich. Darf. Nicht. Schlafen. Bibi und Tina: Voll verhext Finn und die Magie der Musik Arielle, die Meerjungfrau Queen Christina Best Exotic Marigold Hotel Monsieur Claude und seine Töchter Violent Satur

  • Neueste Filmkritiken
  • Neueste Podcasts
Zeitgeist

Nerdtalk Sendung 372

Gesehene Filme: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere Im Labyrinth des Schweigens Drachenzähmen leicht gemacht In ihren Augen The King’s Speech Die Monster AG Vorgestellte Filmstarts der Woche: Die Wolken v

Den Rest, bitte...

Paddington

Nerdtalk Sendung 371

Gesehene Filme: Die Wolken von Sils Maria Print The Legend Grand Budapest Hotel Schneewittchen und die sieben Zwerge Vorgestellte Filmstarts der Woche: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere .

Den Rest, bitte...

Finn und die Magie der Musik

Nerdtalk Sendung 370

Gesehene Filme: Ich. Darf. Nicht. Schlafen. Bibi und Tina: Voll verhext Finn und die Magie der Musik Arielle, die Meerjungfrau Queen Christina Best Exotic Marigold Hotel Monsieur Claude und seine Töchter Violent Satur

Den Rest, bitte...

Neuste Artikel

Cosmopolis

Abspielen

Ein weiterer Trailer zum ersten Film nach der Twighlight-Saga für Robert Pattinson. Ich muss sagen, dieser Trailer spricht mich an und ich möchte mir diesen Film im Kino anschauen. David Cronenberg (Regie) ist bekannt für seine düsteren und verstörenden Filme, dass denke ich bringt er auch hier wieder ganz gut zum Vorschein.

The Five Year Engagement (Red Band)

Abspielen

Lang ist es her, das es einen Trailer zu einer RomCom gab. Hier ist einer und ich muss klar sagen, er ist stellenweise lustig aber dann mehr auch nicht. Irgendwie hat man das schon zig mal gesehen. Ich lass Euch den Film schauen ;-) .

Magic Mike

Abspielen

Hätte nicht erwartet, dass ich mal einen Trailer zum einem Männer-Strip-Film poste. Aber für alles gibt es ein erstes Mal. Hier bin ich mir ziemlich sicher, dass sich der Film vorwiegend an die weibliche Bevölkerung wendet. Channing Tatum trägt seinen Teil dazu bei. Vom Fighter zum Striper, ein weiter Weg.

Errors Of The Human Body (Teaser)

Bei diesem Teaser sind schon einige spannende Bilder dabei, bleibt nur abzuwarten, ob die Trailer und schließlich auch der Film, mehr hergeben. Ich behalte diesen Film schonmal im Auge.


Knapp 5 Jahre sind wir dabei, verwöhnen wöchentlich eure Ohren mit Filmnews, verpackt in unterhaltendem Plausch.
Doch eines störte immer:

Phil hat noch nie “Herr der Ringe” gesehen!

Bis jetzt!

Denn anlässlich der 250. haben sich alle drei Nerdtalker zusammengesetzt und “Herr der Ringe – Die Gefährten” gesehen. Besser noch: Jede Minute, jede Sekunde des Sehens ist zum Nachhören festgehalten. Ihr könnt unsere Jubiläumsfolge starten und als alternative Tonspur mitlaufen lassen. Live-Audiokommentar sozusagen.

Falls ihr den Spaß mitmachen wollt:
Wir haben “Herr der Ringe – Die Gefährten” in der Extended Edition auf DVD gesehen (Laufzeit 218 Minuten).

Und nun viel Spaß mit unserer Jubiläumsfolge, vielen Herr der Ringe-Facts, Outtakes und verdammt viel Spaß – so wie wir seit 249 Folgen dabei sind. Und auch immer sein werden!

Vor knapp einem Jahr entstand eine Idee, ähnlich dem Bookcrossing: Der Buchautor Uwe Hermann hat uns eine DVD seiner Star Trek-Parodie “Dat mokt wie gistern” aus der Reihe “Der Apparatspott” geschickt. Mit seiner Erlaubnis starteten wir den ersten Nerdtalk.de-Wanderzirkus:
Ihr konntet euch bei uns melden und hattet so die Möglichkeit, die DVD kostenlos zu sehen. Sobald ihr die DVD gesehen habt, schreibt ihr uns eine Kurzkritik und schickt den Film an den nächsten Interessenten.
Den Rest, bitte…

Diese Woche wieder in alter Frische, die Antworten auf die Fragen des aktuellen Media Mondays vom Medienjournalblog.

1. Der beste Film mit Stanley Tucci ist für mich „Easy A“. Da fand ich ihn zum ersten Mal richtig cool und liebe ihn seither. Er hat es sogar geschafft solche Filme wie „Julie & Julia“ oder „Burlesque“ zu bereichern.
2. Roland Emmerich hat mit “Independence Day” seine beste Regiearbeit abgelegt, weil er einfach das perfekte Popcorn-Kino ist. Ein sympathischer Will Smith, ein ebenso sympathischer Jeff Goldblum mit einem noch sympathischeren kauzigen Papa. Dazu Aliens, Area 51, Data (!!!) und viel Boom. Was will man mehr?
3. Der beste Film mit Audrey Tautou ist für mich “Die fabelhafte Welt der Amelie”. Und ja, damit muss sie leben.
4. Wie findet ihr es, wenn bekannte Filmschauspieler plötzlich im Serienfach auftauchen und vor allem, wertet das diese Serien eurer Meinung nach auf oder hat das keinen Einfluss?
Ich liebe ja Gastauftritte von bekannten Stars in Fernsehserien. Sei es Bruce Willis, der überraschend und ohne Vorwarnung bei Roseanne im Bett lag, Gastauftritte in „How I Met Your Mother“ (Britney!) oder „Friends“ bis hin zu den gezeichneten Cameos bei den Simpsons. Aber Cameos waren hier vermutlich nicht gemeint. Im allgemeinen finde ich, dass sich die Serien in den letzten Jahren mehr und mehr gemausert haben. Waren sie früher gefühlt „geplantes Fernsehen mit festem Sendezeitpunkt“, so sind Serien heutzutage so mancher Kinoproduktion ebenbürtig. Man denke nur an die hervorragende Ausstattung von „Game Of Thrones“ oder „Broadwalk Empire“, an aufwändige Science-Fiction-Serien, die manche Kinofilme in Sachen CGI dumm dastehen lassen oder Serien wie „Lost“ oder „24“, die eine ganze Generation gefangen nehmen. Früher galt das Auftreten von Hollywood-Schauspielern in Serien eher als ein Abstieg. Heutzutage braucht sich wohl kaum ein Filmstar zu scheuen, in einer Serie eine Hauptrolle zu übernehmen.
5. Filme, bei denen in den letzten fünf bis zehn Minuten vor Schluss alles über den Haufen geworfen wird, was man zuvor gesehen hat, begeistern mich sehr häufig. Bestes Beispiel ist „The Sixth Sense“. Manche Filme schaffen es leider auch, in den letzten Minuten alles kaputt zu machen. Frei nach dem Motto „Hätten sie mal lieber 10 Minuten vorher den Abspann eingeblendet…“. Sehr häufig würde ich solche Filme aber am liebsten gleich noch mal gucken.
6. Im Grunde ist Christian Bale einer meiner liebsten Schauspieler, aber „Die Herrschaft des Feuers“ und „Terminator: Salvation“ mit ihm waren wirklich enttäuschend, denn irgendwie kann ich ihm den muskelbepackten Action-Star nicht abnehmen.
7. Mein zuletzt gesehener Film war „Der Herr der Ringe – Die Gefährten“ und der war gut wie immer aber doch ein besonderes Erlebnis, weil ich ihn gemeinsam mit Lars gesehen habe, den ich an diesem Tag das erste Mal aus Fleisch und Blut vor mir stehen hatte. Und da war dann ja noch dieser Ignorant Phil, der sich diesem Helden-Epos bisher verschlossen hatte und nun nach dreieinhalb Stunden doch ein wenig kleinlaut zugegeben hat, dass der Film „wohl doch gar nicht sooo schlecht“ sei.

Über zwei Monate hattet ihr die Gelegenheit, uns mitzuteilen, wo das erste Nerdtalk.de-Hörertreffen am 11.8.2012 stattfinden sollte.
Am gestrigen 15. April war Annahmeschluss, das Ergebnis steht fest.

Das erste Hörertreffen findet statt in…

Hamburg!

13 Teilnehmer unseres Votes stimmten für die Hansestadt und wir freuen uns, euch in diese wirklich sehenswerte Stadt einladen zu können. Nun geht es für uns aber erst einmal an die Planung der Location und des genauen Ablaufs. Sobald es etwas Neues zu vermelden gibt, seid ihr natürlich hier auf der Seite als erstes informiert.

Vielen Dank an alle, die uns ihre Stimme gegeben haben. Und vielleicht bekommen wir noch mehr Teilnehmer, wenn sich diejenigen noch umentscheiden, die nach Bremen reisen würden, aber nicht nach Hamburg: So ein großer Unterschied liegt zwischen den beiden Städten nicht ;)

Seite 58 von 179« Erste...102030...5657585960...708090...Letzte »