Willkommen Filmfan!
Der wöchentliche Film-Schnack im Netz
Podcast, Kritiken, Tipps

Nerdtalk Sendung 265

Geschrieben von am unter Nerdtalk, Podcast || 5 Kommentare

the_amazing_spiderman

Gesehene Filme:

The Amazing Spiderman
Bärenbrüder

Vorgestellte Filmstarts der Woche:

Merida

Ted

Sonstiges / Links

Das Music Humble Bundle, mit OK Go, MC Frontalot, They Might Be Giants, Christopher Tin, Hitoshi Sakimoto und Jonathan Coulton

Lars und Schindler… Mehr brauche ich nicht zu sagen, oder?

Dir hat dieser Artikel gefallen? Wir haben noch viel mehr! Abonniere unseren RSS-Feed!

Dieser Podcast entstand mit Musik von Musicalley.com!

5 Kommentare

  1. Daniel sagt:

    Ich kann Lars nur zustimmen, was seine Meinung zu Ted angeht. Ich bin mir nicht sicher, aber mich spricht dieser Film überhaupt nicht an und ich kann beim Trailer nur müde lächeln. Vielleicht verlaufe ich mich auch einfach nur im uncanny valley ;-)

    @Phil: lieben Dank für die positive Erwähnung!

  2. Teo sagt:

    Ted ist mir definitiv keinen Kino-Besuch wert. Etwas eigentlich niedlich-kindliches mit etwas rabiat-erwachsenem zu kombinieren ist ja nun auch keine große Kunst. Definitiv ein Titel, den ich höchstens mal aus der Videothek ausleihen werde. Vielleicht.

    Bärenbrüder ist ein schöner Film, definitiv. Mir ging es allerdings ähnlich wie Phil: Irgendwas fehlt. Ich kann nicht genau sagen was es ist, aber Der König der Löwen und viele andere Disney-Streifen haben es. Die Bärenbrüder leider nicht.

    Spiderman wollte ich mir gestern Abend anschauen, nur um festzustellen, dass unser Kino ihn aus dem Programm genommen hat. Naja, warte ich eben auf die DVD.

  3. Electroma sagt:

    Mir gehts mit Ted genauso … hat mich sehr an die Serie “Auf Schlimmer und Ewig” erinnernt …http://www.youtube.com/watch?v=l57eJYIlxmA ein Chauvie Kuscheltier genau wie Ted…. der Witz besteht im grunde nur darin das ein im normalfall süßes kuscheltier dinge sagt und tut die man nicht von so etwas “süßem” erwartet … wäre es kein Teddy sondern ein einfacher Sidekick würde es keinen interesieren

    und zu Merida… Guter Pixar Film … ich war anfangs eher skeptisch aber der film hat mich positiv überrascht … der film hat zwar keine tiefe wie oben oder wall-e aber er ist guter durchschnitt! 6 bis 7 Sternchen von mir ;) meine freundin zog gleich parallelen zu Bärenbrüder. Bin gespannt ob es euch auch so gehen wird ;)

    und diese Woche habe ich Starbuck in der Sneak gesehen… kann den film nur empfehlen! Kanadisches Feel Good kino… 8 Sterne

  4. Der_Stille_Pupser sagt:

    Also mich hat der Trailer zu Ted auch nicht wirklich angeturnt, im Gegensatz zu dem Rest des Publikums.

    Ich glaub ich bin auch mittlerweile zu alt für so einen Quatsch

  5. LFC_Sven sagt:

    Ted ist einer dieser Filme, auf die man sich freut und mit denen man seinen Spaß hat, oder halt nicht. Jeder Mensch hat seinen eigenen Sinn für Humor, und das ist ja auch gut so.
    Ich- als Fan von Family Guy, wurde bestens Unterhalten. Die besten Szenen wurden im Trailer nicht gezeigt. Zur Synchronisation kann ich nichts sagen, da ich den Film im Orginal Ton gesehen habe. Das einzige was mich etwas gestört hat, war das typische Hollywood Komödien Ende was der Film hatte. Aber das muss man bei solchen Filmen wohl leider ertragen.

    7,5 Sterne für eine Unterhaltsame Komödie und für einer der lustigsten Komödien seit Hangover (1)

Kommentar hinterlassen